verlosung:black & white & mmh:belugalinsensalat...

die sonne scheint und füllt unsere herzen mit wärme, leichtigkeit und frühlingsglück... endlich!





mein heutiges buch für euch
black & white
elegant einrichten und stilvoll wohnen
von hilary robertson
erschienen im christian verlag



monochrom statt monoton! manchmal entsteht freiheit erst aus reduktion. das spiel mit der palette aus schwarz, weiß und allem, was dazwischen liegt, macht wohnen ohne farben zu einer zeitlosen kunst. licht und schatten, kontrast und sinnlichkeit entstehen durch den gekonnten einsatz von texturen, mustern und materialien. so bietet das wohnen im monochromen design dem auge gleichzeitig spannung und erholung. so funktioniert elegantes wohnen. probiere es aus!





wahrlich nichts neues, dass geschmäcker extrem unterschiedlich sein können, aber ich musste doch sehr schmunzeln, als smilla und ich gemeinsam in diesem wohndesignbuch blätterten...(meine liebe smilla war bei mir :-) wir waren für eine fotostreiftour auf dem riensberger friedhof verabredet. herrliche impressionen dazu findet ihr bei ihr... klick hier)
ich so:
wunderschön, wie beruhigend, entspannend und dennoch reizvoll diese monochromen arrangements wirken!
smilla so:
also mich macht das eher depressiv!
ich so:
hach, guck mal, ist das nicht ein grandioses foto!?
smilla so:
ja, es ist sicher technisch perfekt, aber gefallen tut es mir nicht.

tja, so ist es... die einen sagen so, die anderen so :-)
ich bin gespannt, wie es euch gefällt. sicherlich ebenso konträr.

























































ich wähne mich weit entfernt von zuschreibungen wie stilvoll und elegant und wie ihr wisst sind meine räume alles andere als schwarz/weiß und dennoch kann ich mich wiederfinden auch in diesen monochromen welten.
diese sichtbaren räume, sind ja auch lediglich meine "äußeren räume", im ausdruck begrenzt durch mittel, m² und zeit.
die "inneren räume" aber, hach, sie sind grenzenlos in jeglicher hinsicht ;-) 
da bewohne ich hier und da strandhäuser im schönsten beachhousestyle eingerichtet (eins ist z.b. an der westküste südafrikas im kleinen dörfchen pater nosta) oder ein loft mit blick in die schweizer berge, oder ein baumhaus, ein tipi am fluss, ein hausboot, oder eine fabriketage oder oder oder...
haha, manchmal vergess ich, dass ich z.b. NICHT in einer riesengroßen fabriketage wohne und schaff mir einen rosenkelim an, der über 3m lang und farblich der totale knaller ist und eigentlich üüüüüüberhaupt nicht reinpasst. wenn dann jemand zu mir sagen würde "du, der raum ist viel zu klein für diesen teppich!" würde meine innere fabriketagenbesitzerinnenstimme antworten: "also ich finde 180m² nun wirklich nicht klein!" :-)

dieser hier, könnte auch so ein seelenraum von mir sein...




dieser raum polarisiert mit sicherheit... aber das finde ich spannend!





zwei exemplare von black & white hat der christian verlag für euch zur verfügung gestellt :-) herzlichen dank!
hinterlasst im kommentar einen hinweis, ob ihr mit im lostopf seid... das war`s! viel glück!

und nun wieder ein rezept aus der ratz-fatz-lecker-kategorie: belugalinsensalat


250g belugalinsen in der doppelten menge wasser oder auch gemüsebrühe, ca 15 min kochen. zwischendurch mal probieren, denn sie sollten schön bissfest sein und keinesfalls verkochen.
4 möhren schälen, ganz klein würfeln und kurz in der pfanne andünsten (auch diese sollten knackig bleiben, 1 lauchzwiebel in dünne ringe schneiden.
eine biozitrone auspressen, auch noch ein bisschen schale abraspeln und mit balsamico, olivenöl, agavensirup für die süße nach geschmack, salz und pfeffer verrühren. 
einen kleinen schluck olivenöl schon direkt nach dem abtropfen an die linsen geben, damit sie schön glänzen und nicht austrocknen, und lasst euch beim balsamico etwas luft zum späteren abschmecken; zu wenig lässt sich besser korrigieren als zuviel! ;-)
alles miteinander vermengen und durchziehen lassen.
ich wandel das rezept ständig ab:
mal mit feta käse und paprika, datteln mit fenchel, apfel oder auch granatapfelkernen. aaaaaalles leckere varianten! 



für heute verabschiede ich mich von euch und sage wie immer dank für euren besuch und euren lieben worte :-)




xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Mia Coman hat gesagt…

Beautiful!!!

