diy:lesezeichen, ooh: & mmh:erdbeerclafoutis...

wie ihr ja wisst, habe ich nach jahrelanger vernachlässigung meinen flur im ersten stock umgestaltet ... klick hier!
und endlich ist mir auch im flur ein licht aufgegangen ;-)
bisher hing eine nackte glühbirne an der decke, das sollte sich nun ändern.
manchmal aber ist es gar nicht so einfach eine zu den vorstellungen passende lampe zu finden.
als ich bei *bohème living die lampenunikate von der künstlerin ana deman entdeckte war die entscheidung eindeutig: diese und keine andere!





























eigens für ihre arbeiten lässt die künstlerin einen leinenstoff weben, der nach dem bemalen nochmals speziell behandelt wird. so entsteht die tolle struktur und herrliche haptik des stoffes. die lampenschirme sind handbemalt, handgenäht und unikate.
mich fasziniert dieses grobe und gleichzeitig filigrane, die perfektion im unperfekten, dieses so einfache und doch so künstlerisch wirkungsvolle ... gebilde. 
































tadaaaa... das lampenkunstwerk hängt! gefällt sie euch?





























die erdbeerzeit geht dem ende zu, deshalb werden diese köstlichen früchtchen von mir nochmal in allen variationen genossen. 

heute:erdbeerclafoutis




ich liebe clafoutis und es gibt kaum eine frucht, die ich nicht schon clafoutisiert hätte ;-) 





3 eier mit 80g zucker schaumig schlagen, 200ml milch
100g mehl, das mark einer vanilleschote, eine prise salz 
zu einem glatten teig verrühren.
200g erdbeeren waschen, verputzen und in stücke schneiden.
in eine auflaufform oder ofenfeste pfanne geben, teig darüber gießen und bei 160° ca 40 min backen.

diy:lesezeichen
diese lesezeichen sind nichts neues und es gibt sie in den raffiniertesten ausführungen ... klar, dass ihr hier die ratzfatzvariante alà amy zu sehen bekommt...





und so mache ich sie...






























kann man natürlich auch als dreieck fertigen. hierbei wird ein papierquadrat zum dreieck gefaltet und das dreieck zu einem weiteren dreieck...




für heute verabschiede ich mich von euch und sage herzlichst 




für euren besuch und euren lieben worte ;-)
xoxo amy

*kooperationen
hierbei handelt es sich ausschließlich um kooperationspartner, die ich mir aussuche, deren produkte ich für gut, empfehlenswert, inspirierend und zu meinem blog passend befunden habe!

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Deine "pfannenkreationen" hab ich ja schon oft bestaunt.
Und die mit Erdbeeren...lecker... Muss mich jetzt zam reisen, dass ich das nicht gleich zum frühstück mache.

LG aus der Holledau, Steffi

Katharina von anleitungszumtraeumen hat gesagt…

Tolles DIY - bisher kannte ich nur die Dreiecksvariante, bald werde ich aber beide ausprobieren; die kann man nämlich so schön verschenken^^

Die Lampe ist total süß, ich mag Unikate auch sehr gern und kenne das Problem mit der richtigen Entscheidung. Mein Wohnzimmer hat nach über zwei Jahren noch keine Deckenbeleuchtung :D

Renate Seemann hat gesagt…

Hallo Ami,
das Lesezeichen muss ich gleich mehrfach fertigen, denn meine Enkelin eine große Leseratte oder besser gesagt, Vorleseratte, da noch nicht ganz 5 Jahre alt findet immer kein Ende und da werde ich nun vorher den "Endpunkt" setzen.
Ich habe auch noch weiter Blogs von dir durchgesehen, die Stufen, das tolle Bild und so einiges mehr, wirklich richtig schön ich werde dich also im Auge behalten.
Lieben Gruß
Renate aus Kaisheim

Renate Seemann hat gesagt…

Hallo Ami,
das Lesezeichen muss ich gleich mehrfach fertigen, denn meine Enkelin eine große Leseratte oder besser gesagt, Vorleseratte, da noch nicht ganz 5 Jahre alt findet immer kein Ende und da werde ich nun vorher den "Endpunkt" setzen.
Ich habe auch noch weiter Blogs von dir durchgesehen, die Stufen, das tolle Bild und so einiges mehr, wirklich richtig schön ich werde dich also im Auge behalten.
Lieben Gruß
Renate aus Kaisheim

bingereader.org hat gesagt…

Wow diese Lesezeichen sind ja mehr als entzückend! Habe gleich welche bei der Kreativ-Dame meines Vertrauens in Auftrag gegeben ;)
Die Lampe ist der Knaller - mit der kannst du dem Leben beleuchtet untern Rock gucken, wirklich schön. Ciao Ciao ...

Astrid Ka hat gesagt…

Wie ich sehe, hast auch du dir das anstrengende Wetter versüßt! Das einzig Wahre! Ich habe übrigens bei Smilla mehr von deinem einzigartigen Gehäuse gesehen, ich Neugierige! Sehr schön, sehr individuell! Den Deko - Mainstream in der Blogosphäre kann ich manchmal nicht mehr ab...
LG
Astrid

Moonshine & Wool hat gesagt…

Diese Lampe ist très chic, Amy!!!

