aah:zwei gewinnerinnen, ooh:rock the dirndl & mmh:erdbeer-rhabarber-crumble...

dieses zauberhafte röckchen hat mir eine bekannte für meine kleine ella genäht. es dauert natürlich noch bis sie da hinein gewachsen ist, aber ich freue mich jetzt schon auf den anblick.





andrea betreibt den schönen dawanda shop "rock the dirndl






man kann sich bei ihr den ganz eigenen dirndlstyle kreieren und dann... im partnerlook! :-) ich finde es entzückend!!!




mein heutiges buch für euch
sugar girls
20 frauen und ihr traum vom eigenen cafè
von jana henschel und meike werkmeister
erschienen im callwey verlag































café-führer, deko-fibel und rezeptbuch in einem! sie waren beamtin, lehrerin, stewardess – und sie hatten alle einen traum. eines tages haben sie ihn wahr gemacht. in sugar girls erzählen frauen aus deutschland, österreich und der schweiz, wie sie ihr eigenes café eröffnet haben. sie stellen ihre einrichtung und ihr stil-geheimnis vor, zeigen genial einfache do-it-yourself-ideen, verraten ihr lieblingsrezept und geben gründer-tipps für alle, die gerade selbst davon träumen.
denn wer hat nicht schon einmal diesen satz gesagt: „irgendwann mache ich ein café auf.“. jedes café wird mit der kurzen geschichte seiner besitzerinnen und vielen wunderschönen fotos und noch mehr praktischen tipps und ideen vorgestellt. am ende des buches geben die cafébesitzerinnen in einem ausführlichen service-teil ihre persönlichen tipps für alle, die nach der lektüre selbst lust bekommen haben, ein café zu eröffnen.






oh ja, das erinnert mich an meine eigenen träume vor viiiiielen jahren... da wollte ich auch ein cafè eröffnen, in dem man nicht nur kaffee und kuchen genießen und kaufen kann, sondern auch den stuhl auf dem man sitzt, die lampe an der decke, das bild an der wand... aber es sollte traum bleiben, weil ich mir die realität dann doch nicht für mich vorstellen konnte.
diese sugar girls hier, haben aber nicht nur geträumt, sondern mutig realisiert.
das wunderschöne werk stellt 20 großartige frauen mit ihren besonderen lebensgeschichten vor,  zeigt deren einzigartige cafés in verschiedenen städten mit sehr einladenden fotos und köstlichen rezepten. ich werde auf jeden fall mal den veganen avokado mohn kuchen nachbacken, der klingt kööööstlich ;-)



dieses buch ist für alle, die gern in cafés gehen, gerne selbst backen -die sugar girls verraten 20 lieblingsrezepte zu erdnusstarte, cheesecake oder veganen avocado-mohn-kokoskuchen-, dekorieren, werkeln -für diy fans gibt es 20 step-by-step-ideen zum nachmachen- und einrichten.  so ist das buch ein schönes geschenk für freundinnen und ein praktischer ratgeber für alle frauen, die selbst davon träumen, ein café aufzumachen. denn die sugar girls verraten im serviceteil jede menge know how – wo man das nötige geld bekommt, welche kaffeemaschine die beste ist, wie man gute mitarbeiter_innen findet... 

herzlichen dank an den callwey verlag für das "süße"buchwerk!

nun zu den gewinnerinnen von "dänisches wohnglück"
karmas glücksfee hat die zwei glückspilze ermittelt:
renate dehrberg und evelyn jaschke
herzlichen glückwunsch! :-)
(bitte schickt mir per mail eure adresse, damit ich sie an den verlag weiterleiten kann)


erdbeer-rhabarber-crumble



250g bio pflanzenmargarine (z.b. alsan) im topf auf dem herd flüssig werden lassen. in einer schüssel 400g dinkelmehl, 100g zarte dinkelflocken, das mark einer vanilleschote, eine große prise salz und 200g dattelsüße (natürlich könnt ihr auch zucker nehmen) miteinander vermengen. dann die flüssige pflanzenmargarine dazu geben und verrühren. automatisch entstehen die teigstreusel.
erdbeeren und rhabarber waschen, putzen, kleinschneiden.
den boden einer auflaufform mit dem teig dünn belegen, das obst darauf geben und ontop reichlich von den teigsteuseln.
bei 200° 20-30 min in den backofen.
schmeckt hervorragend warm oder auch kalt mit vanilleeis oder schlagsahne.




