diy:herbstsonnenkranz & mmh:der geschmack siziliens...

ich will es kaum wahrhaben, aber so gaaaaanz ein wenig schleicht sich schon herbstliches in die natur und so auch in meine deko im garten...





nun, wenn schon herbstlich, dann aber sonnig! ;-)
diesen roten minimais habe ich an einem blumenstand auf unserem markt entdeckt und sofort hatte ich das bild einer art sonnenkranz damit im kopf. gedacht, getan, ein paar mitgenommen!
zuhause die heißklebepistole aufgeheizt und losgelegt.
einfach die maiskolben um einen mittelpunkt kleben, wie z.b. ein marmeladenglasdeckel oder in meinem beispiel eine rose aus beton (die ist aus den betonresten entstanden beim gemeinsamen werkeln mit smilla)
und evtl noch mit ein blüten verzieren.
viiiiel schöner und passender wären rote blüten! hatte ich aber nicht und so sind es einfach weiße hortensienblütchen, die die mitte zieren.
sollte euch die idee gefallen, bin ich mir sicher, dass euer herbstsonnenkranz garantiert strahlender wird!  








mein heutiges buch für euch
il gusto
... der geschmack siziliens
eine reise über die insel 
von johanna schiller
erschienen im busse collection verlag




und wieder geht es kulinarisch auf reisen... auf die insel der leidenschaft:sizilien!
wunderschöne fotos, köstliche rezepte und geschichten machen dieses buch zu einem ganz besonderen reisebericht!


eine überraschend sinnliche reise, die über abenteuerliche straßen ins landesinnere, in die berge und an die küste siziliens führt. an stille und laute orte, in traditionelle und moderne häuser. hinein in die sizilianische küche, zu wein und brot, alten palazzi, handwerkern und schafhirten, feinen stränden, frischen fischen, in das tal der tempel, zu märkten und trödel, der heiligen agatha und natürlich einem aperitivo con limoncello ...































da ich alle zutaten im haus hatte, habe ich mir spontan diesen tomatensalat mit kapern gezaubert ... eine herrlich sommerlich frische mahlzeit!
buon appetito!








herzlichen dank an den busse collection verlag für diese wunderbare reise! ;-)

für heute verabschiede ich mich von euch und sage wie immer dank für euren besuch und eure lieben worte... ;-)




xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

House No.12 hat gesagt…

Liebe Amy,
als erstes ist mein Auge gleich mal an der schönen Betonschale hängengeblieben...sicher auch eines deiner Werke zusammen mit Smilla...Auf den Tomatensalat mit Kapern habe ich jetzt direkt Lust bekommen...das Buch sieht sehr interessant aus - toll bebildert.

Wünsche dir einen schönen Sonntag
liebe Grüße
Petra

Mama Mia hat gesagt…

Einfach nur: Schöööön!
Ja und auch ich habe schon ein biiiisschen herbstliches entdeckt in der Natur.
Aber wie Du sagt, zum Glück eher herbslich-sonnig.
Sieht toll aus und die Bilder lösen eine gedankliche Geschmacksexplosion aus.
Herrlich ^^
GLG, MamaMia

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

So schön dein Kranz liebe Amy! Da kommen bei mir auch herbstliche Gefühle auf. :-) Das Buch sieht auch sehr interessant aus. Da bekommt man grad lust auf die Insel der Leidenschaft zu fahren und dort den Limoncello zu geniessen.
Hab einen schönes Restweekend und einen tollen Start in die neue Woche!
Nica

