in 225 reisen um die welt, käsekuchen mit erdbeeren...




seit wochen keinen wirklichen regen mehr gehabt in bremen, unglaublich dieses wetter!

ein paar tage war es jetzt kühl und bewölkt, aber der ersehnte regen blieb aus und die sonne ist inzwischen auch wieder da :-)

es ist auf jeden fall die perfekte zeit für erdbeeren erdbeeren erdbeeren erdbeeren... in allen varianten. heute auf legga käsekuchen!

käsekuchen mit erdbeeren



zutaten

3 eiweiß (kl l)
1 prise salz
100 g zucker
400 g magerquark
3 eigelb (kl l)
1 el fein geriebene unbehandelte zitronenschale
1 päckchen vanillepudding

500 g erdbeeren
puderzucker



die eiweiße steif schlagen, zucker zugeben und weitere zwei minuten schlagen. magerquark mit den eigelben, zitronenschale und puddingpulver glatt rühren. die steif geschlagene eiweißmasse vorsichtig unterheben.
eine springform (23 cm Ø) mit backpapier auslegen. teig in die form geben und im vorgeheizten ofen bei 150 grad (umluft bei 140 grad) auf der untersten schiene etwa 40 minuten backen. herausnehmen und abkühlen lassen. erdbeeren abspülen und trockentupfen. auf dem kuchen verteilen. mit puderzucker anrichten.


mein heutiges buch für euch
in 225 reisen um die welt
national geographic
erschienen im ng buchverlag gmbh/verlagshaus 24



das schreibt der verlag...

wen das fernweh packt ...
dieser bildband vereint sehnsuchtsziele in aller welt, großformatige farbfotografien wecken das fernweh. in fünf großen kapiteln (ungezähmte natur, kulturmonumente, meeres- und seeufer, majestätische berge, stadt & land) werden außergewöhnliche orte vorgestellt und alle wichtigen informationen zu reisezeit, unterkünfte und restaurants geliefert. die rubriken »unvergessliche erlebnisse« und »insidertipps« stellen zusätzlich besondere aktivitäten und plätze vor und machen die reisen noch einzigartiger!



ein schööööön gestalteter bildband, der uns leser*innen und betrachter*innen über alle fünf kontinente führt und diese in fünf kapiteln präsentiert: ungezähmte natur (z.b. antelope canyon), "von menschenhand" (z.b. alhambra), "meer & küste" (z.b. galapagosinseln), "königreich der berge" (z.b. sotschi) sowie "stadt & land" (z.b. rovinj).
bekannte und weniger bekannte sehnsuchtsorte ...
hach, wie unfassbar schön doch unsere erde ist!!! :-)



als erstes "musste" ich den bildband durchstöbern nach orten an denen ich schon war ...

was hab ich mich gefreut dieses foto von den sossusvlei-dünen im buch zu finden. soooooo wunderbare erinnerungen an meinen urlaub 2009, in dem ich mit zwei freundinnen u.a. die namib wüste durchquert habe.



und dann die traumhaft schönen erinnerungen an eine meiner reisen nach amerika in der ich den antelope canyon im norden arizonas und horseshoe bend gesehen habe.
es gab noch einige weitere orte die ich in diesem bildband wiederentdecken und -erinnern konnte - südafrika, spanien/granada/alhambra, marrakesch, san francisco, portugal, frankreich/pyrenäen, malta - und neue sehnsuchtsorte sind inspiriert durch den bildband hinzugekommen.





fast jeder ort wird mit foto(s), der besten reisezeit, tipps zur reiseplanung, websites, besonderheiten und unvergesslichen erlebnissen vorgestellt.
die informativen texte und faszinierenden fotos machen den bildband zu einem inspirierenden vergnügen.

für diese buchvorstellung wurde mir vom verlag ein kostenloses buchexemplar zur verfügung gestellt. ich bedanke mich herzlich!


für heute verabschiede ich mich bei euch und sage innigsten dank für euren besuch und eure lieben worte :-)
genießt einen WUNDERvollen sonntag!



xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Babajeza hat gesagt…

Das Restaurant auf dem Buchcover kenne ich. :-)Da musst du mal hin.

Und wenn es soweit ist, melde dich!

Liebe Grüsse von Regula

nic hat gesagt…

Ooooohhhh, Fotografenträume! Und legga Erdbeercheesecakery....da schleppen wir den Papa zum Vatertag doch in ein Cafe heute für Erdbeercheesecakery. :D Liebe Grüße, ♥nic

Heike Ellrich hat gesagt…

Ein Kuchen ohne Mehl, wunderbar. Allerdings sind unsere Erdbeeren vertrocknet, hier hat es auch schon ewig nicht mehr geregnet.
Das Buch haben wir meinem Sohn zu Weihnachten geschenkt. Es ist wirklich toll. Auf die grandiosen Dünen in Namibia sind wir auch schon geklettert.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Heike

Astridka hat gesagt…

Toll, dein letztes Styling!
LG
Astrid

Bingereader hat gesagt…

Ein toller Bildband, der mächtig "itchy feet" macht, so schöne Fotos.
Dein Balkon sieht übrigens sehr gemütlich aus... Hab ein schönes Wochenende, Sabine :)

Modewerkstatt Heike Tschänsch hat gesagt…

Der Kuchen und auch das Buch sind mal wieder ganz nach meinem Geschmack, liebe Amy.
Ja, das Wetter meint es unglaublich gut mit uns.
Man hat das Gefühl, es ist schon lange Sommer, dabei haben wir noch immer Frühling.
Herzliche Grüße von Heike

Anonym hat gesagt…

Hallo Amy,

ich verfolge deinen Blog schon ewig, ich finde dein multikulti-boho-hippie-mäßiges Zuhause einfach nur erfrischend und anregend. Also danke für die vielen Anregungen.

Überrascht wurde ich gestern, ich habe mir ein neues Einrichtungs-Magazin gekauft, "Cozy", und was sehe ich da: deinen Dachraum! Allerdings wirst du nicht erwähnt.

Ist das möglich? Können Fotos, die einmal in einem Verlag gelandet sind, einfach so weiter verwendet werden?

Freu mich schon auf Sonntag, deinen nächsten Post - Brigitte

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!