für heute verabschiede ich mich von euch und sage wie immer innigsten dank für euren besuch und eure lieben zeilen :-)





xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Tanja Living hat gesagt…

Guten Morgen liebe Amy,
Glückwunsch an die Gewinnerinnen!
Das muss ein tolles Buch sein, was du uns da vorstellst!
Schönen Sonntag dir, lieben Gruss
Tanja

Ele hat gesagt…

Tolles Buch und tolles Rezept liebe Amy,
wie gut, dass ich schon gefrühstückt habe! ;-)

An deiner Verlosung nehme ich gerne teil,
das Buch sieht sehr interessant und inspirierend aus

lieben Gruß
Gabriele

Meine Dinge Franka hat gesagt…

Liebe Amy,
so ein Röckchen kann ich mir an meiner kleinen Enkeltochter auch sehr gut vorstellen!!!

Crumble ist immer gut, genauso wie das Buch und überhaupt dein Sonntagspost!

♥ Franka

Eclectic Hamilton hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen und Danke für die tolle Buchvorstellung!

Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag
wünscht Ines

bingereader.org hat gesagt…

Ahhhh Erdbeer-Rhabarber Crumble - wunderbar! Die Ökokiste hat uns Rhabarber beschert, ich führe in nächster Zeit das Küchen-Regiment und hatte keinen blassen Schimmer was ich mit den furchteinflössenden Stangen anfangen soll. Aber nu, dank Amy, Problem gelöst ;)
Das Rezept klingt so, als würde selbst ich das hinbekommen - danke und noch einen wunderschönen Sonntag und eine tolle Woche. Ciao, Sabine

Renate D. hat gesagt…

Hallo Amy,
ich freue mich wie verrückt! Ich habe gewonnen!
Meine Adresse kommt umgehend per e-mail!
Vielen Dank und herzliche Grüße
Renate D.

Modewerkstatt Heike Tschänsch hat gesagt…

Liebe Amy,

das Röckchen in diesen tollen Farben ist ganz bezaubernd.

Ach mein Gott, wie oft hat meine Tochter schon gesagt, sie würde gerne ein Cafe aufmachen...
Das Buch würde ich ihr zu gerne schenken.
Ich hatte schon mit 16Jahren den Traum, einmal mein eigener Chef zu sein und wurde so manches Mal belächelt...
Zum Glück habe ih mich nicht beirren lassen.

Respekt liebe Amy, du präsentierst stets sehr inspirierende Bücher, eines schöner als das andere.
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen. Ich wünsche euch viel Freude damit.

Das Rezept werde ich mir gleich kopieren. Meine Backkünstlerin, sprich meine Tochter, freut sich darüber.

Herzliche Grüße von Heike

Jo`s Garten hat gesagt…

Liebe Amy,

das Crumblerezept wird sicher die nächste Gartentafel zieren, falls ich es schaffe, nicht alles vorher aufzunaschen.
Und wieder stellst du ein unwiderstehliches Buch vor-wunderbar. Die Fotos machen Lust sofort darin zu schmökern.Das wäre so ganz nach meinem Geschmack.

Herzliche Grüße aus dem Liegestuhl
jo

Bij Jen hat gesagt…

Liebe Amy,
ein tolles Buch oder.....
Ich habe es auch schon auf meinem Blog vorgestellt.....
Es gefällt mir total gut.......
Dein Crumble sieht super lecker aus....
Ganz liebe Grüße
Jen

Lias Home hat gesagt…

Liebe Amy,
sooo lecker der Crumble!
Gückwunsch den Gewinnerinnen!
Dir eine schöne neue Woche!
Lieben Gruß
Lia

Astrid Ka hat gesagt…

Ja, Träume zu verwirklichen ist schon eine tolle Sache! Da ich nicht backen kann, käme mir ein Café nicht in den Sinn, bewundere aber immer die liebevollen Lokale anderer ( und bin gerne zu Gast ).
Einen schönen Sonntag!
Astrid

Doro hat gesagt…

Oh, das wäre auch ein Buch für mich- ich wollte immer ein Strickcafe haben....aber auch mein Traum ,bleibt einer....Doro

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Amy,
ach ja das Buch ... es gehört zu meinen Lieblingsbüchern.
So tolle Cafes werden da vorgestellt.
Es sind leckere Rezepte in dem Buch und ich hatte sogar das Glück durch den Besuch im White Rabbit einen ganzen Stadtteil neu entdecken zu dürfen ...
Sooooooooooo schön ...