let und lini hat gesagt…

eine wirklich süße Idee mit dem Kranz.
Schon richtig herbstlich- noch ist der Sommer ja zum Glück nicht vorbei. :)
Wenn ich mir deine Bilder ansehe, freue ich mich schon wieder auf die goldige Herbstzeit. Wenn die Blätter von den Bäumen fallen und der Wind sie umherweht. Wenn die Natur uns ein Farbenmeer aus rot, orange, braun, gelb, gold und grün bietet und man es kaum glauben kann, dass eine Landschaft so heimelig, einladend und warm wirken kann.
Ja, der Herbst ist wirklich eine schöne Zeit. :)
Das Buch, welches du uns heute vorstellst ist aber auch echt schön- die Bilder darin sind klasse und eine kleine Reise durch Sizilien mag doch jeder gern ;)
hab einen schönen Sonntag. LG, Martina

nic hat gesagt…

Liebe Amy,
ich muß wohl mal wieder meine Heißklebepistole auspacken! Zumal ich dann endlich bügeln würde damit Platz ist auf dem Tisch... ;)) ♥nic

bingereader.org hat gesagt…

Was für ein wunderschönes Buch über Sizilien - das muss ich haben!!! :) Da möchte ich so gerne mal hin ...

Wünsche Dir eine wundervolle Woche xoxox

Tante Mali hat gesagt…

Liebe Amy,
hab ich was verpasst? Diese wundervolle Betonschale - ich mein ja nur, die Deko ist ja ebenfalls bezaubernd, aber dieses Teilchen. Selbst gemacht - wie ich annehmen darf. Wo hast du dieses super Muster her???? Uiiii - mein orientalisches Herz hüpft :)!
Hab eine feine Zeit
Elisabeth

Mumbai hat gesagt…

Moechte naechstes Jahr Sizilien bereisen und dein Buchtipp kommt mir daher gerade recht.
Danke. Zu den mitgebrachten Maiskolben faellt mir ein eigenes Erlebnis ein. Vor vielen Jahren hatte ich aus Djerba einen Ast (und ich meine wirklich einen Ast so gross , dass er gerade in den Koffer {und sonst nichts mehr} passte)mit noch unreifen Datteln fuer
eine ockerfarbene Tonvase mitgebracht. Daheim angekommen lagen nur mehr die einzelnen
Datteln im Gepaeck und kullerten beim Auspacken alle am Boden herum.

Katharina von anleitungszumtraeumen hat gesagt…

Mir wurde heute auch bewusst, dass das Jahr ja nur noch 4 Monate hat und dann schon wieder vorüber ist :O Zum Glück plane ich schon die Weihnachtsdeko, hihi

Sonja Geyer hat gesagt…

Liebste Amy, was für schönste und kulinarische Einblicke zu schenkst! Danke dafür! Es ist dieses...mit leichter Hand..nun ja, ein kleines Kunstwerk zu kreieren, was mich immer wieder aufs Neue begeistert. Das mit dem Kranz möchte ich auf jeden Fall ausprobieren. Wünsche dir und mir aber noch einige Sonnentage - habe nun nämlich Urlaub! Herzlichste Grüße von Sonja

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Amy ...
wir lieben Italien ... das Essen und das Land ...
Für uns Münchner ist es ja auch nur ein "Katzensprung" entfernt.

Mit dem Herbst geht es mir genauso ...
Ich greife immer mehr nach den satten Farbtönen ...
Aber heute habe ich den Garten nochmal richtig genossen ...
Habe gerade Urlaub und genieße die freie Zeit Zuhause ...

Herzliche Grüße
Jutta

Smilla G. hat gesagt…

Liebe Amy,

hach...Dein herbstlicher Kranz ist zauberhaft geworden!
Heute passt das Wetter sogar dazu...aber auch in den letzten warmen Tagen fühlte es sich für mich schon ein wenig nach Herbst an.