Rahel hat gesagt…

Liebe Amy,
was für ein schönes Buch! Ja, da mache ich bei der Verlosung sehr gerne mit.
Lieben Dank dafür und sonnige Grüße,
Rahel

nic hat gesagt…

Mmmmhhh, Belugalinsen! Setze ich gleich meiner veganen Tochter vor...♥liche Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich Dir. ♥nic
P.S.: Deine Verifikation unter dem Kommentarfeld zaubert jedes Mal "Marina and the Diamonds" in mein Ohr, "I am not a robot" :))

in der Ruhe liegt die Kraft ... hat gesagt…

In dieser verrückten Welt brauchen Körper und Seele Räume zum Abschalten und Auftanken. Wo geht das besser, als im ruhigen und zurückhaltenden Umfeld zu Hause. However, es gilt aber, jeder nach seinem Geschmack und was ihm gut tut :-). Gerne würde ich das Buch gewinnen. lg

Astrid Ka hat gesagt…

Du weißt ja, dass ich der Farben- & Musterkönigin nacheifere, aber ich kann mich auch begeistern für Schwarz-Weiß. Diese zwei Seelen haben Platz in meiner Brust. Und in schönen Häusern, die SOOO GANZ anders sind als meins, lebe ich auch gerne im Urlaub, so zuletzt im Bauhaus - Appartement in Zürich.
Es ist schon blöd, dass man sich so beschränken muss...
Einen herrlichen Maisonntag wünscht dir
Astrid

Tanja Living hat gesagt…

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
Du musst aber auch eine riesige Einrichtungsbuchsammlung haben! ;-)
Lieben Gruss
Tanja

Petra hat gesagt…

Hallo Amy,
ich versuche mal mein Glück und wünsche
dir einen tollen Muttertag.
Liebe Grüße
Petra

herzblatt hat gesagt…

Ein schönes Buch. Gerne nehme ich an der Verlosung teil.

Wünsche allen Mamas einen schönen Muttertag

va3289@t-online.de

Stefanie Sedlbauer hat gesagt…

Huhuu ...

Schwarz und Weiß, ja was gibts Schöneres ... geht einfach immer ...
ich finde das Buch sehr spannend und würd mich freuen da mal
reinblättern zu können.

Bin gern dabei im Lostopf :)

Schööööönen Muttertag
Stefanie

swig hat gesagt…

Mir ist es schon wieder zu warm (27°), aber das war ja abzusehen…
Dein Tränendes-Herz-Bild ist wunderschön!
Liebe Grüße!

Meine Dinge Franka hat gesagt…

Liebe Amy,
ich hab ja erst ein tolles Buch gewonnen deshalb wollt ich eigentlich zurücktreten.
Aber es reizt mich schon sehr dahinein zu schnuppern.

Der Linsensalat wird ausprobiert!

♥ Franka

Unser kleiner Mikrokosmos hat gesagt…

Hallo
das Buch sieht sehr interessant aus. Da versuche ich doch gerne mein Glück und hüpfe in den Lostopf. Meine Familie mag keine Linse, aber ich schon. Ich werde das Rezept mal auf eine Portion runterrechnen und ausprobieren.
Deine tränenden Herzbilder sind wunderschön. Ich liebe diese filigrane Pflanze sehr. Meine im Garten ist verschwunden, da muss noch mal eine neue her.
Liebe Grüße
Silke

Jo`s Garten hat gesagt…

Liebe Amy,
die Fotos vom Tränenden Herz sind einfach wunderschön!Und wie fein, dass es dieses herrliche Buch zu gewinnen gibt, gern springe ich kopfüber in den Lostopf und drücke mir die Daumen :-)
Eine gute Zeit dir,

herzliche Grüße
Jo

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Amy,
ja, ja...die Geschmäcker sind verschieden. Ist aber auch gut so. Doch der Belugalinsensalat könnte auch mein Geschmack sein *lach*. Ich werd´ ihn mir mal abspeichern.
Hab einen schönen Wochenstart. Wir hatten heute Marktsonntag und ich bin fix und alle.
Herzliche Grüße
Manuela

