aah:geräucherte eiche und fische in meiner küche & mmh:erdbeerclafoutis...

eigentlich wollte ich ja die sonntage mit euch noch ein bisschen auf teneriffa verweilen, aber stellt euch vor, meine neue externe festplatte ist kaputt gegangen und meine fotodateien der letzten wochen unwiderruflich weg.
nicht nur urlaubserinnerungen, aauch gaaaaaanz wichtige projektdateien :-(
ich war fassungslos und hab sie gleich zu einem datenretter gebracht, aber erfolglos!
stets sichere ich doppelt, aber nach berlin und teneriffa habe ich nur eine festplatte mitgenommen. hätte nie gedacht, dass eine neue festplatte sofort kaputt geht.
vielleicht gibt es noch was zu retten von den speicherkarten der kamera, aber alle berlindateien sind ja wieder überschrieben durch die letzten fotos. 
ich weiß, es gibt schlimmere verluste, aber ich war/bin traurig, seeeeehr traurig darüber!

gott sei dank gibt es aber ebenso wunderbare glücksmomente.
die kinder, enkelkind ella und freunde zu besuch, sind da natürlich ganz oben auf der skala der glücksmomente, aber auch wenn es im haus voran geht, jubeln die glückshormone.
inzwischen ist nämlich mein wohndichglücklichprojekt: küchenanbau so gut wie fertig.
die euch schon bekannten goldenen koi-karpfen klick hier schwimmen nun an meiner küchenwand...































yippppieh, die hässlichen kaputten fliesen mit denen ich 8 jahre gelebt habe sind endlich weg! den küchenanbau wieder eingeräumt und mit neuem parkett  sieht er nun so aus...
(leider sehr schwer fotografisch zu erfassen, weil mein küchenanbau grad mal 2,50 x 2,50 groß misst)



das parkett - nero vulcano eiche, gebürstet, geräuchert geölt - habe ich mit katharina vom bauhof wohnimpuls ausgesucht. erst sah es so aus, als wenn keine firma zur zeit geräucherte eiche auf lager hätte, aber katharina ließ nicht locker, bis ich das gewünschte parkett zur geplanten zeit hatte. deshalb geht ein grooooooßes danke an katharina :-)
suuuuuper beratung, das möglichmachen individueller lösungen und die entsprechende umsetzung ist in katharinas team eben kein werbespruch, sondern wirklich gelebte unternehmensphilosophie.
auch wenn meine freundin ulli aus teneriffa bei mir in bremen ist, gehört ein besuch im bauhof für sie dazu :-)


ich liiiiiiebe diese tapete - sie ist übrigens von *meine wand und heißt derwent.
in kombination mit dem hammermäßig schönen parkett, für mich absolutes wohnglück :-)
der ursprüngliche teil der küche hat noch alte fliesen, die natürlich erhalten blieben. eine winzige ecke des schachbrettmusters könnt ihr auf dem foto oberhalb sehen.































die silbernen gefäße habe ich auf dem teneriffaflohmarkt entdeckt, für schön befunden und mitgenommen. in dem topf lagern nun kartoffeln - schön praktisch!


erinnert ihr euch, vor ein paar wochen, klick hier war ich noch auf der suche nach einer schönen und außergewöhnlichen hängelampe für den esstisch.
bei *westwingnow habe ich sie gefunden... 
spontanverliebt herzklopfklopf... :-) die pendelleuchte alex.
sie ist aus messing in einer art häkeloptik...




ich finde sie traumhaft schön. wenn sie am vorgesehenen ort angebracht ist, zeige ich sie euch erleuchtet! :-)




erdbeerclafoutis
sommerzeit ist für mich auch clafoutiszeit. 
eigentlich auch galettezeit, aber die werde ich nächstes wochenende backen... :-)
das schöne an clafoutis ist, sie sind schnell gemacht und schmecken mit jedem obst.
das rezept dazu findet ihr hier
da ich ja immer, wenn ich ein rezept wiederhole, etwas abändern muss, ist diesmal frischkäse mit in den teig gekommen und das eiweiß der eier als eischnee untergehoben.









mit diesem strauß verabschiede ich mich heute von euch und sage dank für euren besuch und eure lieben worte :-)






xoxo amy

*kooperation
hierbei handelt es sich ausschließlich um kooperationspartner, die ich mir aussuche, deren produkte ich für gut, empfehlenswert oder inspirierend und zu meinem blog passend befunden habe!

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Renate D. hat gesagt…

Hallo Amy,
mir hat die Tapete gleich gefallen, als Du sie vorgestellt hast, aber jetzt so an der Wand sieht sie einfach großartig aus! Gehört schon etwas Mut dazu, sich für so ein Muster zu entscheiden, aber einrichtungsmäßig fehlt es dir ja daran glücklicherweise nicht!
Herzliche Grüße
Renate D.

