mmh:beerenburger & nachgemacht ...

zu naschen gibt es heute bei mir (na ja, eigentlich gab es die gestern, aber die sind so lecker, dass es sie heute wohl noch einmal gibt ... *lach) beerenburger ...




nichts neues, altbekannte zutaten, nur einfach mal als burger inszeniert ...



tiefgekühlten blätterteig in kreise schneiden. honig mit butter verrühren und die einzelnen kreise damit bestreichen. im ofen bei 180° solange bis sie leicht angebräunt sind ...
aufschneiden, mit geschlagener vanillesahne und beeren füllen, deckel drauf, puderzucker drüber, mund auf und ... mmmh







oder beerencanelloni ...






aus alufolie rollen formen, filoteig locker darum wickeln und im ofen bis zur leichten bräune backen ...
ebenfalls mit vanillesahne, him- & blaubeeren füllen, mit puderzucker bestäuben und genießen ...











was für eine herrliche jahreszeit, ich habe waldmeistersirup, holunderblütensirup (kommt in einem der nächsten posts) und erdbeersaft gemacht ... 












ein rezept findet ihr hier ...
die idee für das umhäkelte etikett ist von AnaZard
































diese bestecktaschen hatte ich eigentlich für unsere landpartie gemacht, aber wir hatten sie vergessen einzusetzen. nun haben sie im heutigen post ihren auftritt ... 




mal gesehen bei funkytime ...







tschüss sage ich heute mit lupinen, denen laut blumensprache die unersättlichkeit zugeschrieben wird.
na ja, das passt doch in diesem monat auf all das üppige blühen ... und allemal auf mich ;-)
und wer noch nicht in meinem lostopf ist ... hier, husch ins körbchen ... viel glück!
































seid herzlichst bedankt für euren besuch & mit liebsten wünschen bedacht ...
































xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Mel hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Amy!
So schöne Dinge teilst Du wieder mit uns - ich bin grad ganz verknallt in das Häkel-Etikett!! :-)
Hab ein schönes Restwochenende.
GLG, Mel

Sylvia hat gesagt…

Die sehen ja oberlecker aus die Beerenburger! Wunderschöne Idee!
Wünsch dir noch einen schöne Sonntag - alles Liebe Sylvia

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Lecker, lecker, lecker! Und die Bestecktasche ist superschön!
Liebe Grüße,
Markus

✪ Villa Vanilla hat gesagt…

Moin Amy! Puh, da könnte ich jetzt zum Frühstück schon reinbeißen! Alles sieht zum Anbeißen lecker aus und ist so schön fotografiert. Die Idee mit dem umhäkelten Etikett - ganz prima! Das Rezept schreibe ich mir auf jeden Fall bei Dir heraus!
Lieben Sonntagsgruß
Mina

Kerstin hat gesagt…

Liebe Amy, soo lecker sehen Deine Beerenburger aus. Auch die Beerencanelloni find ich klasse nur weiß ich leider nicht was ein Filoteig ist ? Schade dass die schönen Bestecktaschen bei Euerem Picknick nicht zum Einsatz gekommen sind. Liebe Grüße zum sonnigen Sonntag sendet Dir Kerstin

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Amy,
mhmmmm sieht das alles köstlich aus!
Liebend gerne würde ich jetzt von deinen Köstlichkeiten naschen!

Ganz, ganz viele liebe Grüße
Simone

Susann hat gesagt…

Die Bestecktaschen habe ich damals ebenfalls bei Funkyime gesehen jedoch wieder vergessen... Eine super tolle Idee! Sind einfach süss!
Deine beiden Rezepte gefallen mir wieder sehr! Eigentlich solltest ja auch Du einen Kochblog betreiben mit Deinen tollen Ideen!
Verstehe ich das richtig, der Blätterteig muss gefrohren sein um die Rondellen aus zu stecken?
Beim Filoteig hast Du da jeweils ein ganzes Teigblatt um die Alufolie gewickelt, oder gar mehrere? Der ist ja ziemlich zerbrechlich...
Liebe Grüsse
Susann

Barbara hat gesagt…

Liebe Amy,
mir läuft hier gerade das Wasser im Mund zusammen!!! Die Burger sehen wahnsinnig lecker aus!!!
Uih, Lupinen, die mag ich auch sehr gern!
Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
Barbara

Duni hat gesagt…

Hallo liebe Amy!