Übrigens wenn deine Enkelin so schön eingekleidet ist, dann müsst ihr ja fast nach München auf das Oktoberfest kommen ...

Sei ganz herzlich gegrüßt
Jutta

Angelika Leśniak hat gesagt…

Hallo, liebe Amy,
mmmmmh, Dinkel, mein Liebling. Dattelsüße kenne ich noch gar nicht, klingt superverlockend. Und weißt du was, ein Café wollte ich erst neulich wieder aufmachen, so ein ganz verträumtes. Und für Senioren "die Tasse für ein paar Groschen"...zarte Musik.
Aber das lass ich wohl, Cafés und Restaurants, Bars und Kneipen schießen hier wie Pilze aus dem Boden.
Sei mit den besten Wünschen für eine schöne Woche ganz lieb gegrüßt,
Angelika
P.s. das Röckchen ist allerliebst

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Amy,
ohhh diese Dirndlröcke sind ja so toll. Ok wenn ich irgendwann mal eine Tochter haben sollte, will ich mir auch unbedingt eines im Partnerlook nähen. Muss ich mir (irgendwie) unbedingt merken.
Übrigens mein Fotobuch von Japan / Südkorea ist fertig. Nochmals vielen Dank für den Gewinn.
Ich wünsche dir morgen einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
Fanny

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Wow, was für ein tolles Buch.
Ach ja, ein eigenes Café... erst vor kurzem als wir in Mantova in Italien waren sagte mein Mann zu mir "so ein eigenes Café, mit so leckerem ital Gebäck, dazu noch frische Nudeln zum kaufen, dass wär doch was"

Tolles Buch...
Leider hibt es bei uns so gar kein schönes Café. Da müssen die Mädels einfach zu mir kommen, in den Garten. Aber ich kann nicht backen.... mist!

LG aus der Holledau, Steffi

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ein herrlicher Post!
Liebe Grüße,
Markus

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

Toll schaut das wieder mal aus bei dir liebe Amy! Das mini Dirndl ist so süss! Das wird die Kleine bestimmt nicht mehr ausziehen wollen. Ja so ein Café war auch immer ein Traum von mir. Huch ja, da träume ich weiter davon. Und dein Süsses heute, einfach nur lecker schaut das aus.
Liebe Grüsse Nica

Rindlisbacher Simone hat gesagt…

Das ist ja ein richtiges Verwöhnprogramm dieses Mal. Leckerer Rhabarbercrumble und ein so tolles Buch, merci.
Liebe Grüsse Simone

ShabbyTräume hat gesagt…

Liebe Amy
Das ist ja DER Buch Tipp überhaupt. Danke dafür, muss ich ja gleich morgen los und kaufen und letzte Tipps sammeln:-)
Und Ella wird hinreißend aussehen im Dirndl
Liebste Grüße
Tara

let und lini hat gesagt…

wooow, das nenn ich mal ein mega gelungenes Buch. viiiielen lieben Dank fürs Vorstellen liebe Amy. Beim nächsten Besuch im Buchladen schau ich mal danach :)
Der Dirndlrock ist ja auch zuckersüß :) echt herzig <3
Rock the Dirndl ist ein echt cooler Shop - das schau ich mir mal genauer an :)
<3 Martina

white and vintage hat gesagt…

Liebe Amy,
ein Buch ganz nach meinem Geschmack. Ich bewundere alle, die ihre Träume in Wirklichkeit umsetzen und sie dann auch leben. Danke für das leckere Rezept.

Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche,
Christine

House No12 hat gesagt…

Liebe Amy,
das kleine Dirndl-Röckchen ist ja der Knaller - sooo süss!!! In das Buch werde ich beim nächsten Stadtbummel mal einen Blick werfen...klingt interessant. Das Rhabarber-Crumble-Rezept kommt mir jetzt genau richtig - ich bekomme am Wochenende Gäste.

Wünsche dir ein schönes Wochenende
liebe Grüße
Petra

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
der kleine Dirndl-Rock ist ja süß.
Ich habe mir gleich die Seite bei Dawanda angeschaut - da sind ja nur schöne Röcke!! :-)
Das Buch habe ich schon mehrmals in den Händen gehalten. Es ist so toll. Ach, ein eigenes Café zu besitzen - ja, dass wäre was!! ;-)
Und ein Crumble-Rezept ist IMMER gut!! :-)
Liebe Grüße an Dich!
ANi

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24