verlosung: atemberaubend anders, lösung für blogprobleme, münchen & mood food...





ihr glaubt gar nicht, wie besonders es ist, diesen post heute online zu stellen.ich vermutete nämlich, dass mein blog gehackt oder mit schädlicher malware zerstört wurde.
jedes mal wenn man meinen blog aufrief, wurde man auf andere seiten weitergeleitet. keine "schlimmen" seiten, aber eben seiten, auf die meine blogbesucher*innen nicht wollten.
man kam auch einfach nicht wieder weg von diesen seiten.
mit unterstützung einer freundin und einem it-experten sind wir letztendlich darauf gekommen, dass ein installiertes gadget diese weiterleitung verursachte.
ich löschte mehrere gadgets, weil ich nicht genau wusste welches verantwortlich war und siehe da, alles war wieder gut! :-) ich konnte diese "wunderheilung" erst gar nicht glauben und wartete ein paar tage in denen ich immer wieder freundinnen bat, meinen blog aufzurufen und zu überprüfen ob alles ok ist.
innerlich hatte ich mich schon darauf vorbereitet, "niiiiie" mehr zu posten, denn ich war mir ziemlich sicher, dass ich keinen neuen blog erstellen würde. umso glücklicher bin ich heute, dass es einfallsreich weiterhin gibt.
und wie gewohnt gibt es wieder viiiiiel ... :-)

inzwischen war ich nämlich beruflich in münchen. zum 8. netzwerktreffen im projekt kunst & spiele führte uns dieses mal mach münchen in die sammlung schack und die pinakothek der moderne. aufregende, inspirierende tage, aber auch seeeehr quirlige tage, denn zwischenzeitlich waren wir an die 100 menschen aus vielen kultur- und bildungseinrichtungen deutschlands.











unsere, allerdings viel zu kurzen, pausen haben wir im englischen garten verbracht ... herrlich!!!





oder zum mittagessen auf dem dach der tu mensa mit blick über münchen ...
studieren die noch oder machen die schon urlaub??? ;-)





klar, dass ich auch die eisbachsurfer sehen musste...



das absolute highlight war zum abschluss das treffen meiner freundinnen bine bingereader und wonnie münchnerküchenexperimente, die mich abholten und mit mir zum auftakt in den biergarten am chinesischen turm im englischen garten gegangen sind.
was für ein freudiges wiedersehen!!! :-)



nach aperetiv in einer kleinen italienischen bar, haxen essen im pschorr und einem abschließenden gin tonic in der hotel lounge ging ein wunderbarer münchner abend zu ende...



nun holt euch einen kaffee oder tee und lasst uns in einem neuen ganz wunderbaren interior buch stöbern ... 




verlosung
[*werbung]
*buchvorstellung/unbezahlt
mein heutiges buch für euch
atemberaubend anders
erstaunliche looks für schöne räume
von jane rockett und lucy st george
erschienen im busse collection verlag



das schreibt der verlag...

in ATEMBERAUBEND ANDERS erzählen die gründerinnen des erfolgreichen innendesignduos rockett st. george in kurzweiligen geschichten und ungewöhnlichen bildern von ihrem lehrerreichen weg zu wirklich gutem raumdesign. entstanden ist daraus ein ebenso persönliches wie anschauliches buch, das mit handfesten gestaltungstricks mut macht, atemberaubendes design zu wagen. mit ATEMBERAUBEND ANDERS liegt endlich wieder ein bildband mit wirklich neuen homestories vor, der gleichsam anhand kluger planungsschritte hilft, individuellstes innendesign zauberhaft, überraschend und einladend werden zu lassen. inspirierend!







jaaaaaa, der titel hält, was er verspricht, es sind atemberaubend andere räume zu entdecken ... markant, mutig, herrlich unkonventionell, spannend!!!
keine frage, ich mag den scandilook, ich liiiiiebe diese lichtvollen weißen oftmals so klaren minimalistischen formen und räume, aber atemberaubend und inspirierend ist für mich diese fülle an dingen, das geheimnisvolle, edel wirkende dunkle wände, extras mit wow-faktor individuelle sammelleidenschaften. einfach schööööön!
in meinem kleinen häuschen kann ich leider keine schwarze oder graue wand haben, es schluckt einfach zu viel licht, zu schade.