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

Hahaha liebe Amy... ja auch ich hier habe x seelenhäuser. Und schwarz/wiess finde ich durchaus interessant, allerdings finde ich so ein bisschen Farbe doch immer schöner. Das Buch hört sich super an, trotzdem möchte ich nicht in den Lostopf hüpfen und überlasse den anderen ihr Glück. Und dein Belugalinsensalat hört sich super an, so einen hätte ich jetzt auch gerne.
Herzlichst Nica

ChELseA LaNE hat gesagt…

Ich liebe die kleinen schwarzen Dinger. Ich esse sie gerne in Cous-Cous mit Frühlingszwiebeln und Tomate. So werde ich deinen Salat sicherlich demnächst ausprobieren. ;-)
Und bei deiner Buchverlosung mache ich gerne mit, denn ich reduziere gerade meine Farben im Haus und da gibt es sicherlich einige interessante Anregungen.
Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
Claudia

Smilla G. hat gesagt…

Liebste Amy!
Hihi....ich finde es vor allem witzig, dass gerade ich (die ja eher monochrom dingerichtet ist) dieses Buch nicht so mag, während Du (die ja wirklich kkunterbunt lebt) es toll findet. Allerdings muss ich sagen, dass die Bilder, die Du für den Post rausgesucht hast, wirklich schön sind.

Naja aber wie Du Dir denken kannst: gewinnen möchte ich es nicht, da lasse ich anderen gern den Vortritt ;-)

Und zu Deinem verwilderten Garten hatte ich Dir ja schon gesagt: ich mag ihn gerade so, wie er ist! Es war wieder so schö mit Dir!

Liebe Grüsse
Smilla

Méa Strauß hat gesagt…

Liebe Amy, mir fehlen da die Brüche des Alltags, so ein wenig... wie sagt man das.. na, eben, dass da wirklich gelebt wird. Leblos ein wenig... und das liegt nicht an den monochromen Farben.
Ich hoffe, Du hast wieder ein wenig mehr Luft, ich wünsche Dir ganz viel Kraft,
Deine Méa, heute noch völlig zerknautscht vom gestrigen Muttertag, oiii

christina hat gesagt…

ohhh, ich liebe kontraste ! also wieder einen silberling bei dir ins töpfchen werfen
und danke für die bilderflut bei smilla und dir. und wie groß ein quadratmeter ist,
ist auch eine sehr subjektive sache, oder ? live small, dream big.
wer will schon 180 qm sauberhalten. maigrüße von christina

House No12 hat gesagt…

Liebe Amy,
vielen Dank für das Belugalinsensalat-Rezept - das ist eindeutig etwas für mich! Was das Buch betrifft...die von dir herausgesuchten Seiten finde ich sehr beeindruckend...den Rest müsste ich erst anschauen, um mir ein Urteil zu bilden...also hüpfe ich mal in deinen Lostopf.

Wünsche dir einen guten Wochenstart
liebe Grüße
Petra

Ele hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
bin schon eine Weile eine stille Leserin deines schönen Blogs und danke dir für das tolle Rezept und die Buchverlosung. Schwarz/weiß findet man in meinem Zuhause schon eine ganze Weile, aber über neue Ideen und Ispirationen in Buchform würde ich mich trotzdem sehr freuen!

Ich versuche meine Glück
mit liebem Gruß
Gabriele

Annette Lenz hat gesagt…

hallo Amy,
deine Salate sind ja die Wucht. Da bekommt man richtig Lust aufs Kochen und Appetit aufs Essen.
Deine Buchvorstellungen sind alle interessant. Ich bin zwar auch eher für Bunt, aber so ein wenig Schwarz-Weiß bringt auch etwas Ruhe in das Gesamtbild. Ich hüpf mal in den Topf.
Liebe Grüße Annette

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
das tränende Herz habe ich erst gestern in einem Garten gesehen und mich so daran erfreut. Es ist einfach wunderschön und jedes Jahr aufs Neue verzaubert es mich.
Vielen Dank für das Rezept - werde ich mir speichern.
Liebe Grüße
ANi

Sonja Schlüter hat gesagt…

Hallo Amy,
was für ein tolles Buch - da hüpfe ich doch gerne in deinen Lostopf!
LG SONJA

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24