frühlingsverlosung & mmh:apfelrosen und rosmaringelee, ...

ich hoffe, ihr hattet einen wunderschönen 1.mai feiertag und genießt das herrlich lange wochenende!
beginnen wir den heutigen sonntag süüüüüß ...
apfelrosen




eins meiner lieblingsratzfatzrezepte ...
weiter unten habe ich euch dafür eine videoanleitung von youtube eingefügt.
eine große blätterteigplatte (fertigteig z.b. von alnatura aus der kühlung) ausrollen und in ca 7 cm breite streifen schneiden.
ungeschälte halbierte bioäpfel in hauchdünne scheiben schneiden und in einem topf in etwas zitronenwasser kurz weichköcheln. den blätterteig mit gelee eurer wahl bestreichen
ich habe rosmaringelee genommen. dann die weichen apfelscheiben so auf die blätterteigstreifen legen, dass sie oben etwas über den teigrand ragen. dann den unteren teigteil nach oben umschlagen. nun den mit den äpfeln gefüllten teigtaschenstreifen einrollen und in eine muffinform setzen.
die backzeit ist relativ lang. mindestens 40 min bei 180°
(im video werden die apfelscheiben, damit sie biegsam werden, in einer mikrowelle weichge... (gestrahlt? gewackelt? keine ahnung) ich hab das einfach im kochtopf gemacht. wer die äpfel mit einem hobel in hauchfeine scheiben raspelt, braucht sie noch nicht einmal vorzukochen.)





das rosmaringelee, mit dem ich den blätterteig eingestrichen habe, habe ich das erste mal gemacht ... lecker!
120g jungen rosmarin und frischen ingwer nach belieben in 1000ml wasser köcheln, dann abseihen. die menge wieder auf 1000ml mit frischem zitronensaft auffüllen und mit 2:1 einmachzucker aufkochen. in heiß ausgespülte gläser abfüllen und abgekühlt z.b. auf käse genießen ... 






























hier könnt ihr sehen wie diese zauberhaften apfelrosen entstehen ...



mein heutiges buch für euch
das große wohn ideen buch
die richtigen farben und materialien für jedenohnstil
von annie sloan
erschienen im dva verlag



diesem buch habe ich schon ganz ungeduldig und mit spannung entgegen gefiebert ;-)
wundervolle und außergewöhnliche raumkonzepte, vorgestellt von der einrichtungsexpertin annie sloan. viele kennen sie durch ihre herrlichen chalk paint farben. die speziell für möbel und wände entwickelten umweltfreundlichen kreidefarben.
an neun unterschiedlichen einrichtungsstilen 
klassizismus modern
schwedischer stil
retro
boheme
vintage floral
französische eleganz
country rustikal
maritim
industrie - chic
demonstriert annie sloan wie man geschickt akzente setzt und räumen individuellen charakter verleiht.





ein raumkonzept, wie dieses im boheme style inszenierte bad, bringt meine augen zum leuchten und die seele zum träumen ...
ich finde den ungewöhnlichen und originellen kulturenmix seeeehr gelungen ... viktorianische und französische elemente in wundervoller symbiose mit indischen details!
zugegeben, man muss viiiiel freude an farbe und auch starken farbwirkungen mitbringen, aber das ich DIE habe, wisst ihr ja von mir ;-)



am nächst folgenden bild ist zu sehen, es geht natürlich auch gaaaaaaanz anders und das schöne ist, dass mich auch das ganz andere ebenso begeistern kann.
auch hier ein interessanter stilmix ... ein bisschen maritim, durch den alten wasserstandsanzeiger,wie man sie oft in hafeneinfahrten sehen kann, ein wenig industrial chic mit den metalllampen, ein bisschen landhausküche ...








auf annie sloan ist verlass, meine schon im vorfeld aufgebauten hohen erwartungen sind 100 % erfüllt ... mich begeistert ihr neues werk! ;-)










ich danke dem dva verlag für das inspirierende rezensionsexemplar ;-)

wer buch und chalk paint farben mal in aktion und finish sehen möchte, sollte unbedingt meine freundin meggie in ihrem laden vintage sisters besuchen! ;-)
dort könnt ihr die annie sloan farben, wunderschöne möbelunikate und auch immer hübsche kleinigkeiten, wie z.b. lampen, kerzenständer, bilderrahmen, gartenlaternen etc. finden ...