Gefällt mir auch am besten von allen bei *boheme living*! Da hast du mal wieder einen guten Griff getan, denn sie passt hervorragend in dein schönes Refugium! :))

UND...in deiner kleinen *Süßwaren-/Dessertabteilung* möchte man sich regelmäßig bedienen können und eines deiner goldigen Lesezeichen anbringen (bis HIER hin und nicht WEITER!)....soooo leckeres Hüftgold...mmh!!! ;)

....wenn man`s nur auch wieder so schnell loswerden würde...(*mitdenaugenroll*)

Grüße von einer, deren Bewegungsradius minus Kalorienverbrauch *komischerweise* immer zu einem verkniffenen Gesichtsausdruck mit Blick auf meine Gewichtswaage führt...!!! :D

Aber was wäre das Leben ohne GENUSS?!
Nix.

Beate ;))





Tanja von Ideenreich hat gesagt…

Liebe Amy,
deine neue Lampe ist ja ausgefallen! Echt etwas besonderes!
Ich habe noch nie Clafoutis gegessen. Sieht aber ober lecker aus! Das könnte mir schmecken! Muss ich unbedingt mal probieren!
Ganz liebe Grüße,
Tanja

creativLIVE hat gesagt…

Liebe Amy, also die Lampe ist so cool, die könnte mir auch gefallen, wirklich ein spezielles Teil! Die Lesezeichen möchte ich mir genauso nachmachen. Wenn ich im Urlaub mal wieder zum Lesen komme brauche ich das unbedingt! LG Astrid

Rosine Apfelkern hat gesagt…

Danke liebe Amy !

Sonja Theresia hat gesagt…

Es ist als hättest du auf genau diese Lampe gewartet. Sie ist voll special! Und passt so genial DA hin! Ja nu kannste dich freuen. Ganz liebe Grüße von Sonja

MIA - Meine Individuelle Art hat gesagt…

Hej, deine Leuchte ist nicht alltäglich - aber Alltägliches ist täglich um uns herum - also ist deine Leuchte eine einfallsreiche Kreation, die was hermacht und die pure Ausgefallenheit ist - einfach schön.

Danke für den Pfannenschmaus - hmmmmmmmmmm - leckaaaaaar ...
Danke für die tollen Lesezeichen - gerne nachmache ...

♥lichen Gruß in die neue Woche sendet Gisa.

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Amy,

"Bis hier nicht weite" ... ist so genial ... eine tolle Text- eh ... Lesezeichenidee.

Herzliche Grüße
Jutta

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

HAAAALLÖLLEEE
mei des LAMPAL...tjaaa wia soll i sogn..ggggg
mei mir gfallts nit,,,,,, mei schimpf MI nit,,,,,
i hob zerscht gmaont du host an SCHAL umahänga,,,,
aber i woas das des bei DIR guat eini passt..
WEILS ah UNIKAT is und DU des ah bist,,,
nämlich EINZIGARTIG,,,,
und de LESEZEICHEN..
gfalln ma aber bsonders guat,,,,,
FREU... freu;;;;
hob no an feinen ABEND
und DANKE für de liaben WORTE
bussale bis bald de BIRGIT

Smilla G. hat gesagt…

Na meine liebe....da hast Du das Lampen-Fotoproblem doch hervorragend gelöst! Die Lampe sieht wirklich gut bei Dir aus.
und Lesezeichen....jaha....davon kann man eigentlich nie genug haben.
Hab einen guten Wochenstart,
liebste Grüsse von der
Smilla

Méa Strauß hat gesagt…

Amy, ist das Klasse!!! Ich tendiere definitiv zur Dreiecksvariante, aber beides ist schön, das ist ebenso einfach wie genial wie schön wie pfiffig wie NICHT-überflüssig.
Und wenn ich sehe, wie Du wieder alles in Szene setztest, bin ich ja schon wieder einmal begeistert.
Amylein, Danke für Dich, einen lieben Drücker mit Lesezeichen, Deine Méa :))

Vintage Muse der Fülle hat gesagt…

Liebe Amy, herzlichen Dank für Deinen lieben Kommi bei mir :)
Die Lampe scheint schon immer da gewesen zu sein… sie gehört einfach dazu, stimmt! Und mit welcher Leichtigkeit und so ungezwungen Du so verschiedene Stille mischt… herrlich. Ah Amy, das sehe ich auch wie Du… perfekt ist unperfekt… wie schön und vor allem erst dann spannend! Hab lieben Dank und zauberschöne Woche, Deine Grażyna

