:wünsche zum 2. advent ...
















ich wünsche allen einen in eurem sinne gemütlichen, leckeren, besinnlichen, lustigen ... 2. advent!
was macht ihr heute? 
gleich kommen meine tochter vanessa und mein schwiegersohn wait, wir wollen gemeinsam backen ... ich freu mich schon sehr und bin dabei alles dafür vorzubereiten ... 

















hab natürlich auch schon gebacken, so dass wir nachher während des backens tee und kekse genießen können ... 
es gibt u.a.  "heidesand mit meersalz" ... 
keine typischen weihnachtskekse, aber sooooooo lecker! 





















und so werden sie gemacht: 
300 gr butter in einem topf bei kleiner hitze schmelzen und leicht bräunen lassen. dadurch bekommt der teig ein besonders feines, leicht karamelliges aroma. die butter abkühlen und wieder fest werden lassen. die kalte butter cremig aufschlagen. 400g mehl, 170 g zucker, vanille, ein wenig abgeriebene schale einer orange und ein teelöffel grobes meersalz dazugeben und zuerst mit den knethaken des handrührers, dann mit den händen zu einem glatten teig verkneten. den teig zu viereckigen stangen (3 x 3 x 20 cm) formen und in zucker wälzen. die teigstangen in frischhaltefolie gewickelt für etwa 30 minuten kalt stellen. den backofen auf 180 grad, umluft 160 grad, gas stufe 3 vorheizen. die teigstangen mit einem scharfen messer in etwa 8 mm dicke scheiben schneiden. die scheiben vorsichtig mit etwas abstand auf mit backpapier ausgelegte backbleche legen. ich habe sie noch mit etwas hibiskussalz bestreut. die plätzchen dann im ofen etwa 12-15 minuten hellbraun backen und auf einem kuchengitter abkühlen lassen. 
vielleicht backt ihr ja heute auch ... lasst mich wissen was ;-)
xoxo amy

einfallsReich amy k.

Keine Kommentare:

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!