:diy:hängekranz aus drahtbügeln ...

ich hab mal wieder mit meiner tochter vanessa gewerkelt ... 

und zeige euch heute, wie man einfach und schnell aus drahtbügeln einen schönen frühlingshaften hängekranz zaubert ...

was ihr dafür braucht, sind 5 drahtkleiderbügel, die eigentlich oft weggeschmissen werden, wenn man die gereinigten kleider, mäntel oder blusen aus der reinigung holt. ihr benötigt lediglich eine zange und schmückendes beiwerk nach belieben ...


so geht`s los ...

 dann ...

der erste kranz ist umwickelt mit röschen und schleierkraut ...

































weil die blumen nicht gereicht haben, haben wir ein schleifchen mit reingebunden ...

































für den nächsten kranz hatten wir die idee, lauter stoffstreifen (3x18cm) zu reißen und eng aneinander zu knoten ...

als hängevasen dienen gesammelte leere zimmerduftflaschen ...


































da ich gerne mal beim kreativen freitag bei sandy und beim upcycling dienstag bei nina mitmachen möchte, gibt es heute ungewohnter weise einen post mit nur einem diy-thema. sorry, dass es hier heute nix zu essen gibt!
aber blumen mit meinen herzlichsten grüßen und wünschen an euch, die müssen natürlich sein ;-)

xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Liebe Amy,
was Du selbst aus diesen ollen Bügeln noch zauberst, unglaublich. Also Ihr, sorry. Super sehen die aus. Da freu ich mich doch sehr auf Dienstag :-)
Allerbeste Grüße und ein wunderbares Wochenende für Dich von Nina

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Amy,
ein zauberhafte Idee! Eure Hängekränze sind wunderschön geworden, herrlich!

Ganz, ganz viele liebe Grüße
Simone

die edelfabrik hat gesagt…

Eine wirklich superschöne Idee!
Was man doch alles aus alten Bügeln machen kann :)

Liebe Grüße aus der edelfabrik
Chrissie

http://die-edelfabrik.blogspot.de/

Die Rabenfrau hat gesagt…

Mir gefällt besonders der Kranz mit den Röschen. Wo kriege ich nun bloß diese Drahtbügel her??? Wir besitzen bloß wenige Klamotten, die in die Reinigung müssen, darum gibt es bisher in meinem Haushalt bloß einen einzigen *schnief*
Na, ich sammele dann mal weiter ;o)
Grüßle
Ursel

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Tolle Idee mit den Drahtbügeln!Liebe Grüße, éva

Sylvia hat gesagt…

Einfach nur GENIAL!

Eine wunderschöne Idee liebe Amy die du auch ganz besonders in Szene gesetzt hast! Danke für die Inspiration! Wenn ich darf werde ich das auch mal versuchen ;O)!

Schick dir liebe Grüße und wünsch dir einen wundervollen Tag!

Alles Liebe Sylvia

Anonym hat gesagt…

LOVELY PICS:) I really like your blog and will happily follow. If you want some swedish decor inspiration, you can check out my blog:)
Have a great week.

LOVE Maria at inredningsvis.se
(Sweden)

ps I dont see twitter & FB to follow you by?

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
schöne Idee. Ich habe schon einige Dinge aus Drahtbügeln gesehen, deine Kränze gefallen mir aber sehr gut.
LG
Sissi

Jade hat gesagt…

Oooohhhhhhh, ist das schöööööön, was für eine wundervolle Idee......hab zwar zwei linke Hände, aber etliche von diesen Bügeln, mal sehen ob wir doch zueinanderfinden ;))! Auch dir ein himmlisches Wochenende und allerliebste Grüße,

bis bald, herzlichst Jade

LISA LIBELLE hat gesagt…

Hallo Amy! Danke für Deine lieben Zeilen!