nun zeige ich euch eines meiner lieblingsbilder. als meine freundin ni bohemeliving vor zwei wochen zu besuch bei mir war, haben wir uns gemeinsam das buch angeguckt und waren uns einig DIESES fellesofa muss ich bei mir umsetzen!!!
am liebsten hätte ich dies auch sofort getan, aber ich habe keine felle. 
wenn eine von euch eins abzugeben hat, immer her damit! :-)



nun zum inhalt bzw. kapitelaufbau des buches ...

  • vorwort

"es ist ein sehr persönliches buch geworden. es soll mut machen, auch abenteuerliches zu wagen, und zeigen, wie man mit sinnvoller planung an die raumgestaltung herangehen kann. fotos aus unseren eigenen häusern und  aus den wohnungen von freunden und kollegen liefern viele inspirationen, die sie auch in ihren eigenen vier wänden umsetzen können."

  • es geht um sie
  • ideen sammeln (überall!)
  • wände und decken
  • räume stylen (nach und nach)
  • es werde licht
  • sammel, aufarbeiten, präsentieren
  • hingucker
  • fertig? niemals!
zu den einzelnen kapiteln gibt es wirklich schööööööne beispiele und hilfreich guuuuute tipps für herangehensweisen räume zu gestalten.
wer mich kennt, weiß aber, dass das so gaaar nichts für mich ist! worte wie sinnvoll planen, raumanalyse, praktische überlegungen anstellen ...  hach, wie könnten wohl meine räume aussehen, wenn ich so vorgehen könnte.








für diese buchvorstellung wurden mir vom verlag zwei kostenlose buchexemplare zur verfügung gestellt. eines ist für euch! dafür bedanke ich mich herzlich!

ein buch, dass mir seeeeehr gefällt, deshalb freue ich mich, dass ich eines an euch verlosen darf.

alles was ihr tun müsst ist, meinem blog zu folgen und im kommentar zu erwähnen, dass ihr in den lostopf möchtet.
viel glück!

die gewinnbekanntgabe erfolgt am 13. mai 2018
nächsten sonntag gibt es keinen post, da ich ein paar tage urlaub habe.

es gibt so tage, die anstrengend sind, oder wie die letzten, verregnet und kühl und dann brauche ich mood food.
das kann natürlich für jeden was gaaaaanz anderes sein. 

für mich sind es zum beispiel ...

spaghetti carbonara



schnell gemacht und lecker!
pasta al dente kochen. in einer pfanne speck oder gekochten schinken anbraten, die pasta dazugeben. dann mit einem becher sahne aufgießen. zwei eier unterheben und stocken lassen. mit salz und pfeffer aus der mühle würzen.

frisch gehackte petersilie unterheben und dann ... genießen!

für heute verabschiede ich mich bei euch und sage innigsten dank für euren besuch und eure lieben worte :-)
genießt einen WUNDERvollen 
sonntag!



xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Renate aus Kaisheim hat gesagt…

Hallo Amy,
wenn die so genialen Leute ihr Können und Energie in ehrliche Arbeit stecken würden, die könnten wirklich viel bewirken. Ich glaube denen fehlen schon vom Elternhaus Werte die einem eigentlich mit gegeben werden.
Ich lese deinen Blog immer gerne, er ist so erfrischend farbenfroh.
Natürlich möchte ich gerne an der Verlosung mit machen.
Hoffentlich gibt es dich noch lange.
Schöne Woche
Renate aus Kaisheim

Modewerkstatt Heike Tschänsch hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
ich las den Post eben zweimal, weil ich mich fragte, welche Werte diesen großartigen Innendesigner fehlen sollten.
Vielleicht ist mir doch etwas entgangen, egal.
Ich finde sie jedenfalls großartig. Das ist mal Inspiration vom Feinsten und deshalb nehme ich auch gerne an der Verlosung teil.
München ist immer wieder eine Reise wert und wenn man dann noch so herrliches Wetter hat..., wunderbar.
Deine Fotos machen Lust darauf, der Stadt mal wieder einen Besuch abzustatten.
Ach ja, die Spagetti, ein Klassiker und sehr lecker.
Herzliche Grüße von
Heike
...die sich auch darüber freut, dass dein Blog wieder funktioniert

