frohe ostern





ich wünsche euch fröhliche osterfeiertage! :-)





wir brunchen heute bei meiner tochter.
das enkelmädchen hat bei mir geschlafen und zusammen mit ihrem onkel und tante fahren wir zu mama und papa zum gemeinsamen osterbrunch.


ich bringe den traditionellen möhrenkuchen mit ...



oster - möhrenkuchen

200 g brauner zucker
180 g pflanzenöl
3 el fetter joghurt (10 %)
3 eier
1 tl vanille-extrakt oder das mark einer schote
250 g mehl
1 tl backpulver
2 tl zimt
1/4 tl muskatnuss
1/2 tl salz
260 g geriebene karotten
150 g walnüsse

frosting:

300 g frischkäse
120 g zimmerwarme butter
200 g puderzucker
das mark einer vanilleschote
1/2 tl salz

ich habe diesmal den kuchen mit pistazienkernen, essbare blüten und einem schokoladenhasen verziert.



zubereitung:

braunen zucker, öl, eier, vanille, zimt, muskat, salz und joghurt in einer schüssel verrühren, bis eine homogene masse entstanden ist. mehl und backpulver nach und nach einsieben und weiterrühren, bis sich die zutaten verbunden haben. karotten schälen und fein raspeln. die walnüsse grob hacken und beides zum teig geben. eine springform mit butter einfetten und leicht mit zucker bestreuen. den teig hineinfüllen und den kuchen bei 180° umluft im vorgeheizten backofen für 35 – 40 minuten backen. stäbchentest machen. den kuchen auskühlen lassen. in der zwischenzeit den frischkäse mit der butter zusammen mit einem mixer cremig aufschlagen und den puderzucker unterrühren, bis eine glatte creme entstanden ist. mit vanillemark und etwas salz abschmecken. kalt stellen. wenn der kuchen ausgekühlt ist, das frosting in die mitte geben und mit einem löffel oder spatel vorsichtig kreisförmig nach außen ziehen.



ein töpfchen schachbrettblumen und ein paar osterfreuden zum suchen und finden sind auch schon eingepackt ...











für heute verabschiede ich mich bei euch und sage innigsten dank für euren besuch und eure lieben worte :-)
genießt einen WUNDERvollen sonntag!



xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

nic hat gesagt…

Frohe Ostern. ♥nic

Vintage Muse der Fülle hat gesagt…

Amylein, wünsche dir frohe Ostern, genieße die Zeit mit deinem Lieben, hab es fröhlich, bunt und gemütlich und sonnig:))
Alles Liebe, deine Grażyna

Astrid Ka hat gesagt…

Ich hoffe, ihr hattet eine schöne gemeinsame Zeit! Solche Feste sollen doch die menschlichen Bande festigen...
GLG
Astrid

Karen Heyer hat gesagt…

Und zack, ist Ostern schon wieder vorbei! Schade, ich habe die 4 freien Tage so genossen. Ganz ohne Bloggerei. Ein Töpfchen Schachbrettblumen hatte ich gestern in der Hand. Sie sahen schon sehr traurig aus und dennoch sollten sie noch 5 Euro kosten. Habe sie im Laden gelassen.
Liebe Grüße
Karen

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!