slow living: the kinfolk home. lebe in deinem rythmus...

slow living = entschleunigtes, einfaches wohnen...
klingt das nicht wunderbar entspannend?
was genau slow living ist, zeigt nathan williams in seinem neuesten werk the kinfolk home.

























für dieses buch muss man sich zeit nehmen, geht es doch um 
das gefühl eines bewussteren, achtsameren lebensstil.
die philosophie von the kinfolk home:

- sich zeit und raum für die dinge zu nehmen, die den ganz
  persönlichen intentionen entsprechen
- gesellig genussvolle gemeinschaft mit familie und freunden

  zelebrieren

nun ein blick ins buch...

the kinfolk home
lebe in deinem rythmus
von nathan williams
erschienen im knesebeck verlag



















verlagstext
das erfolgreiche magazin kinfolk zeigt seinen lesern möglichkeiten auf, ihr leben zu vereinfachen und mehr zeit in der gemeinschaft von familie und freunden zu verbringen. in diesem buch präsentiert das kinfolk-team nun 35 wohnungen und häuser weltweit, die die merkmale des slow living widerspiegeln und beispielhaft für entschleunigtes wohnen und einen von achtsamkeit geprägten lebensstil stehen. in porträts und essays teilen die bewohner ihre werte mit uns und zeigen, wie man in ästhetisch-schlichten, oft auf wenige farben und natürliche materialien reduzierten räumen zur ruhe kommen und sich den wesentlichen dingen des lebens widmen kann. 

























das international erfolgreiche und gefeierte kinfolk magazin, das es seit 2011 gibt und vier mal jährlich erscheint, ist geprägt von dieser idee der entschleunigung. 
interessante interviews,  anregend schöne texte und grandios inszenierte fotos (auf mattem papier, im wunderschönen vintagestyle entsättigter farben) lassen eigene bilder und gedanken entstehen, wie ein solches entschleunigteres leben aussehen könnte...


















mein lieblingsmotiv :-)
ein wohndetail aus der umgebauten bleistiftfabrik von trine andersen & martin neve in kopenhagen...



ich danke dem knesebeck verlag für dieses wunderbare buch!

so eine liebe überraschung :-)
vor einiger zeit bekam ich eine einladung von helena wallander zur eröffnung der schwedischen lifestyle- und einrichtungskette granit in berlin. zuuuuu schade, dass ich nicht hinfahren konnte. 
umso mehr habe ich mich gefreut, als helena mir zum trost das goodiebag von der eröffnungsfeier von granit nach hause schickte :-)

























für heute verabschiede ich mich von euch und sage wie immer innigsten dank für euren besuch und eure lieben worte :-)




























xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Méa Strauß hat gesagt…

JAaaaa, jahaaaaaaaaaaa, SAG ich doch... Hach... GENAU. Tut das gut. Ist das schön. Das bestärkt so sehr, ... da könnten wir auch drinne sein. Genau das ist unser Fokus.
Schön, dass das nu "in" ist, zeigen mir weniger Leute den Vogel ;)
Leben richtig leben - solange man kann, was man nur kann. Aus allem kann man etwas Besonderes machen, WIR sind die Createusen/re, ich denke auch, DAS ist die Aufgabe. Und es gibt SO viel zu erkennen, und dann kann man sich so freuen. So uns Schmerz, Kälte und Schwäche in Ruhe lässt, ist es ein s...guter Tag, den man auch zu honorieren hat. Zu heiligen.
Amylein, wie schön, und das bist Du, die dieses Buch umarmt, ja?
Ich drüüück Dich, heute geht es ab in den Wald mit mir und der Kompanie, alles alles Liebe, Deine Méa

Bij Jen hat gesagt…

Liebe Amy,
slow living wie interessant......
Die Bilder aus dem Buch gefallen mir richtig gut.....
Danke für die Vorstellung.
Ganz liebe Grüße Jen

Heike Ellrich hat gesagt…

Liebe Amy,
schon wieder so ein interessantes Buch. Die gezeigten Bilder sind wunderschön und die Philosophie dahinter finde ich sehr spannend.
Dein Eichelherz ist ein Traum. Da werde ich gleich mal nachsehen, ob die Eicheln auch schon vom Baum purzeln.
Hab einen sonnigen Sonntag und liebe Grüße
Heike

Anonym hat gesagt…

Dein Lieblingsmotiv gefällt mir auch sehr :) Tisch, Lampe, Pflanze sehr sehr schöne Kombi.
Wünsche Dir eine wunderbare Woche und schicke Dir liebe Grüße xoxox

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Amy,
Ich glaube ich werde mir ein neues Buchregal kaufen müssen.
Bei mir platzt langsam alles aus den Nähten, blärr.
Wo findest Du nur immer diese tollen Bücher???
Herzliche Grüße an Dich,
Sabine

Jutta Gutsch hat gesagt…

Liebe Amy,
das Buch klingt sehr gut ... "slow living" ist genau das Richtige für mich.
In der Arbeit geht es gerade drunter und drüber.
Der Umzug in ein größeres Haus steht kurz bevor ...

Den "granit-store" kenne ich aus Schweden und aus Köln ...
Grins ... ein Traum von LADEN ...
Ich würde mir soooooooooooooo sehr wünschen, dass wir eine Filiale in München bekommen.
Ich liebe den Stil, habe gerade den Wochenplaner für das neue Haus für Kinder gekauft.

Schicke dir herzliche Grüße
Jutta

Silke R. hat gesagt…

Liebe Amy,
das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste.
Danke dass du es hier so ausführlich vorstellst.
Liebe Grüße
Silke

Villa König hat gesagt…

Schon viel habe ich von den Kinfolk Büchern gehört. Es klingt mehr als interessant, tolle Eindrücke aus dem Buch zeigst du. Lieben Dank für den Tipp. Schönen Abend dir, liebe Grüße Yvonne

DonnaG hat gesagt…

Hallo Amy,
das klingt ja total interessant und wie ich in meinen Bewerbungen immer schreibe: spricht mich sehr an:o)
Ich glaube das werde ich mir kaufen. Kann man das Magazin auch in Deutschland bekommen?
Liebe Grüße Donna G.

Rostrose hat gesagt…

Süß, das Herz am Schluss, liebe Amy!
Und ja, dieser Stil gefällt mir ebenfalls - meine Lieblingsmotive sind die ersten zwei aus dem Buch! Hell, schlicht und holzig, das gefällt mir sehr.
Ganz liebe Grüße, Traude

Smillas Wohngefühl hat gesagt…

Liebste Amy,
das Buch scheint ganz nach meinem Geschmack zu sein. Danke für die tollen Einblicke!
Bis ganz bald....liebe Grüße
Smilla

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
die Philosophie von "the Kinfolk Home" spricht mich in unserer schnelllebigen Zeit sehr an!!
Genau so etwas muss einem doch im Leben wichtig sein, oder?
Gesellige Gemeinschaften mit Freunden und der Familie und sich einfach Zeit für Dinge zu nehmen, die einem am wichtigsten sind.
Nach dem Buch schaue ich - ganz bestimmt!
Danke für die Vorstellung!!
Liebe Grüße
von der ANi

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!