da bin ich wieder ...

zurück bin ich schon wieder ein paar wochen, doch persönliche dinge brauchten ihre zeit und so kam es gänzlich ungeplant zu dieser langen blogpause ... aber ... da bin ich wieder ...

in den letzten tagen habe ich ein rezept "entwickelt" für ein leckeres kokoskonfekt und möchte dies im heutigen post mit euch teilen ... 



für die formgebung eignen sich am besten silikonförmchen für eiswürfel oder pralinen. man kann aber auch einfach die masse in eine flache schüssel o.ä. füllen und nach dem festwerden in kleine würfel schneiden ...




und hier gibt es das rezept:


für heute verabschiede ich mich von euch mit dieser chrysantheme... die bedeutung in der blumensprache: ewiges leuchtet in unserem glück ... das ist doch schön, oder?



xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Mensch, Amy, schön, dass Du wieder da bist und danke für's Rezept!
Herzliche Grüße von Nina

Anonym hat gesagt…

Liebe Amy,
schön, dass Du wieder da bist und gleich wieder mit so einem tollen Rezept!!! Ich drück Dich mal von hier aus ganz dolle und schicke Dir viele liebe Grüße,

Birgit

Flori hat gesagt…

Liebe Amy,
ach wie schön...irgendwie sind hier alle im Pralinenfieber und deine probiere ich garantiert aus...klingt nach herrlichen Winterpralinen.
Herzlichst Flori

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Amy,

so schön das du wieder da bist ;-)
Das Cocos-Konfekt sieht köstlich aus.
Ich habe heute meinen Tisch mit deinen Besteck-Tüten gedeckt.
Die Foto's sind auf meinem Blog zu sehen.
Herzlichen Dank für den schönen Gewinn ...
Jutta

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Sehr lecker! Und niedlich dazu. Wie schön, dass du wieder da bist!
Liebe Grüße,
Markus

Haus Nummer 5 hat gesagt…

Jam, das klingt gut!
Und Chrisanthemen mochte ich schon immer, diese Blüten mit dem herben Herbsduft.
Sie sind ganz verschwunden ...
Schön, dass du sie wieder zeigst.

Was ist denn Kokosmus? ...
Sei lieb gegrüßt, eine schöne neue Woche wünscht dir Gisa.

Mel hat gesagt…

AMYYYY!!!
Da bist Du ja wieder! Ich hatte schon überlegt, ob Du Dich vielleicht dazu entschlossen hast, dem deutschen Mistwetter für immer den Rücken zu kehren - was bei einem Blick nach draußen ja irgendwie sogar zu verstehen wäre... ;-)
Welcome back!!
GLG, Mel

Karolina hat gesagt…

Mmmhhhmmm das Rezept klingt sehr lecker!

Viele liebe Grüsse
Karolina

Schweinchen Schlau hat gesagt…

Ich liebe Kokos :o) Danke für das Rezept! Liebe Grüße Margit

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
schön dass du wieder da bist.
Gestern habe ich noch an dich gedacht und spekuliert warum du nicht zurück kommst. :-)
Was mir dabei alles so eingefallen ist, behalte ich lieber für mich.
Ich freue mich auf deine Posts.
LG
Sissi

ChELseA LaNE hat gesagt…

Hatte dich schon ein wenig vermisst! ;-) Schön das du dich direkt mit einem so tollen Rezept zurück meldest!! Wird als Weihnachtskonfekt gespeichert und dann ausprobiert!! ;-)
Liebe Grüße
Claudia

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Kokoskonfekt!!! Danke Dir ! Ich liebe alles mit Kokos! Kommt in meine Weihnachtliche Rezeptsammlung. Liebe Grüße, Éva

zuckersüße Äpfel hat gesagt…

Hey Du Liebe, schön, dass Du wieder da bist! Und gleich so leckere Pralinen und diese wunderschöne Blume...ganz toll!

Bis bald, ich freue mich auf die nächsten Posts
Tanja

mal Das, mal Dies hat gesagt…

Liebe Amy,
wir haben Dich hier vermisst, hoffe es ist alles gut bei Dir und dass wir bald wieder einen Deiner schönen Posts lesen dürfen :)
GLG
Taty

Gabi hat gesagt…

...das nenn ich mal einfallsreich- merci!
Liebe Grüße
Gabi

Munich Cooking hat gesagt…

Welcome back - ich hab dich und deine Blogeinträge vermisst!

Ganz liebe Grüße,
Wonnie

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Liebe Amy,

schön das Du wieder da bist.. hatte schon geglaubt das Du dem bloggen den Rücken zugekehrt hast.

Das Rezept klingt super.. aber was ist den Kokusmuss?

LG Steffi

kukuwaja hat gesagt…

Du Liebe,


sooo schön, dass Du wieder da bist, ich freu mich :)))

Das Kokuskonfekt hört sich wieder so lecker an und sieht supertoll aus, vielen Dank für das Rezept, dass werde ich ausprobieren - Silikonformen habe ich viele, an dem soll es nicht scheitern ;)

Hab einen schönen Abend, bis bald und ganz liebe Grüße an Dich :)

Binic hat gesagt…

Liebe Amy,

Welcome back, schön dass du wieder da bist

Nicole

Patty Weis hat gesagt…

Hi Amy,
schön das du wieder hier bist, freuu

Danke für das leckere süße Rezept.

Genieße deinen Tag
LG Patty
(sundrythings.savingsouls.de)

Qunst und Qrempel hat gesagt…

Willkommen zurück Amy,
schön, das Du wieder da bist und ich hoffe, das es Dir auch gut geht.
Mir schon, bei so einem leckeren Rezepttip.
Wird gleich mal an meinen kleinen Burschi weiter gereicht, denn der ist bei uns für süß zuständig.
Liebe Grüße Susa

dornrös*chen living now hat gesagt…

hallo liebe amy,
schön, dich wieder zu lesen, hab dich schon vermisst!
hoffe, du hast dir schöne erinnerungen im herzen mitgebracht von der schönen insel?
dein konfekt sieht leckerhübsach aus!
herzliche dornrös*chengrüße für dich!

Miss Buttercup hat gesagt…

Die sehen wirklich toll aus!! Mmmh...

Liebste Grüße
Miss Buttercup

WOHNPOTPOURRI hat gesagt…

Liebe Amy,
das sieht aber super lecker aus!!! Hmmmmm, ich hab letzte Woche mein Keks-back-Pensum mehr als erfüllt, aber für nächstes Jahr werd ich mir dein Rezept gleich mal vormerken!
GLG Sabine

Kati hat gesagt…

Schön, dass du wieder da bist Amy!
-Kati

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!