Deine "Beerenburger" sehen suuuuper lecker aus! Und auch die Cannelloni. Yummy :)
Das Fläschchen mit dem Häkeletikett ist zuckersüß! Nette Idee!
Ich wünsche Dir einen angenehmen Sonntag! Sei lieb gegrüßt von
Duni

designbygutschi hat gesagt…

Die bedrohe Zeit ist mir die liebste ... Den Beerenburger muss ich auch ausprobieren ....
Liebe Grüße
Jutta.

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

liebe amy das sieht so lecker aus, da möchte man gerade von naschen.
So wundervolle Bilder an einem Sonntagmorgen, was kann mir besseres passieren, liebe grüße & schönen Sonntag :))andrea

herzkram hat gesagt…

Ach Amy, wo ich doch heute essenstechnisch unbedingt wieder kürzer treten muss.
Jetzt möchte ich das alles so gerne essen. :-)
Weißt du was? Ich erfreu mich einfach an den schönen Lupinenbildern.
LG
Sissi

Wunderherrliches hat gesagt…

Huuuuuunger!
Ja wenn man da nicht Hunger bekommt bei soooo leckerfatz Bildchen....


GLG katrin

Krönchen hat gesagt…

Hallo Amy,Beerenburger und Beerencanelloni....was braucht man mehr zum Glücklichsein..??????
NICHTS
Herzliche Grüße
Claudia

E.N.U.D. Etwas Nordlicht unterm Dach hat gesagt…

Fantastische Mehlspeisen! Ich habe sie mir gleich abgespeichert! :) Danke! Liebe Grüße, Carmen

Moonshine & Wool hat gesagt…

Liebste Amy,
vielen, lieben Dank für Dein schönes Päckchen!Komme leider heute erst dazu, mich bei Dir zu bedanken, da ich erst seit gestern abend wieder zuhause bin.Mit meinem Vater geht es langsam bergauf und wir hoffen alle, dass das jetzt auch mal so bleibt....Danke, dass Du gefragt hast!
Beim Anblick Deiner verführerischen Röllchen und Beerenburger muss ich gleich mal in meinen Kühlschrank schauen, ob der etwas Vergleichbares hergibt....ich fürchte.... nicht! ;)
Ich liebe Deine Rezepte.
Ganz liebe Grüße an die begnadete Konditorin! Beate ♥

ShabbyTräume hat gesagt…

Liebe Amy,

hach... wieder sooo schöne Fotos... Also deine Beeren Canneloni gestern waren echt super lecker und die Beeren Burger sehen auch so traumhaft lecker aus, Zutaten habe ich alle da ;-), das probier ich also gleich mal aus.
Hab mich so über deinen Kommentar bei mir gefreut :-) ja ich fiebere unserem nächsten event auch schon entgegen. Habe heute auf m Flohmarkt noch einiges mehr dafür ergattert :-)
ganz liebe Grüße
Tara

AnaZard hat gesagt…

Liebe Amy, oh wie zauberhaft auch deine Etiketten geworden sind! Und die Nachspeisen - lecker! Werde ich auch probieren, hab ja zwei "Naschkatzen" zu hause
... dein Blog ist echt toll!...
super liebe Grüße, Anazard

sasibella hat gesagt…

Ohhh meine Liebe
Was geht es heute wieder köstlich zu bei dir. Deine Beerenburger muss ich uunbedingt mal nachmachen.
LG
Sandy

Anonym hat gesagt…

Liebe Amy,
sieht DAS lecker aus!!!
Mir läuft gerade dermaßen das Wasser im Mund zusammen :-)
Mit Vanillesahne, oh wie schön.
Dein Blog ist übrigens auch ansonsten eine Augenweide!!!