Tanja Hammerschmidt hat gesagt…

Was für eine schöne Verlosung mit einem hammer preis <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich folge dir bei google unter tanja hammerschmidt, so das ich immer auf dem laufenden gehalten werde :) drücke mir mal egoistischerweise am meisten die daumen, hoffe das ist ok... würde mich sehr freuen, wenn mich deine glücksfee ziehen sollte, ansonsten freue ich mich einfach sehr, das du mir die chance gegeben hast...
lg walkingdeadfan@gmx.de

Astridka hat gesagt…

Sammeln, aufarbeiten, präsentieren - das könnte auch mein Motto sein 😄
Deinen Münchenbericht habe ich genossen, warst du doch genau in der Ecke, in der ich bisher noch nicht war. Also, jetzt ist klar, wo ich beim nächsten Mal bin.
Über das Buch würde ich mich freuen.
Einen schönen Sonntag!
Astrid
Gut, dass es dein Blog noch gibt!

Nadine Reichel hat gesagt…

Hallo Liebes,

über Insta kann ich immer bequem auf deinen Blog hüpfen und ich freue mich riesig, dass er wieder funktioniert.

Das ist eine klasse Verlosungund ich hüpfe sehr gern in den Lostopf. Vllt klappt es ja und ich kann mir mit dem Buch noch einige Inspirationen holen.

LG Nadine von @willkommen_zuhause_

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Oje Amy,
Da hast Du ja eine ganz schöne Odysee in Sachen IT hinter Dir ...
Schön wenn man die Ursache findet und den Schaden beheben kann.
Natürlich springe ich auch gerne ins Lostöpfchen hinein, nachdem ich wieder mal ein neues Bücherrega gekauft habe.
München ist ja immer eine Reise wert, eine schöne Zeit hattest Du da.
Herzliche Grüße an Dich und einen erholsamen Urlaub,
Sabine

Très Julie hat gesagt…

Ich hatte tatsächlich LANGE kein neues Interior-Buch, andere schon, würde mich riesig freuen! Und ich wünsche dir einen FANTASTISCHEN Urlaub, lass es dir so richtig gut gehen!!
Liebste Grüße von Julia

Heike Ellrich hat gesagt…

Liebe Amy,
wie schön, dass du dein Blogproblem lösen konntest. Ich kann mir gut vorstellen, dass man da erst mal einen großen Schrecken bekommt.
Deine Münchenreise war sicher sehr inspirierend. Nach allem, was du erlebt hast, musst du ja Wochen dort gewesen sein ;-)
In das interessante Buch würde ich gern mal reinlesen. Ich frage mich nämlich auch immer, wie man so tolle Einrichtungen planen kann.
Ich wünsche dir schöne erholsame Urlaubstage.
Liebe Grüße
Heike

Karen Heyer hat gesagt…

Liebe Amy,
was bin ich froh, hier heute etwas von Dir lesen zu können! Also doch nicht gehackt, ich hatte auch Zweifel. Derlei Probleme verursachte vor einigen Monaten mal ein Etsy-Gadget, viele Blogs waren auf eine Seite mit "Schluckauf" umgeleitet. Wenn Du schon beim Gadget löschen bist, dann mach bitte mit den Facebook- und Google+ Follower Boxen weiter! Die sind spätestens ab 25.5. nicht mehr datenschutzkonform. Ohne drauf geklickt zu haben, wissen jetzt Facebook und Google, das ich hier gerade schreibe. Ist Dir das bewusst? Ich habe diese bösen Datensammler bei mir entfernt im Rahmen der DSGVO-Aufräumarbeiten.
Oh ja, München wäre mal wieder eine Reise wert! Am Eisbach den Surfern zuschauen mag ich so gerne.
Und nun hüpfe ich fix in den Lostopf für dieses wundervolle Buch.
Liebe Grüße
Karen