Wow - Deine Deko ist wunderschön!!!! Drahtbügeln wegschmeissen?!? Neeein, NIE!!! :0)

Danke für Deine Inputs und ich wünsche ein tolles w-end, LISA LIBELLE

Manou's Kram hat gesagt…

Liebe Amy, wundervolle Ideen! Die Kränze sehen zauberhaft aus. Leider habe ich keine Möglichkeit, Kränze o.ä. zu hängen, schade....
Liebe Grüße
Brinja

Duni hat gesagt…

Liebe Amy,
das ist ja eine super Idee! Der Hängekranz mit den Stoffstreifen gefällt mir besonders gut - tolle Stoffresteverwertung eben :)
Jetzt muß ich nur noch ein paar Drahtbügel besorgen...
Viele liebe Grüße und ein ganz schönen WE wünscht -
Duni

KarinNettchen hat gesagt…

Wie genial ist das denn, da bleibt mir ja die Spucke weg.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
L.G.KarinNettchen

Ilona hat gesagt…

Liebe Amy, also Ideen hast Du immer. Das kann ich auch nachmachen, denn Bügel habe ich genug. Ich wünsche Dir ein schönes WE und LG,aus Berlin, von Ilona

Ilona hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Ilona hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
mal Das, mal Dies hat gesagt…

Wow, das ist ein Super-Idee!!!
GLG
Taty

Botin in der Früh´ hat gesagt…

Hallo Amy,

was für zauberhafte Ideen ♥ Version Nr.1 ist mein Liebling! Ein Traumkranz!
Hab´ auch ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Elke

Krönchen hat gesagt…

Hallo Amy, was für eine schöne Idee...kann mich nicht entscheiden...Blümchen oder Stoff, Blümchen oder Stoff...beide Varianten sind allerliebst. Ganz großartig.Schönes Wochenende wünscht...Claudia

designbygutschi hat gesagt…

Ist das eine geniale Idee, mit den Kleiderbügeln.
Dafür gibt es natürlich ein Herz.
Jutta

Alles was der Mann nicht braucht hat gesagt…

Hallo Amy,
schöne Idee. Besonders schön find ich den Rosenkranz!
Ein liebes Grüßle von Tanja

erzibügelchen hat gesagt…

Hi Amy, heute komm ich mal von sasibella zu dir hergehüpft.
Wie genial ist das denn?
Leider kann ich die Idee nicht liften, denn ich gebe nie was in die Reinigung. Wenn ich eure Idee also liften will, muss `ne Alternative her...
Das habt ihr ganz toll gemacht! Und hattet gewiß viel Spaß zusammen.
Habt beide ein recht schönes Wochenende! Liebe Erzigrüße Gaby

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Amy
Wow.... sieht das super aus! Eine total geniale, wunderschöne und traumhafte Idee! Gratuliere!
Ein schönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Amy,

was für ein tolle Idee! Das sieht hinterher ja überhaupt nicht mehr wie "nach blöden Bügeln" aus. Habt Ihr toll gemacht.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Alles Liebe


Amalie

pretty organized hat gesagt…

Liebe Amy,
eigentlich mochte ich diese Sorte Bügel nicht so...
BIS JETZT!
So schön! Ich weiß gar nicht was ich sagen soll...

Liebe Grüße
und ein wunderschönes Wochenende
alex.

Amarilia hat gesagt…

Huhu,

wow, deine Hängekränze sind wunderschön. Der mit den Rosen gefällt mir am besten.

LG und ein schönes Wochenende.
Amarilia

Pi hat gesagt…

Hallo Amy,
tolle Idee. Von den Bügeln habe ich auch ohne Ende. Nun weiß ich was ich damit mache. Am besten finde ich den mit den Stoffstreigen.
Liebe Grüße
Petra

Shabby Look hat gesagt…

Liebe Amy,
....das ist wirklich eine klasse Idee! Ich wäre nie auf diese Idee gekommen. Danke! Für Deine lieben Worte möchte ich auch DANKE sagen. Ich freue mich sehr darüber.
Hab noch ein schönes Wochenende.
Viele liebe Grüße,
Lucia

Qunst und Qrempel hat gesagt…

Hallo Amy,
die Idee ist wirklich hammermäßig, da muß man erst mal drauf kommen,
vielen Dank für soviel Inspiration
Schönes Wochenende wünscht Dir Susa

Wohnqueen hat gesagt…

Hallo Amy,
das is echt ne coole Idee. Auf sowas muss man erstmal kommen :)

GGLG Hanna

Villa Josefina by Sabine hat gesagt…

Soooo schön... Danke für die tolle Idee.
Alles Liebe
Sabine

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Eine tolle Idee!
Liebe Grüße,
Markus

Rosabella hat gesagt…

liebe Amy, das ist für wahr eine sehr "einfallsReiche" Art, aus den Drahtbügeln etwas so Wunderbares zu zaubern ... wie hübsch die Kränze aussehen, ich bin begeistert! herzliche Grüße von der Rosabella ♥

Moonshine & Wool hat gesagt…

Liebste Amy,
das ist ja mal wieder der Recycling-Gedanke des Jahrhunderts!Und so schön! :))
Wenn man noch etwas müde/schläfrig durch die Blogs hüpft, bei DIR wacht man auf, dank Deiner sprudelnden Ideen!

