claudia und eine lomimassage

oh, ihr glaubt gar nicht wieeeeeeeeee dolle ich mich hier über eure lieben kommentare gefreut habe;-)) DANKE!!!!!
seid bitte nicht enttäuscht, dass ich im moment nicht zum antworten komme! dafür sende ich euch einen post voller warmer sonnenherzensgrüße & -wünsche ...


bekanntlicherweise, hat der, der eine reise tut, was zu erzählen ... ;-) und deshalb erzähle ich euch heute von claudia, die ich hier im hotel kennen gelernt habe (wie schön, dass sie ganz in der nähe von mir, nämlich in hamburg wohnt, denn es ist eine begegnung, die ich als absolute bereicherung in meinem leben bezeichnen würde) und der lomimassage, die ich von ihr bekommen habe ... 
(hier könnt ihr nachlesen was lomi ist und hier kommt ihr auf claudias seite)




ich beginne mal mit dem ende der dreistündigen massage: 
erde an amy, bitte kommen! erde an amy! erde an amy!
claudia sagte mal so nebenbei: wo die meisten massagen aufhören, da beginnt lomi! STIMMT!
lomi ist mehr als eine massage, lomi ist ein ritual, eine spirituelle erfahrung, tiefenentspannung, heilung ...
die lomi beginnt mit einem stimmungsvollen reinigungsritual ...
































eins der für mich wichtigsten hawaiianischen worte in ihrem reiningungsgebet war "lele" ... loslassen!





























ebenfalls wundervolle stunden, habe ich im auditorio de tenerife in santa cruz verbracht ... auf teneriffa ist zur zeit opernfestival und so kam ich in den genuss mir la traviata anzusehen und anzuhören ... die kanarische sopranistin yolanda auyanet in der rolle der violetta war großartig und  ich war völlig hingerissen! drinnen konnte ich leider nicht fotografieren (was seeeeehr schade war, denn das bühnenbild war grandios und der innenraum des auditorios beeindruckend)
Aber auf der von mir zusammengestellten Fotokarte könnt ihr mal das Auditorium sehen ...



im sinne der lomimassage sag ich für heute mal aloha! und sende euch herzlichste besos y abrazos ;-)
amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Liebe Amy,
was für wunderbare Eindrücke und wie sehr freue ich mich für Dich, dass Du so eine außergewöhnlich schöne Zeit und Begegnung hast.
Sei lieb gegrüßt von Nina

Herzliebchen hat gesagt…

Oh, da bekommt man doch gleich Lust auf eine Massage und eine Reise nach Teneriffa.
Dir noch eine gute Zeit und viele weitere bereichernde Begegnungen.
Viele Grüße aus dem kalten Deutschland
Herzliebchen

meine Dinge ♥ Franka hat gesagt…

Liebe Amy,
es wird immer spannender!

Machst du eine *Lomi Lehre*?

Auf alle Fälle lässt du es dir gut gehen!

♥ Franka

Villa ✪ Vanilla hat gesagt…

Liebe Amy,
Du erlebst aber beeindruckende Sachen. Diese Massage kannte ich auch noch nicht. Dafür aber Teneriffa. Wann kommst Du denn wieder? Du bist ja schon eeeeewig weg! Aber schöne Fotos hast Du uns ja schon mitgebracht! Bin gespannt, was Du nach Deiner Rückkehr noch alles zu berichten hast!
Ganz liebe Grüße
Mina

Tina´s PicStory hat gesagt…

was für super fotos! war bestimmt ein herrlicher urlaub :)

Manou's Kram hat gesagt…

Liebe Amy,
ich habe schon einiges über diese Massagen gelesen und gehört. Ich bin daran sehr interessiert. Leider habe ich noch keine Massage erhalten. Ich freue mich für Dich, dass Du das erleben durftest und wünsche Dir dort weiterhin eine gute Zeit!!!
Liebe Grüße
Brinja

Lisanne hat gesagt…

oh, liebe amy, was für bezaubernde bilder. unglaublich stimmungsvoll! bin total begeistert!
eine massage wäre jetzt wirklich toll, und dann noch an solch einem wunderschönen ort.
danke herzlich für die einzigartigen eindrücke. ich lasse sie gleich nochmal auf mich wirken....aloha...
alles liebe dir,
lisanne

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Genau das könnte ich jetzt auch gebrauchen. Reihenfolge egal :-)
Liebe Grüße,
Markus

Cathy Voyage hat gesagt…

Drei Stunden...oh mein Gott, wie traumhaft!

Krönchen hat gesagt…

Liebe Amy,
hach...so schöne Bilder.
ich mache auch regelmäßig Wellness ( hüstl, naja einmal im Jahr, mit meinen Freundinnen, aber immmerhin) aber so eine Massage hatte ich noch nie.. Das wird sich ändern!!!
Lieben Gruß
Claudia

designbygutschi hat gesagt…

Ach ja was gebe ich jetzt für eine Massage - aber ich kann mir nur die kleine Blogrunde gönnen - dann gibt es für mich heute noch bis spät in die Nacht etwas zu tun...
genieße die schöne Zeit.
Jutta

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
ich will auch....
loslassen
massiert werden
drei Stunden lang
Hier ist nichts mit Aloha.
Im Ruhrgebiet ist nur
Tüssken
Sissi

Rosalie hat gesagt…

Liebe Amy,
das klingt einfach nur wunderbar. Ich hätt jetzt auch gern eine Massage und bissel Zeit zum entspannen.
Hab einen netten Abend
Liebe Rosaliegrüße

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Hallo Amy,
da ist man mal ein paar Tage weg...und dann erfährt man, dass Du gleich bei uns ums Eck warst.. Komme gerade aus Fuerteventura zurück.

Wünsch Dir noch ne tolle Zeit..erhol Dich.

LG Steffi

wunderschön-gemacht.de hat gesagt…

...ich kam auch mal in den genuss einer lomi-massage und kann deine begeisterung teilen! herzliche herbstwaldgrüße, dunja

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!