diy:schmückendes & mmh:schmelzendes

gestern kam per post was schönes ;-) ... ich habe von einer meiner schwestern, von denen zwei einen vitamix (wer gleich mehr dazu wissen will hier) haben, einen für ein paar wochen geliehen bekommen, damit ich mal testen kann, ob der was für mich wäre ... ihr könnt euch sicher vorstellen wie sehr ich mich gefreut habe und was ich als erstes produziert habe ... klar oder? süßkram! ;-) ich lad euch also später auf ein eis ein! 

doch zuerst noch ein paar varianten meines momentanen schmuckfable aus filz ... in einem meiner letzten posts hatte ich ja berichtet, wie einfach und schnell dieser selbst herzustellen ist, deshalb hab ich ihn in grün, grau und weiß produziert ;-) mittwoch gibt es dann mal wieder was anderes als filzschnüre, versprochen!





























wie schon hier beschrieben, habe ich eine filzschnur in weiß gefertigt, diese dann mit einer alten nicht mehr getragenen goldenen kette umwickelt und an den enden einfach mit weißem garn fest genäht ...




in grün habe ich auch noch eine gemacht und da ich von diesen silberstücken nur diese vier habe, wandern die also immer von der grauen zur grünen schnur und umgekehrt bis mir was anderes passendes in die hände fällt ;-) 



nun zum eis ... cashewkerneis & beerenmixeis
das rezept für das casheweis habe ich aus dem internet von attila hildmann (man sagt, er ist der jamie olliver unter den veganköchen)
attila hildmann beschreibt das eis, als das wohl schnellste selbstgemachte eis der welt (ca 2 min) und ich ergänze: es ist wohl das schnellste, gesündeste und leckerste eis der welt!
und so wird`s gemacht:
cashewmus (bei alnatura oder keimling), agavendicksaft für die süße, etwas vanille, eine prise meersalz und ca 15 eiswürfel in den vitamix geben ...
aufdrehen ... fertig!
abfüllen und dann das beerenmixeis zubereiten ...
500g gefrorenen beerenmix, etwas agavendicksaft, eine prise meersalz, etwas saft einer zitrone, 2 el mandelmus (im bioladen oder bei www.keimling.de) in den vitamix füllen ... aufdrehen ... fertig!
das casheweis habe ich etwas schmelzen lassen und dann als "sahne"über das fruchteis gegeben ... wundervoll cremig und lecker!!!




danach habe ich mir auch noch einen smoothie gemacht. da ich, wie ihr wisst ja so dolles fernweh habe, einen mit tropical feeling:
pina colada smoothie
eine halbe ananas, etwas zitronensaft, eine banane, ein esslöffel kokosmus (das bekommt man bei www.keimling.de) ... in den vitamix ... aufdrehen ... fertig!



und diesmal nicht gekocht auf dem tisch, sondern als blumengruß an euch ... eine artischockenblüte ...
lieben dank für eure kommentare, die mich immer gaaaaaaanz doll erfreuen und mich  seeeeehr motivieren ;-))




xoxo amy



einfallsReich amy k.

Kommentare:

Alles was der Mann nicht braucht hat gesagt…

AMY, die Ketten!!! Danke für diese tolle Anregung. Gestern hab ich auch mal wieder die Filzwolle ausgepackt. Eine Schnur wär ja schnell fertig.... Die Grünen find ich besonders toll!!

Schönen Sonntag!
Ein liebes Grüßle von Tanja

Stephie hat gesagt…

Hallo Amy,
der tropische Smoothie gefällt mir viel besser als der Gemüsesmoothie, werd ich bestimmt mal nachmachen. Deinen Ketten sind super, gefallen mir sehr gut. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
Herzliche Grüße
Stephie

Poie Sandybanks hat gesagt…

wow - die Artischoken sehen so wunderschön aus!!!
LG, MamaMia

BittyAmbam hat gesagt…

die ketten ein traum! ach dein ganzer blog ist klasse, ich schau gerne hier vorbei, hab einen schönen tag
brigitte

Francis hat gesagt…

Liebe Amy,
danke für die Erfrischung, so etwas Leckeres!
Die Filzarbeiten sind Dir wirklich gut gelungen, die Grünen gefallen mir besonders, ist meine Farbe! ;-))
Die Artischokenblüten eine wundervolle Dekoidee!
Dir noch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße Marion

meine Dinge ♥ Franka hat gesagt…

Der Schmuck sieht toll und richtig edel aus!

Und auch sonst ... - toll!