Astrid Ka hat gesagt…

Wieder ganz bezaubernde Anblicke aus deinem schönen Gehäuse! Ich fühle. Ich immer wohl bei dir...
Die Lampe erinnert mich an die Arbeiten der unglaublichen Ruth Asawa, über die ich einen Great-Woman-Post geschrieben habe. Schau mal hier:
https://lemondedekitchi.blogspot.de/2016/04/great-women-56-ruth-asawa.html
Einen schönen Sonntag!
Astrid

Heike Ellrich hat gesagt…

Liebe Amy,
das ist ja schrecklich ärgerlich, wenn solch wichtige Dateien verloren gehen. Vielleicht kannst du ja noch etwas retten. Ich drück die Daumen.
Da ist die neue Küche ja eine hammermäßige Ablenkung. Die Tapete und der dunkle Boden - einfach ein Traum. In die Lampe hätte ich mich auch verliebt. Sieht bestimmt toll aus, wenn sie leuchtet.
Jetzt mops ich mir noch ein Stückchen von diesem leckeren Clafoutis und wünsch dir einen schönen Sonntag.
Liebe grüße
Heike

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Amy,
Also Dein Boden ist der Hammer, wunderschön ...
Die Tapete kommt super zur Geltung, ich bin schwer begeistert.
Clafoutis habe ich noch nie gemacht, muss ich unbedingt ausprobieren.
Schönen Sonntag,
Sabine

Rumpelkammer hat gesagt…

oh wie ärgerlich
das mit den verlorenen Bildern kenn ich
mein Enkel hatte mir eine nagelneue Festplatte runter geworfen
zum Glück waren noch nicht all zu viele drauf
schade dass auch die Datenrettung nicht mehr helfen konnte.. da muss der Fehler schon gravierend sein..
aus Speicherkarten kann man Daten retten auch wenn sie überschrieben sind.. es gibt das Programme im Net ..ich glaube es geht nur nicht mehr wenn man formatiert hat

deine Küche sieht schön aus..
prima wenn man eigene Vorstellungen so verwirklichen kann
liebe Grüße
Rosi

House No12 hat gesagt…

Liebe Amy,
den Verlust deiner Festplatte kann ich gut nachfühlen - schrecklich!!! Uns hat es diesbezüglich auch schon getroffen...da war auch nichts mehr zu machen...alles weg! Aber reden wir lieber über deine schöne Küche...sieht grandios aus - die Tapete sowie der Boden. Jetzt hätte ich am liebsten noch ein Stück Erdbeerclafoutis...das wäre perfekt!

Wünsche dir einen wunderbaren Sonntag
liebe Grüße
Petra

Mumbai hat gesagt…

zuerst die gute Nachricht.....die Tapete ist eine der schoensten die ich je sah und macht die Kueche, zusammen mit dem Kristallluster, PRECIOSA. Ebenso sieht die neue Lampe so wie du sie am Foto stehend dekoriert hast super modern aber auch zeitlos aus
und ich bin sicher, wenn sie strahlt, strahlst du mit ihr.
Was die Festplatte betrifft, so kann ich deine Enttaeuschung gut verstehen. Wichtige Daten und Urlaubsfotos zu verlieren, davor habe ich auch immer Sorge. Daher wird alles
3-4fach abgesichert, wie z.B. USB-Stift und meine Reisefotos auf flickr, bei dem ich hoffe, dass sie gut aufgehoben sind. ....geniesse den Sommer, wie immer er ausfallen mag

Angelika Leśniak hat gesagt…

Ach, liebe Amy, das ist dumm mit der Festplatte.
Ich muss sagen, dass ich ganz schön leichtsinnig bin. Jetzt wird aber gleich dupliziert.
Ich bin immer ganz verträumt gestimmt, wenn ich am Ende von deinen Posts ankomme: eine Traumwohung, ein Wohntraum, ein Traumduft, ein duftiger Traum, etwas Leckeres für Auge und Gaumen und deine feine Art,
lieben Dank, allerliebsten Dank,
Angelika

Bij Jen hat gesagt…

Oh wie ärgerlich liebe Amy.......
Deine neue Tapete ist der Oberburner......
Gefällt mir total gut mit den Kois.....mal was ganz anderes und ich mag anderes....
Deine neue Gefäße von Teneriffa finde ich super pasend dazu....
sehr schön....
Ganz liebe Grüße
Jen

christina hat gesagt…

OJEMINEH - FÜR MICH AUCH EIN ALBTRAUM: dafür sieht deine küche mächtig thailändisch aus. war es absicht, 2 identische fotos zu nehmen? würde gerne noch mehr sehen..
goldige sommergrüße aus dem KOI-teich
;D

Sonja Geyer hat gesagt…

Liebe Amy,


Kois an der Wand - und noch dazu güldene...du brauchst kein Wasser, kein Futter - MEGA !
Es gefällt mir sehr gut und der Boden? Muss ich mich dran gewöhnen - auf jeden Fall "erdet" er, nüch wahr? Ich hoffe dennoch, dass er deine Höhenflüge und deine tollen Ideen nicht zu sehr "bindet", gell?
Herzlichste Grüße schickt dir
Sonja

designbygutschi hat gesagt…

Oh nein ... liebe Amy,
ist das schrecklich ... all die Erinnerungen und die Arbeit ...
Ich kann mit der mitfühlen ...