Guten Nacht und liebe Grüße

Birgit

die edelfabrik hat gesagt…

Lecker!!!!!!!! Und das muss ich mir gerade anschauen wenn Frühstückszeit ist :)

Liebe Grüße
Chrissie


DIE EDELFABIRK

LISA LIBELLE hat gesagt…

Liebste Amy! Wie schön, dass Du dich erneut bei mir meldest! Ich habe mich darüber wirklich so sehr gefreut! Und Dein Kommentar im letzten Mai habe ich auch erhalten, Dankeschön! Deine Worte waren so lieb und einfach zauberhaft. Entschuldige bitte, dass ich mich dafür nicht bedankt habe, ich hätte dies bald jedenfalls nachgeholt! Aber jetzt bin ich hier :) Meine e-mail explodiert bald von lauter Kommentare und es ist so schön, wundervolle Zeilen von euch Bloggers zu erhalten. Ich freue mich immer, über jeden einzelnen Kommentar und die lieben Zeilen. Vielleicht hast Du gesehen, dass ich i.A. die Kommentare nicht veröffentliche. Ich habe dies von langer Zeit für mich so entschieden. Ich erhalte die Kommentare von euch und behalte diese sehr gerne für mich. Danke für Dein Verständnis. Ich hoffe, dass es Dir gut geht und wenn ich hoffentlich bald wieder ein wenig mehr Zeit habe werde ich mich bestimmt sehr gerne wieder melden... via Kommentar, aber auch via Post :) Ich hätte nämlich Lust auf einen neuen Post zu publizieren, aber im Moment sind meine Tagen wirklich immer zu kurz. Ich erlebe so viel positives und schönes, aber dies ist meistens auch mit viel Arbeit verbunden. Auf bald Amy und nochmals danke für Deine Zeilen. Liebe Umarmung, LISA LIBELLE

MeinLiebstesLand hat gesagt…

Liebe Amy,

zuerst: Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog :D

und jetzt: MMMHHH, LECKER!! Bitte stelle mir einen Burger kalt und auch ein Canelloni-Röllchen kannst du gleich mit nebendran stellen... Das sieht alles sooo lecker aus, und bestimmt war es das auch!! :D :D :D

Und so wunderschöne Fotos davon, da kann man alles schon fast schmecken... ;)

Die Bestecktaschen sind auch einfach genial...

LG Anett vom LiebstenLand

Annett W. hat gesagt…

Wow, liebe Amy,
diese Beeren-Burger sehen ja auch himmlisch aus und so einfach das klingt, muss man es nachmachen... funkytime kenne ich auch bestens.... Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir, ich schaue gerne wieder bei Dir rein... liebe Grüße und eine schöne Woche von Annett

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

oh gott...sieht das lecker aus....Dass muss ich in den nächsten Tagen gleich mal ausprobieren.
Vg Steffi

Raccoon with Spoon hat gesagt…

Oh man das Essen sieht einfach nur köstlich aus, die Blumen sind wunderschön und machen richtig Laune auf Sommer und dein Blog ist wie immer wunderschön geworden.
Ganz liebe Grüße

kukuwaja hat gesagt…

wieder so unheimlich lecker bei Dir :) Ich bekomme jedes Mal aufs Neue Hunger - So yummy ist das :) Danke fürs Teilen, die Rezepte und Anregungen - hab einen schönen Restabend und bis bald - Liebgruß aus Berlin!

Susann hat gesagt…

Vielen Dank, für Deine Antwort, liebe Amy!
Das sieht so lecker aus, das werde ich wohl mal ausprobieren müssen...
Liebe Grüsse
Susann

BirgitW. hat gesagt…

liebe Amy,

immer, wenn ich einen neuen Post von Dir lese, bin ich " hin und weg " von all`Deinen Ideen und deren Umsetzung. Du hast so ein großes Talent und so viel Freude am Ausprobieren - ich finde das einfach wundervoll!

ganz liebe Grüße von Birgit

Nina hat gesagt…

Liebe Amy,
jetzt nähme ich Deine tollen Beeren-Kreationen, eine nach der anderen. Hmmm. Und die Bestecktaschen sehen super aus.
Sei ganz lieb gegrüßt von Nina

Joona hat gesagt…

AMYYYYYYYY ....
Deine köstlichen Beerenburger und Beerencanelloni verursachen bei mir die reinste Schnappatmung allein schon beim Betrachten Deiner phantastischen Aufnahmen. Wie soll das erst beim Probieren werden ??
Ich bin immer wieder hin und wech von Deinem Talent und Deinen Ideen.
Wenn es Dich nicht schon gäbe, müsste man Dich erfinden. Einfach nur TOLL, was Du zauberst.
Vielen Dank fürs Zeigen und die schönen Anregungen.
Herzlichst Joona

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!