Schön, dass wir uns wieder über den Weg gelaufen sind, bin übrigens tatsächlich mal wieder fündig geworden.

bis ganz bald,
Smilla

Karen Heyer hat gesagt…

Liebe Amy,
einmal wieder eine wundervolle Pflanzenkreation von Dir! Der Kranz sieht wundervoll aus, trotz der leicht herbstlichen Anwandlung. Ja, es lässt sich nicht leugnen, der Sommer geht dem Ende zu. Mit dem Herbst an sich habe ich auch kein Problem, wenn nicht der Winter hintendran käme mit viel zuviel an Dunkelheit und Kälte.
Seufz, Sizilien, das stand bei mir auch auf der Auswahlliste der Oktoberreise. Aber nun ist es ja (auch) Ibiza geworden wie Du weisst :-)
Liebe Grüße
von Karen

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
... ich habe mir gestern gaaaaaaanz viele Tomaten gekauft - ich glaube, ich wusste schon warum! :-)
Du hast recht, langsam schleicht sich der Herbst an, leider.
Deinen Kranz finde ich sehr, sehr schön.
Liebe Grüße
ANi

Vintage Muse der Fülle hat gesagt…

Amy, so wie er ist, ist dein Kranz wundervoll! Gerade ohne roten Blüten finde ich schön und spannend, weil... ein bisschen anders, hihi. Wenn ich die hellblauen Blüten in der Mitte sehe, muss ich an den blauen Himmel denken, der uns Spätsommerfrüchte schenkt... und dein Salatteller macht Lust auf mehr... hmm, das möchte ich mir merken. Du Liebe, danke für die Inspirationen und wunderschöne letzte Augustwoche wünsche ich Dir, Deine Grażyna

Méa Strauß hat gesagt…

Also dass Du das immer wieder für uns machst!! Vielen DANK!!! Einen Extradrücker für die Buchvorstellerine und Rezepteausprobiererine!!! Ich hätte hier schon ein paarmal etwas derbe verpasst ohne Dich.
Also nochmals, DANKEEEE, Deine Méa, die Dir eine fulminante Restwoche wünscht :)

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Amy,
danke für deinen lieben Kommentar bei mir. Das mit dem Herbst ranschleichen habe ich mir diese Woche auch schon gedacht.
Wieder ganz tolle Bilder hast du da für uns gemacht.
Liebe Grüße
Fanny

Rosine Apfelkern hat gesagt…

Liebe Amy, die Pflanzerldeko ist wunderschön!
Hab es schön!
LG Rosine

Babajeza hat gesagt…

Sommer auf italienisch. Bellissimo! lg Regula

Rostrose hat gesagt…

Liebe Amy,

ja, durch die große, lang anhaltende Hitze haben sich auch hier einige Pflanzen früher als üblich in den Herbstmodus – ich möchte sogar sagen: ins "fading away" - verschoben. Ich bin froh, dass jetzt der Herbst naht, vermutlich ist es die letzte Hitzewelle, durch die wir hier dieser Tage noch durchmüssen, der von mir heiß ersehnte Herbst darf sich gern schon mal in der Deko breitmachen… Deine Minimaiskölbchen sehen als Sonne entzückend aus – deine Ideen sind immer wieder sagenhaft! In Sizilien war ich noch nicht, habe aber schon viel Gutes darüber gehört – eine Tages vielleicht - und man verbindet es irgendwie auch mit ganz intensivem Geschmack von Tomaten und Kräutern… Das Buch lässt da gewiss einige Sehnsüchte keimen – und gleichzeitig kann man sich den Geschmack des Landes damit ein bisserl ins Haus holen … :o)

Alles Liebe und genieß den Rest des Sommers,

Traude

http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/fair-play-teil-2-frau-r-tragt-einen.html

swig hat gesagt…

Das Gladiolenkreuz mutet auch sehr sizilianisch an…
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende aus dem gänzlich unsommerlichen Paris.

Casa del cuore hat gesagt…

Oh... das Buch schaut vielversprechend aus! Danke für den Tip :-).
Herzlichst
Melanie

Röda Hus hat gesagt…

Liebe Amy, tolle Bilder ...ein Träumchen.
Ich freue mich auch schon auf den Herbst, die Blätterpracht und Herbstluft.
Dir einen guten Start ins Wochenende.
Liebe Grüße Matilda

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24