Ich sichere nur Fotos die ich schon gepostet habe, aktuelles ist nur auf dem Rechner, weil ich die Kamera immer gleich leere ...

Vielleicht sollte ich auch etwas bedachter sein und mehr speichern.

Deine Küche sieht interessant aus mit der Koi-Tapete ...
Der Boden dazu sieht KLASSE aus ...

Bei uns ist schon länger nichts mehr erneuert worden ...
Langsam bekomme ich auch wieder Luft und Zeit und könnte loslegen ...

Mal schauen ... noch habe ich keine richtige Idee.

Herzliche Grüße
Jutta

Bente hat gesagt…

Dear Amy. Your kitchen looks so great. Love your lamp too. Sooo special.
Hugs from here

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Amy,
die Tapete ist einfach der absolute Hammer.
Bin ganz verliebt.
Ich wünsche dir einen guten Start in die kommende Woche.
Liebe Grüße
Fanny

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Amy,
da weiß ich ja gleich gar nicht, wo ich anfangen soll :-)
Die Tapete mit dem Parkett sieht so schön aus.
Dein Stil ist schon hammermäßig :-) klasse!
Auch die Lampe gefällt mir sehr gut.
Da bin ich ja schon gespannt, wie sie am endgültigen Platz dann ausschaut.
Der Strauß ist auch ein Gedicht und Erdbeeren ... gehen immer :-)
Wir haben heute 1 kg Erdbeeren einfach so genascht.
Ganz liebe Grüße an Dich ;-)
Melanie

Dällerin hat gesagt…

Liebe Amy,
ich liebe ja Deine Wohnung... auch wenn es mir (leider) nicht so herrlich individuell sondern eher "bodenständig deutsch" aussieht... naja, Eiche rustikal habe ich allerdings nie besessen
aber umsomehr gefällt mir die geräucherte Eiche. Du wärst sicher prima geignet, mein Haus neu zu gealten... low Budget und trotzdem wunderschön...
Die Tapete mit dem Kronleuchter ist auch der Hammer!
Mutig, aber sehr stimmig mit der Umgebung. Die gehäkelte Lampe passt sicher auch gut dazu.
Wniger schön ist der Bilderverlust! Unglaublich, dass eine neue Festplatte einfach so kaputt geht!
Freue mich immer sehr, wenn Du bei mir vorschaust!
LG Marita

Meine Dinge Franka hat gesagt…

Liebe Amy,
so schade und ärgerlich wenn deine Fotos wirklich *weg* sind!

Ansonsten ist alles so wunderbar individuell - besonders - schön ...
bei dir!

♥ Franka

Urban white hat gesagt…

Liebe Amy, deine Tapete bringt mondänen Flair in die Küche - einfach klasse. In solch einer inspirierenden Küche macht das Backen sicher nochmal mehr Spaß.
Das deine Fotos weg sind, tut mir soo leid - ich weiß, dass das fast körperlich weh tun kann.
Du warst in Berlin...nasowas!!!! Da hätte wir ja mal einen Kaffee trinken können ;))

Ich wünsche Dir eine entspannte Woche,
liebe Grüße
Kathrin

Nessie hat gesagt…

Liebe Amy
Der Fussboden ist wunderschoen. Ich kann nachvollziehen, wie aufreibend es ist, eine bestimmte Farbe/ein bestimmtes Material haben zu wollen - und dann ist es nicht im Sortiment. Uns ging es damals mit unserem eher grauen, verwaschen aussehenden Laminat so, das auch rau sein sollte. Aber nach einigem Suchen sind wir dann auch fuendig geworden. Ein Gluecksgefuehl, das bis heute anhaelt.
Darf ich Dich wegen des Clafoutis etwas fragen? Das mit dem Frischkaese gefaellt mir. Hast du dafuer die Eimasse reduziert? Oder wieviel hast Du an Frischkaese dazugegeben? Die Eiweisse steif schlagen finde ich auch immer besser, wird dann "fluffiger".
Schottische Gruesse,
Nessie

Méa Strauß hat gesagt…

Oh Amy, die Freude kannst Du aber wirklich brauchen, nachdem Dir so viel Unbill passierte! Meine Güte.
Der Boden ist doch eine Erlösung, finde ich - und die Tapete ist der Knaller.
Ich wünsche Dir einen kraftvollen Start in die Woche, Du Liebe, eine "Krafttankstelle" ist ja nun mehr als vorhanden, ne? :))
Alles Liebe von Deiner Méa

Lias Home hat gesagt…

Liebe Amy,
die Tapete hat was!Schaut gut aus!
Wieder so ein schöner vielseitiger
Post!!!
Lieben Gruß
Lia

vogtmarle hat gesagt…

Wow der Boden sieht echt gut aus!
War das viel Arbeit? Kann man da was falsch machen?
Oder ist das eh ganz leicht?
Ich hab so einen wunderschönen Boden bei Rudda gefunden, weiß nur nicht ob ich den selber verlegen soll oder ob ich das lieber von nem Profi machen lassen soll.
gruß Marle

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24