it`s smoothie time ...

ich hoffe, ihr bleibt mir wohlgesonnen, auch wenn ich im moment kaum zum kommentieren komme und auch an kreative werke für meinen blog kaum zu denken und zu sehen ist! ;-) 

zum essen habe ich euch ja schon vielmals eingeladen, aber habe ich euch schon mal was zu trinken angeboten? nee, ne?
it`s smoothie time ...
zugegeben, eigentlich dürfte ich meine smoothies nicht smoothies nennen, denn smooth bedeutet fein, gleichmäßig, cremig. meine smoothies sind alles andere als das und faserig ... warum ich sie dann überhaupt hier vorstelle? weil sie trotzdem saulecker sind und ballaststoffe sind schließlich gut!
liebend gern hätte ich natürlich einen vitamix um smoothies wirklich smooth zu machen, denn "alle" schwöööören darauf, aber leider gibt das mein geldbeutel nicht her, also werden meine smoothies mit dem pürierstab gemacht (oder möchte jemand seinen vitamax in liebevolle kreative hände abgeben????)



zwei rezepte verrate ich euch heute mal ...
etwas löwenzahn aus meinem garten, eine halbe kleine gurke ohne kerne, eine halbe banane, zwei cm frischer ingwer und ein viertel einer ananas kleingeschnitten mit etwas kokosmilch aufgegossen und püriert. schmeckt herrlich frisch!






























von meiner freundin angela bekam ich frische rote beete aus dem garten mitgebracht (nicht nur das, auch kartoffeln, pflaumen und kohlrabi ... danke, meine süße, war alles seeeehr lecker!). 
1 mittelgroße rote beete geschält und klein gewürfelt.
einen halben apfel, eine banane ebenfalls klein geschnitten in den mixbecher geben. mit etwas apfelsaft auffüllen und pürieren ... schöne farbe, super lecker!





























zu essen gibt es wieder etwas basisches:
buchweizenbulgur mit gemüse


buchweizenbulgur nach anleitung al dente kochen. in einer pfanne möhren, auberginen, 1 große knoblauchzehe in feinen scheibchen in olivenöl braten, später den bulgur dazugeben.

in einer anderen pfanne, ebenfalls in olivenöl einen halbierten kleinen radicchio anbraten und als topping obenauf geben. kleingeschnittenen petersilie darüber, fertig! 








gegrüßt und bedankt wird heute mit einer montbretie ...
in der blumensprache kommt ihr keine bedeutung zu, aber das lässt sich ja ändern ... habt ihr eine idee?





























vielleicht so etwas wie: ich habe an jedem finger mehr als zehn!
oder ... 





























xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Liebe Amy,
kaum bei Dir geschaut, hab ich schon wieder Hunger. Sei ganz lieb gegrüßt, der Smoothie sieht super aus!
Bestens,
Nina

Mandy hat gesagt…

Hallo Amy,

ich benutze für meine Smoothies einen Mr. Magic Mixer. Dieser ist auch etwas für das kleine Budget und man kann damit auch noch viele andere leckere Sachen zubereiten wie Brotaufstriche oder Dips, Cremes und auch Salsa-Saucen.
Guck mal hier:
http://www.amazon.de/TV-Das-Original-K%C3%BCchenmaschine-silber/dp/B001G60VFQ/ref=pd_sim_sbs_k_1

LG
Mandy

Manou's Kram hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
wir liiiieeeben Smoothies. Ich habe mal von meiner Ex-Schwiegermutter einen Mixer geschenkt bekommen, der jahrelang im Schrank stand. Letztes Jahr hat Mirja sich ein Heft mit Smoothie-Rezepten gekauft und nun steht er (der Mixer) sozusagen in der Versuchsküche! Auf alle Fälle probieren wir Deine Rezepte aus!!!
Vielen Dank dafür!
Ganz liebe Grüße
Brinja

Susis gelbes Haus hat gesagt…

ohhhhhhhhhhhhhh was gibt es besseres liebste Amy?? als Smoothies.. natürlich selber gemacht gel.. mmmmmmmhhhhhh.. ich hab grad in deinen Kommentaren einen Link von Amazon gesehn.. da geh ich mal gucken.. will auch Smoothies selber machen :o)
ich drück dich..
hab eine tolle Woche..
ggggggggggggggglg Susi

meine Dinge ♥ Franka hat gesagt…

Deine Mixereien sehen toll aus!

♥ Franka

Rostrose hat gesagt…

Hallo liebe Amy, ja, mal was zu trinken ist auch fein :o)) Wobei der Mix aus löwenzahn, gurke, banane, ingwer und ananas für mich schon recht abenteuerlich klingt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das mag. Rote Rüben (Bete) mit Obst hingegen habe ich schon pürobiert (ähem, ein Wort, das mir beim Tippen "passiert" ist und offenbar bedeutet "püriert & probiert" ;o)) Apropos: Zum Pürieren meiner Smoothie-Zutaten verwende ich immer meine relativ preisgünstige Küchenmaschine vom Hofer (Aldi), die macht's viel feiner als der Pürierstab, ist aber auch aufwendiger zu reinigen...

ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ
Ganz liebe Rostrosengrüße
von der Traude
ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

Lisanne hat gesagt…


smoothies, ja smoothis mag ich für mein leben gern. ich finde es sehr sympathisch, dass du da auch ingwer mit rein schmeißt. da steh ich drauf.
deine blume wirklt wie eine schmetterlingskette, sehr schöön!
sei herzlich gegrüßt
lisanne

Anonym hat gesagt…

Liebe Amy,
danke für diese schöne und leckere Einladung!!!! Und wie immer, wenn ich bei Dir reingeschaut habe, knurrt mir jetzt der Magen :-)))) Ich gehe dann mal weiter zum Kühlschrank!!! :-)))
Ich hoffe, es geht Dir gut?!

Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

Mel hat gesagt…

Ach, Du liebe Amy!
Du bringst mich immer zum Schmunzeln.
Und ich gehe jetzt direkt in die Küche und entstaube meinen No-Name-Mixer und gucke mal, was sich damit zaubern läßt.
GLG, Mel

Villa ✪ Vanilla hat gesagt…

Liebe Amy,
das sieht so lecker und gesund aus! Ich glaube, ich muss hier auch mal wieder den morgendlichen Smoothie einführen. Danke für's Erinnern!
Liebe Grüße
Mina

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Liebe Amy,
Gurke mit Banane? Dazu Annanas und Ingwer...? Ich weiss nicht, kann mir das so gar nicht vorstellen.. Obst zusammen lecker aber die anderen Sachen?
Naja, wenn ich mal nen ganz tollen Tag habe in dem ich Lust auf Experimente hab, dann probiere ich es mal aus, versprochen.

Jetzt wünsch ich Dir einen erholsammen Tag, viele liebe Grüsse aus der Holledau, Steffi

Rosalie hat gesagt…

Liebe Amy,
Smoothies hab ich neulich zum ersten Mal probiert. Hm, nun ja, es kommt sehr auf die Zutaten an, aber es geht durchaus lecker. Dein Rezept klingt auf alle Fälle sehr fein!
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Hallo Amy, sehr lecker sieht es aus, ich mag Bulgur sehr gene.
liebe grüße andrea

Kerstin hat gesagt…

Liebe Amy,

es ist immer wieder schön bei Dir eingeladen zu sein. Heute sieht ja alles wieder super lecker aus und die Smoothies mal was ganz anderes als man so kennt.

Liebe Grüße

Kerstin

7ter Stock hat gesagt…

Liebe Amy,

das sieht sehr lecker und gesund aus.
Habe noch nie Smoothis gemacht, aber sollte ich wohl mal tun.
Leider komme ich wegen meiner Arbeit nicht zu allem was ich mir vorgenommen habe. Meine Liste wird immer länger...

Viele Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

Bente hat gesagt…

Hi Amy. You are sooo great with food and healthy drinks. Looks very nice.

Hugs Bente

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Amy,
ich freue mich immer von dir zu lesen ... Ich musste gleich beim ersten Smoothie grinsen, denn wir hatten heute das Thema wie gesund Löwenzahn mit den Bitterstoffen ist. Bisher habe ich ihn noch nicht gegessen obwohl ich ihn fast täglich pflücke ... er ist dann für unsere Kaninchen ;-)
Wahnsinn wie viele Herzen wir schon haben ... Du bist jetzt bei 632 ...!
Liebe Grüße
Jutta

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Lecker, Deine Smoothies! Und den Blumenbedeutungsnamen finde ich klasse ;-)
Liebe Grüße,
Markus

smilahome hat gesagt…

Mhmmmm..... lecker.... wäre ich bloß nicht immer so faul die Küchenmaschine wieder sauber zu machen.

Viele liebe Grüsse, Bine

Fräulein Zauberhaft hat gesagt…

:o) die Rezepte muss ich gleich mal an den Lieblingsmann weiter reichen... Der smootht hier auch so jeden Tag vor sich hin (ich bin ja immer zu faul die Küchenmaschine danach sauber zu machen *g*)

GlG
N.

Alice hat gesagt…

Huhu Süße, danke für Deine e-mail, jedoch... ich glaube ich habe nichts vergleichbar Schönes für einen Tausch...oder siehst Du etwas auf meinem Blog, was Dir gefallen könnte...
:* alice

Ilona hat gesagt…

Liebe Amy, wieder sehr leckere Sachen von Dir. Ich hatte auch mehrere Jahre Monbretien im Garten. Sie sind auch immer wieder gekommen. Nur nicht in diesem Jahr! Schade, ich mag sie nämlich auch, wegen ihrer leuchtenden Farbe.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche und grüße Dich ganz lieb, Ilona

Beti hat gesagt…

Das schaut alles wieder sooooo lecker aus. :)
Ich liebe es hier zu stöbern. Immer wenn ich hier vorbei schaue gibt es wieder neue wundervolle Sachen zu entdecken. :)

Lg Beti

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
das sind super Smoothie Rezepte. Mal etwas anders als gewöhnlich.
Die "Verpackung" in den Glasfläschchen mit den Strohhalmen ist so schön.
LG
Sissi

Senna hat gesagt…

Hallo,

bei Rezepte klingen gut und vor allem gesund. Den Drink werde ich bestimmt mal probieren :)

Lieber Gruß von Senna

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!