Nessie hat gesagt…

Ach Amy, das waere aber schade gewesen, wenn durch so einen Bloedsinn Deine Posts nicht mehr bei mir im Eingangskorb landen wuerden! Umso froher bin ich, dass nun alles wieder laeuft. Das Buch ist toll - und klar wuerde ich gerne in den Lostopf huepfen.
Ich habe aber einen Grund, warum ich solche Buecher eigentlich nicht mehr kaufe: Sie sagen immer: "gans easy", "mal eben dies und das machen", etc. - ich habe zwar viele tolle Ideen, aber eigentlich 2 linke Handwerkerhaende und naehen kann ich auch nicht. Viele Ideen sind fuer mich darum nie wirklich "easy" und "ganz einfach umzusetzen" - verstehst Du, was ich meine?
Unser Haus ist auch eher klein und ich war fro, als ich die dunklen und scheusslichen Tapeten entfernen und alles weiss tapezieren lassen konnte.
Carbonara ist das Lieblingsgericht unserer Tochter, die es sich aber schon viele Jahre selber kocht... So ist das mit erwachsenen Kindern :-)
Liebe gruesse, Nessie

Nessie hat gesagt…

Himmel, es sieht aus, als waere ich Analphabet... Meine Tastatur "verschlingt" Buchstaben, ich kann da manchmal sogar zusehen, wie zuvor getippte Buchstaben auf einmal wieder weg sind... Da brauche ich wohl auch mal Hilfe :-(
Nessie

Birgit-Nadja Knörr hat gesagt…

vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel! Ich hüpfe gerne in den Lostopf, denn ich habe tatsächlich noch eine freie Ecke in meinem Zimmer, die ich gestalten will! Ich brauche dringend noch ein paar gute Ideen beziehungsweise Gestaltungs Tipps!
Übrigens gefällt mir die Idee mit dem Fellsofa auch super gut!
Ich wünsche jedem viel Glück und viel Spaß beim eventuellen umgestalten!

christina hat gesagt…

ich stehe mit beiden beinen im lostopf, liebe amy!!!!
momentan kann ich gar nix stylen- lebe mit fee in einem kleinen zimmer bei meinen leuten,
aber anregungen und überraschungen sind immer gerne willkommen.
und schreck lass nach! bin froh, daß blogmäßig wieder alles störungsfrei läuft.
liebe grüße aus dem südspessart und schöne urlaubstage!

Waltraud hat gesagt…

Hallo Amy,
deine Bilder erzeugen Lust das Buch genauer anzuschauen.
Ich nehme gerne an deiner Verlosung teil, natürlich drücke ich
mir ganz fest die Daumen.
Liebe Grüße Waltraud

Vintage Muse der Fülle hat gesagt…

Liebe Amy, was für eine Erleichterung mit deinen Blog. Ich glaube, in solchen Situationen muss man zuerst den kühlen Kopf bewahren und ganz systematisch vorgehen, falls man nicht gleich durchdreht.
Ich habe jetzt Karins Rat mir zum Herzen genommen und tatsächlich Followers Box entfernt. Im Grunde war sie mir auch nicht wichtig. Und wenn ich dadurch etwas verhindern kann, wunderbar.
Ich kann nur sagen, wie schön, dass es deinen Blog gibt’s, liebe Amy.
Wundervollen Mai, deine Grażyna

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Amy,
schön, dass du wieder da bist :-)
Ich hüpfe gern auch noch in den Lostopf.
Das Buch würde mich sehr interessieren.
Deine München-Bilder wecken Sehnsucht.
Ich war schon soooo lange nicht mehr in München :-(
Wenn meine Mädels mal ein bisschen größer sind,
dann machen wir München unsicher ;-)
Ganz liebe Grüße
Melanie

Anonym hat gesagt…

Schön, bist du wieder/noch da. LG von Regula

Babajeza hat gesagt…

Oh Wunder, ich kann wieder bei blogger kommentieren. Was hab ich nur gemacht? Meines Wissens nichts, nur rumgeklickt und gesucht. LG von Regula

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!