viking diy event hamburg, der erste rhabarberkuchen & blütenträume...





























am letzten samstag war ich mal wieder mit smilla smillaswohngefühl gemeinsam zu einem bloggertreffen unterwegs. viking hatte ins karlsons in hamburg eingeladen... 
ein zauberhaftes schwedisches cafè, in das wir bei einem nächsten hamburgbesuch unbedingt noch einmal wollen :-) 
drei wunderbare workshops haben den tag zu einem inspirierenden vergnügen gemacht:
kalligrafie mit jeannette mokosch, einen origami lampenschirm angeleitet von barbara janssen-frank und stampin up mit anja luft.
das schönste ist natürlich, immer andere bloggerinnen zu treffen... dieses mal waren u.a. dabei:

anni lollepampolle
vera paulsvera
ann-christin hafenmädchen
anja das tuten der schiffe

matilda roedahus
ronja nurnoch
jule fraujule
caro draußennurkaennchen
und noch viele mehr...

DANKE an nicole und gloria, die diesen tag ganz wunderbar organisiert und gestaltet haben... *wink




















mein heutiges buch für euch
blütenträume
mit blumen leben und gestalten
von ngoc minh ngo
erschienen im knesebeck verlag

























das sagt der verlag...

dieser wunderschöne band stellt passionierte blumenliebhaber vor und zeigt, wie durch kreative ideen blüten und pflanzen moderne wohnungen schmücken können. die autorin hat menschen besucht, die blumen zum mittelpunkt ihres lebens gemacht haben. sie zeigen, wie handwerkliches geschick und die wiederbelebung alter techniken neue wege weisen, blumen auf natürliche weise zu arrangieren oder nie gesehene ästhetische effekte zu erzielen. ob als farbenprächtiges arrangement, als kunstvoll dekorierte tapete oder wandschmuck mit feinen floralen motiven – die beispiele entfalten eine so noch nie gesehene bandbreite von designideen, die von blumen inspiriert wurden.

























"die welt ist voller anmut..."
zweihundertdreiundzwanzig seiten voller anmut, mit wilden schönheiten, papierblüten, gemalten blumen, der poesie der gärten... und tausenundeiner blume.
blumen, blumen, blumen! gemälde, skulpturen, tapeten, stoffe, echte und unechte blüten... aber immer wunderwunderwunderschön!
elf beispiele passionierter blumenliebhaber*innen, die allesamt fantastisch sind!!!
zutiefst beeindruckt haben mich die pflanzen- und blütenskulpturen von carmen almon und mein bohoherz zum beben brachten martyn thompson & dove drury hornbuckle

 























ich liebe dieses buch... wundervolle ideen, in schönsten bildern festgehalten! für alle, die freude an blumen in jeglicher form haben, ein wirklich gelungenes buch. seeeeehr inspirierend!
herzlichen dank an den knesebeckverlag für dieses schööööööne buch!

rhabarber in rührteig mit pistazien und kardamom

eigentlich hatte ich gedacht, dass kardamom nicht so zu rhabarber passt, aber da ich kardamom liebe, habe ich es einfach ausprobiert... und siehe da, es war köstliches geschmackserlebnis, das ich sicher wiederholen werde.
zum backen hatte ich so kleine kastenformen aus backpappe gekauft. DAS mache ich nicht nochmal! die dinger gingen auf, der teig lief in den ofen und statt kastenform hatte rhabarberrührteigflatschen. egal, geschmeckt hat es trotzdem!






























rezept:
250g butter und 150g rohrohrzucker mind. 5 minuten mit der küchenmaschine schaumig rühren. 4 eier einzeln dazugeben und jeweils für 30 sekunden unterrühren. 500g mehl mit 1 pkt. backpulver mischen, durchsieben und 100g gemahlene pistazien und 1/2 - 1 tl  frisch gemahlenen kardamom dazugeben. nun abwechselnd mit 125 ml milch zur grundmasse geben. zum schluss etwas sprudelwasser hinzufügen und unterschlagen. teig in eine form füllen und kleine marzipanstücke sowie den klein geschnittenen rhabarber ( je nach größe der form ca 300-500g) hineindrücken. bei 180° ca 50 min backen.





















für heute verabschiede ich mich bei euch und sage innigsten dank für euren besuch und eure lieben worte :-)
genießt einen WUNDERvollen sonntag!




















xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Muss ich doch den Herrn K. animieren, mir Rhabarberkuchen in seinem neuen Backofen zu backen---
Hübsch die Holzplatte mit Spitzenmuster!
Ein schönes langes Wochenende!
GLG
Astrid

Vintage Muse der Fülle hat gesagt…

Amylein, danke für deinen zauberhaften Kommi bei mir.
Oiii, du bist ja hier gewesen… bei so einen inspirierenden Treffen waren auch eisige Temperaturen… gefüllt zu einer warmen Brise umgewandelt hihi…
Und das Buch, die letzte Seite, die empfinde ich als voller Anmut und ein WOW zugleich. Sehr inspirierend für mich!
Amylein, hab eine gute Zeit und heute an den letzten Apriltag viele zauberhafte Lachmomente, deine Grażyna

Smillas Wohngefühl hat gesagt…

Huhu Amy, es war wie immer eine Freude, mit Dir unterwegs zu sein!
Und ich möchte jetzt bitte SOFORT ein Stück von diesem köstlichen Rhabarberkuchen!
Liebe Grüße
Smilla

Ronja Lotte hat gesagt…

Liebe Amy,
war schön, dich bei dem Bloggerevent kennengelernt zu haben und vielleicht sehen wir uns ja auch mal wieder :-)
Liebe Grüße, Ronja Lotte

Nessie hat gesagt…

Guten Abend Amy. Ich liebe Rhabarber in jeglicher Form. Leider haßt meine komplette Familie ihn genauso intensiv wie ich ihn liebe..
Die Backpapierfornen gibt es hier auch, aber ich hatte es sowieso so verstanden, daß man die immer in eine normale Kastenform stellen soll zum Backen.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
Schottische Grüße, Nessie x

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

Das hört sich ja fantastisch an so ein Rabarberkuchen mit Kardamom! Das muss ich auch unbedingt ausprobieren. Ich liebe Kardamom auch sehr. Das Buch hört sich auch wunderbar an.
Herzlichst Nica

Babajeza hat gesagt…

Ich liebe Rhabarber. Mein Stock sah dieses Jahr so vielversprechend aus. Aber dann hat der Schnee alles zerdrückt und jetzt ist bereits abgeerntet. Ob meine Schwester noch welchen hat?

Liebe Grüsse von Regula

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!