Karen Heyer hat gesagt…

Liebe Amy,
eigentlich wollte ich ja gestern schon hier gewesen sein, aber wie das immer so ist...
Clafoutis, das Wort alleine macht schon Appetit, die kannte ich wirklich noch nicht. Eine Lücke würde ich meinen, die es zu füllen gilt. In der Erdbeervariante bestimmt besonders lecker!
Das glaube ich jetzt echt nicht, Du hattest eine NACKTE Glühbirne im Flur hängen? Umso schöner, das sie jetzt adäquat und sehr besonders verpackt werden konnte, so fühlt sie sich bestiommt viel wohler. Und Du Dich bestimmt auch mit dem schönen Anblick :-)
Liebe Grüße
Karen

Rostrose hat gesagt…

Liebe Amy,
die Lampe hat irgendwie etwas "Verführerisches", vielleicht weil sie ein bisschen an einen über die Lampe drapierten Seidenunterrock erinnert (?) ...
Und "clafoutisiert" wird von mir zum Wort des Monats ernannt! ;o))
Liebste Rostrosengrüße von der Traude
http://rostrose.blogspot.co.at/2015/07/rdl-7-uber-happy-music.html
PS: Der Ausflugstipp von Smilla in dein Haus war auch gut! *ggg*

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Amy,
Da hast Du wieder was leckeres gezaubert, schade das man es sich nicht her beamen kann ...
Deine Lampe ist ein wahrer Hingucker, sehr aussergewöhnlich, einfach genial.
Ich bin ganz begeistert von den wunderschönen Lesezeichen,klasse!!!
Herzliche Grüße,
Sabine

DonnaG hat gesagt…

Hallo Amy, mich hast du auch voll erwischt. Ich dachte: wieso erzählt sie von der Lampe und zeigt dann einen Rock auf dem Bügel? Also deine Einrichtung finde ich super, aber die Lampe ist gewöhnungsbedürftig. Bei uns würde das schon gar nicht gehen, da unsere Decken etwas niedriger als die Norm von 2,40m sind. Aber wenn man den ganzen Raum bei dir sieht, wirkt es sicher anders.
Liebe Grüße Donna G.

Tante Mali hat gesagt…

Guten Morgen liebe Amy,
diese Lampe ist ein Traum! Oh, auch haben wollen :)!!!
Eine wundervolle Woche
Elisabeth

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
Deine Clafoutis sehen so lecker aus. Noch nie habe ich sie probiert - jetzt habe ich keine Ausrede mehr. :-) Vielen Dank dafür.
Deine neue Lampe sieht sehr schön aus. Man sieht ihr das Besondere wirklich an. So zart und so fein, das hast Du richtig gemacht, liebe Amy!
Herzliche Grüße
ANi

By Meisje hat gesagt…

Liebe Amy, schon viel zu lange bin ich nicht mehr hier bei dir gewesen. Das darf mir nie wieder passieren, was hätte ich denn beinahe alles verpasst ; ( Und die Idee mit dem Dreiecklesezeichen ... so etwas kannte ich bisher nicht, es gefällt mir sooo was von! Und wie die Glühbirne nun verpackt ist, Himmel, etwas ganz besonderes ist das! Dein Erdbeer Rezept nehme ich nun noch einmal etwas genauer unter die Lupe, danke schon mal dafür! Herzliche Grüsse vom Rhein, schickt dir Meisje

114a hat gesagt…

Liebe Amy, wie bezaubernd deine Bilder immer anzusehen sind ... ich habe leider viel zu wenig Zeit bei dir vorbeizusehen. Wir packen ... Umzugskartons ... in ein paar Tagen ziehen wir ins neue Haus um und es ist wirklich ein riesen Aufwand eine Familie umzuziehen - da waren meine Umzüge durch diverse europäische Länder ein Klacks dagegen (alleine ist die Logistik bei weitem nicht so aufwändig wie zu viert!). Aber die Kinder helfen ja mittlerweile auch schon ein bisschen mit - auch wenn noch immer viel Unterstützung meinerseits gefordert ist. In 3 Wochen haben wir dann 3 Wochen Urlaub und in dieser Zeit stemmen wir den Umzug (+Vorarbeiten wie Streichen ....)
Danach wirds hoffentlich endlich mal wieder etwas ruhiger bei mir, auch wenn ich beruflich noch ein bisschen durch die Weltgeschichte gurken darf ....
Wünsche dir noch eine schöne Restwoche und sende dir ganz viele liebe Grüße, Elvira

Babajeza hat gesagt…

Hallo Amy

im Moment lese ich fast ohne Stop. :-) Für alles andere ist es zu warm.

Liebe Grüsse von Regula

Heike brocante-charmante hat gesagt…

Amy, Liebes, die Lampe ist wunderschön.
Sicher hältst Du Dich nun viel häufiger im Flur auf.
Ein echter Traum und die Geschichte dazu. Toll.

Das Lesezeichen finde ich total witzig. Auch als eine schöne
handgemachte Zugabe, wenn man ein Buch verschenkt.
Zum Lesen komme ich leider derzeit viel zu wenig, arbeite
aber zumindest an einem neuen Post.
Hab einen tollen Tag!!
Lieben Gruß, Heike

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Amy
Die Lampe sieht toll aus.
Und die Idee mit dem Lesezeichen finde ich genial. Total süss!
Herzlichst grüsst Dich Yvonne

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24