erst 20 jahre immer die gleichen ohrringe und nun "schon" das 2. neue paar ohrringe ... sind sie nicht frühlingshaft schön?






und auch ihr sollt eine kleine schmucke frühlingsfreude bekommen ... ;-)






























naaaaaa, bestimmt wollt ihr nun wissen was in dem gewinntütchen ist, ne?

rahel von himmelsstück spendiert meinen wunderbaren leser_innen eine zauberhafte hippiekette ;-)
wer noch mehr himmelsstücke sehen möchte klickt hier

schreibt einfach wie immer einen kommentar, dann seid ihr im lostopf! viel glück für euch und vielen dank an rahel!






levkojen und clematis, mein heutiger blumengruß an euch ...
seid wie immer herzlichst bedankt für euren besuch und eure stets so lieben und wertschätzenden worte ;-) 






xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Eclectic Hamilton hat gesagt…

Liebe Amy, das Buch klingt ganz besonders schön! Mir geht es da auch so wie dir: ich kann mich für viele verschieden Wohnstile begeistern! Und lebe deshalb auch sehr eklektisch!

Greetings & Love & a wonderful sunday
Ines
www.eclectic-kleinod.de

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

Oh liebe Amy, so schöne Ohrringe! Die gefallen mir sehr gut. Aber auch das Buch welches du uns heute zeigst, ist ganz nach meinem Geschmack. Und die Apfelrosen sowieso. Das schaut ja alles wieder wunderbar aus bei dir. :-)
Herzliche Grüsse an dich. Nica

Tinka von Tinkas Welt hat gesagt…

Bei Dir findet man immer so viele zauberhafte Inspirationen! Das Buch gefällt mir ausgesprochen gut, und die Apfelrosen, zu schön. Und gerne mache ich bei der schönen Verlosung mit, eine Hippiekette ist nach meinem Geschmack!!
LG
Tinka

Ursulas Nadelstiche hat gesagt…

Hallo,
ein wunderschönes Buch und Deine Fotos sind ja sowas von Klasse.
Die Apfelrosen ein Traum.

Im Moment steht die Küchenplanung an erster Stelle. Hab schon ein Verbot bekommen, ich darf keine Änderungen mehr vornehmen *hüstel.....

LG
Ursula

ChELseA LaNE hat gesagt…

Liebe Amy,
das sieht ja wieder einmal sooo lecker aus. Und schon überlege ich, wo ich genug Rosmarin her bekomme um dieses einmalige Gelee nachzukochen. Habe gerade Lemon Curd in Mengen fabriziert und noch ein paar Gläser frei. Ich probier als nächstes dein Rosmarin-Gelee Rezept, bevor die Erdbeerschwemme kommt.
Als alter Formenteraner liebe ich den Hippielook. Und in die Kette könnte ich mich glatt verlieben. Ebenso wie in deine schönen Ohrringe.
Hab einen schönen und ruhigen Restsonntag und liebe Grüße an dich und Bremen
Claudia

Tausendschön und Rosenrot hat gesagt…

Liebe Amy,
Apfelrosen! Rosmaringelee! Du machst mich schwach.... Und dann auch noch eine Kette von meiner Lieblings-Schmuckmacherin Rahel, die ich natürlich unbedingt haben will.
Zu Krönung dann noch dieses einzigartige Buch, genau solchen Wohnstil liebe ich, für Farbe und ungewöhnliche Zusammenstellungen und mehr als einen Stil bin ich ja immer zu haben. Jetzt weiß ich gerade erst, was mir in meiner Bloggerabwesenheit gefehlt hat. Einen schönen Sonntag dir!
Ganz liebe Grüße,
Karin

Rosabella hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Astrid Ka hat gesagt…

