holland teil 1 & schönes von linenme...



[werbung]

da ich dieses jahr noch nicht wirklich urlaub hatte und die große reise nach laos erst im dezember ansteht, bin ich ganz spontan mit meiner freundin julia nach holland ans meer gefahren...
in einem ferienpark in bloemendaal aan zee (30 km von amsterdam entfernt) hatten wir uns ein kleines häuschen für 6 tage gemietet. 
in einem ferienpark war ich noch nie und war entgegen meiner vorurteile, angenehm überrascht, wie nett es sich dort wohnen ließ.
die häuschen liegen am rande des nationalparks kennemerland, eingebettet in die wunderschöne dünenlandschaft...



das war unseres...

haha, ich hätte mal fotos von unserem gepäck machen sollen... felle, decken, laternen, kerzen, bücher, strickzeug, lautsprecher usw. ;-)





am abend unseres ankunftstages sind wir gleich mal nach zandvoort rüber gefahren, um am strand spazieren zu gehen und im hippie fish zu essen. zandvoort ist nur 4,7 km von bloemendaal entfernt und man kann auch wunderbar am strand dort hinlaufen. wir wollten aber noch was einkaufen und sind deshalb mit dem auto gefahren.
den beachclub hippie fish hatte ich mal auf instagram entdeckt und wollte da schon immer mal hin...





















wir waren begeistert! sooooo schön und stilvoll eingerichtet... der blick auf strand und meer grandios.







am
ende der saison, mitte oktober, verkaufen die beachclubs ihre möbel, deko etc. 

als gedankenspiel haben wir uns so einige tolle teppiche, stylische stühle, hübsche kissen, holzbilder ... ausgesucht. 
und diese brettchen im hippie fish fand ich soooooo schön, dass ich gefragt habe, ob sie die nicht schon vorher verkaufen würden, aber leider brauchten sie die bis zum ende.
cooles konzept, denn ich bin so neugierig, wie es dann nächstes jahr aussehen wird, dass ich sicher im september wieder da bin :-)





alles in allem zu unserem ersten besuch im hippie fish... das essen war lecker, der sonnenuntergang grandios, das ambiente traumhaft... schöner hätte der urlaubsauftakt nicht sein können!












übernächsten sonntag am 26.10. gibt es holland teil II... noch meeeeehr wundervolle beachclubs und ein ausflug nach haarlem.

ich freue mich schon so, am mittwochabend kommt meine liebe freundin ni auf einen kurzbesuch zu mir :-)
in großer vorfreudestimmung beziehe ich natürlich die betten frisch, lege handtücher und stelle blümchen hin... 




erst kürzlich habe ich herrlichste leinenbettwäsche und handtücher von linenme bestellt... 
liebt ihr leinen auch so sehr?
kein anderes material ist gleichzeitig rauh und weich, unregelmäßig und homogen, glatt und knittrig, kühl im sommer und warm im winter. leinen ist das, was ich am liebsten auf meiner haut spüren mag und deshalb... natürlich nur das beste, für meine gäste ;-)













die bettwäsche wird übrigens umweltfreundlich in hübschen leinensäckchen verpackt 
geliefert. diese habe ich per siebdruck bedruckt und nutze sie jetzt als kissenhülle.



für
 heute verabschiede ich mich bei euch und sage innigsten dank für euren besuch und eure lieben worte :-)

genießt einen WUNDERvollen herbstlichen sonntag!



xoxo amy

https://e-i-n-f-a-l-l-s-r-e-i-c-h.blogspot.com/

Kommentare:

Unser kleiner Mikrokosmos hat gesagt…

Hallo Amy
Ich bin jetzt wirklich gespannt auf diesen Teil von Holland. Donnerstag geht es los.
Diese Brettchen würde ich auch sofort mitnehmen. Aber wir sind sicher auch noch zu früh dran. Auf den zweiten Blog Teil bin ich auch sehr gespannt.
Liebe Grüße
Silke

Evi hat gesagt…

Liebe Amy,

was für eine wundervoller Ort!! Man glaubt es ja kaum, das das fast um die Ecke in Holland ist. Bei deinem Impressionen möchte man sofort dorthin fahren.
Oder einfach zu dir nach Hause in dieses wahnsinnig tolle Gästezimmer!! Und ich liebe Leinen auch über alles und hätte zu gerne einmal so schöne Leinenbettwäsche. Die muss ich mir auf jeden Fall noch genauer anschauen!! Danke für den Tipp!
Liebste Grüße
Evi

Smillas Wohngefühl hat gesagt…

Liebste Amy,
die Bilder vom Hippie Fish hab ich bei Dir auf Instagram schon sehr angeschmachtet. Was für ein grandioses Plätzchen!
Und Deine Gäste bekommen bei Dir Zuhause ja wirklich auch einiges geboten, ich liebe Deine kleine Oase unterm Dach! Mit den wundervollen Leinentüchern jetzt sogar noch komfortabler. Ich glaub, das nächste Mal bleib ich über Nacht!
Liebe Grüße Smilla

Modewerkstatt Heike Tschänsch hat gesagt…

Wie schön und einladend das aussieht, in Holland und auch bei dir.
Da wäre ich gerne zu Gast.
Liebe Grüße von
Heike

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!