Amy, mein *Sunday in Bed*-Blog existiert leider nicht mehr wegen Titeländerung! Du findest mich jetzt unter www.moonshineandwool.blogspot.de!
Wahrscheinlich musst Du noch mal *followern*, weil das System das sonst nicht erkennen kann. Danke!

Herzallerliebstes Aprilwochenende!
Beate ♥

Sabine - Main-Blick hat gesagt…

Liebe Amy, eine supertolle Idee!!! ein fantastisch, was Du aus Alltagsgegenständen mit wenig Geld herstellst!
alles Liebe
Sabine

EtwasNordlichtuntermDach hat gesagt…

Bezaubernde Idee, liebe Amy!
GGLG Carmen

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
ich kann mich nur anschließen. Eine ganz wunderbare Idee, die so einfach zu machen ist. Ab Montag kommt die Kleidung in die Reinigung:-))
Viele liebe Grüße und danke auch nochmal für deinen netten Kommentar.
Ein schönes Wochenende,
Manuela

silvermoon hat gesagt…

Ich bin begeistert! Eine tolle Idee und sooo schön!
LG
Claudine

ticky tacky hat gesagt…

Liebe Amy
Wunderschön und eine super tolle Idee! Ich wollte mir schön lange einen Hängekranz kaufen, weil ich die sooo schön finde! Dank dir kann ich ihn nun selber machen :-) und Drahtbügel habe ich auch mehr als genug ;-)
Liebe Grüsse
Marielle

dornrös*chen living now hat gesagt…

hallo du creative*queen! dein post war heute früh um 6 beim express-frühstück schon mein highlight!
hab mir von der arbeit (wobei ich NICHT in einer reinigung arbeite...:) 5 solcher bügel mitgebracht und werde sie morgen umgestalten!! einfach genial, eure arbeiten! tolle idee und optisch so schön! wünsche dir einen wunderbaren sonntag! ganz liebe dornrös*chengrüße!

versponnenes hat gesagt…

... bin sprachlos... eine tolle Idee & tolle Fotos!!!

GGGGLG Katja

regie`s Welt hat gesagt…

ich kann dazu nur sagen; man sollte doch so manches aufheben und nicht gleich weckwerfen. deine ideen sind einfach spitze.lg renate

regie`s Welt hat gesagt…

ich kann dazu nur sagen; man sollte doch so manches aufheben und nicht gleich weckwerfen. deine ideen sind einfach spitze.lg renate

Laura hat gesagt…

This is such a beautiful blog and it really inspires me!:) Would you like to follow each other?

Lilli's Welt hat gesagt…

WOW!! Das ist eine unglaublich tolle Idee!!! Danke dir liebeligst fürs teilen! Das werde ich ganz sicher auch ausprobieren! Liebeligste LilliGrüße an dich!

Mel hat gesagt…

Wie cool ist das denn???? Das muß ich dringend ausprobieren - Danke für´s Teilen!
GLG, Mel

Sonia hat gesagt…

Wie cool! Die Hängekränze sind der Hammer! Muss mich mal in meinem Bekanntenkreis umhören, wer seine Sachen in die Reinigung bringt um an die Kleiderbügel zu kommen! :D

LG
Sonia

Claudia hat gesagt…

Einfach genial - vielen Dank für's Teilen! Liebe Grüsse

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Jetzt hab ich den Drahtkranz gefunden. Und diese Bügel hab ich zu tausenden. Hole ich doch jede Woche bis zu acht Hemden aus der Reinigung.
Soooo dann leg ich mal los.
Bild gibts dann auf meinem Blog.

LG Steffi

Rindlisbacher Simone hat gesagt…

Liebe Amy,
eine sehr schöne Idee mit dem Kranz! Gefällt mir prima. Der Hai ist lustig, aber mir zu schwierig...
Liebe Grüsse Simone

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!