♥ Franka

designbygutschi hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
das Eis klingt lecker ... bin schon auf deinen Erfahrungsbericht gespannt. Meine Küche ist relativ klein und darum überlege ich immer gut ob ich wirklich ein neues Gerät brauche?!
Liebe herzliche 637 ....
Jutta

die Kamellendame hat gesagt…

also langsam wird`s langweilig, wenn ich wieder schreibe, wie toll ich alles hier finde! aber, was will man da sonst dazu sagen...mir fällt echt nix ein!
herzlichste grüße und ich freu mich schon auf den nächsten post von dir,
lisanne

Krönchen hat gesagt…

Liebe Amy,
die Ketten sind senationell. Ganz zauberhaft. Und eine schöne Idee noch dazu. Deine Photos sind wie immer genial. Riesenfan !!!!
Lieben Gruß
Claudia

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Hallo Amy,
kannte diesen Vitamix nicht. Hab ihn mir grad angesehen, was kann den der mehr als ein norm. Standmixer? Der kostet ja ein Vermögen?

Die grüne Filzarmkette ist ganz wundervoll.

LG aus der Holledau, Steffi

swig hat gesagt…

ja, Artischocken sin perfekt, nicht wahr? herzliche Grüsse am Sonntagabend – und gute Nacht!

LISA LIBELLE hat gesagt…

Hello Amy! Alles sehr schön, lecker & erfrischend :) Habe es genossen! Danke für Deine erneute Zeilen, ich freue mich immer so sehr darüber. Wünsche Dir eine schöne & kreative Woche, sei lieb gegrüsst, herzlichst LISA LIBELLE

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Mir gefallen Deine Schmuck-Ideen sehr!
Liebe Grüße,
Markus

shabby-landhaus hat gesagt…

Der Schmuck gefällt mir super, tolle Idee. Filzzeug hab ich auch noch rumliegen, aber keine Zeit, ich merk mir das aber auf jeden Fall.
Viele liebe Grüsse
die Frau Oldenkott

Annett W. hat gesagt…

Den Schmuck finde ich sehr schön. Diese Idee ist wirklich super! Deine Bilder allerdings sind auch wunderschön. Liebe Grüße von Annett

SABINE hat gesagt…

LIEBE AMY,
WIE EINFALLSREICH......
TOLLE IDEE MIT DEN KETTEN.
ICH TRAU MICH JA AUCH AN ALLES DRAN, ABER FILZEN WAR NOCH NICHT DABEI.
MAN WIRD SEHEN.
SCHÖNE WOCHE FÜR DICH-LG SABINE

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Servus lb. Amy, deine Schmuckketten haben es mir angetan. Wie schließt du sie? Nähst du sie nur zusammen? Tolle Fotos von der Artischocke.
♥ von Elke

j adore hat gesagt…

wunderschön deine Bijoux.))echt tolle Idee.)))auf die muss man auch noch kommen.))

Deine Dessert echt lecker und die Artischoke so schööön, sehr schöne Bilder.))

GGLG Tanja

zuckersüße Äpfel hat gesagt…

Hallo Amy, die Ketten sind ja wieder zauberhaft geworden, gefallen mir sooo gut. Eigentlich ja ganz einfach, aber wie immer, auf die Idee muss man erst einmal kommen :-)

Liebe Grüße, Tanja

Sanne hat gesagt…

Liebe Amy,

danke für deine lieben Worte !!!
Habe mich gerade in deinem Blog umgeguckt, sooo schön !!! Bin echt begeistert von der Schmuckidee !!!!
Und dein Haus gefällt mir so gut, ich mag so Häuser mit Erinnerungen sehr , es schaut fast englisch aus bei dir , wo ich doch großer england-Fan bin
..
Schick dir für heute liebe Grüße ,

Sanne

Veridiana Fromm hat gesagt…

Ich liebe Artischocken.
Das wäre auch mal ein schönes Stempelmotiv,

lieben Gruß,
Veridiana

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
ich finde die Ketten toll.
Schlicht und chic.
Très chic, um genau zu sein.
LG
Sissi

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Hallo Amy,
Schmuckteile oder Deko aus Filz ich liebe es einfach und die sind klasse zeitlos. Den leckeren Smoothie mit den tropischen Geschmack könnte ich auch mal ausprobieren, danke liebe grüße andrea

Miri hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
Deine Schmuckreationen sind mal was ganz anderes und schauen richtig besonders aus....Mhhhhm und außerdem hätte ich jetzt Lust auf Deinen leckeren Smoothie.
GLG Miri
PS : Das Rollo habe ich nicht selbst bedruckt sondern bei DaWanda erworben.

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Amy!

Das Eis stelle ich mir so richtig lecker vor!
Vielen Dank!

Ganz liebe Grüße
Trix

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!