Bezaubernd, wie eigentlich all deine Sonntagsposts!
Herzlichst
Astrid
die gerne mit starken Farben lebt ( schau dir mal meinen letzten Flower-Friday-Post an )

Uschi Schnee hat gesagt…

Liebe Amy, wie immer mit Spannung erwartet, dein post. . Und wiederrichtig toll. . Dein Rezept werde ich auf jeden Fall ausprobieren, hört sich voll lecker an ,und ich mag ratz fatz Rezepte. . Hab noch einen wunderschönen Tag ;-)
liebe grüße aus Hessen sendet uschi

Meine Dinge Franka hat gesagt…

Ein wunderschöner rosiger und inspirierender Sonntagsmix wie ich ihn liebe!

♥ Franka

Petra hat gesagt…

Liebe Amy,
wie immer ein zauberhafter Post von dir. Die Buchvorstellung kommt zur rechten Zeit, da ich bald umziehe.
Jetzt versuche ich einfach mal mein Glück!

Liebe Grüße
Petra

HIMMELSSTÜCK hat gesagt…

Ganz herzlichen Dank, liebe Amy! Allen Teilnehmern wünsche ich ganz viel Glück bei deiner HIMMELSSTÜCK-Verlosung. Herzliche Grüße, Rahel

Doro hat gesagt…

Vielen Dank für die immer schöne und anregende Sonntagslektüre, liebe Amy!
Sei bedankt für die tolle Verlosung und hab noch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße, Doro

Angelika Leśniak hat gesagt…

Liebe Amy, vielen Dank für den tollen Tipp mit den Apfelröschen, das ist auch ein prima Mitbringsel.
Heute ist wieder bei dir Sinnenrausch, ganz duftig und wohlriechend.
Eine schöne Woche,
Angelika

let und lini hat gesagt…

Liebe Amy. :)
Hui, noch ein Einrichtungsbuch. Ich bin ja ein riesen Fan von den wundervollen Büchern mit hübschen Bildern und gaaanz vielen Inspirationen :)
Auch der Laden deiner Freundin hört sich vielversprechend an. Dort ist bestimmt der ein oder andere Schatz zu finden ;)
Gratuliere zu den wunderschönen Ohrringen. Sie sind zauberhaft. Rahel ist ja eine ganz liebe mit sooo gutem Geschmack. Ich finde ihre Schmuckstücke so zauberhaft und wunderschön. :) Vielleicht hab ich ja Glück und kann das hübsche Band bald um mein Armgelenk tragen. Und wenn nicht schau ich einfach wieder mal in ihrem tollen Shop vorbei :)
Hab einen wundervollen Restsonntag. <3lichst, Martina

Rosabella hat gesagt…

ach ja, die "Apfelrosen" ... wie schön, sie auch hier bei Dir zu finden ... hatte sie gerade letzte Woche zum ersten Mal gebacken :-)

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=724948300935971&l=fecd0cf60c

herzliche Grüße von der Rosabella ... und dankeschön für diesen wieder so sinnlichen Post mit Text und Fotos ...

nic hat gesagt…

Die Apfelrosen sind fabelhaft! Dornröschenkuchen! ♥nic

Tanja Obergföll hat gesagt…

Liebe Amy,
Das Buch klingt super.
Da werde ich wohl auch mal reinschauen.
Bestimmt gibt es viele wunderbare Inspirationen!
Die Apfelrosen finde ich auch ganz toll und habe sie selbst schon gemacht.
Gerne nehme ich an deiner Verlosung teil.
Liebste Grüße
Tanja

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Amy,
in deinem Post wird ja Eins nach dem Anderen getoppt ;-) Von deinen Apfelrosenrezept war ich ja schon restlos begeistert, nachdem ich heute Nachmittag mit sowieso mit Chalk Paint beschäftigt habe freue ich mich das du darüber berichtest und dann zu Schluss noch der wunderschöne Schmuck.
Jetzt hüpf ich schnell in dein Lostöpfchen und drücke ganz fest die Daumen ;-))
Ganz herzliche Grüße,
Manuela

Méa Strauß hat gesagt…

Liebe Amy, ach, ich liebe es, wie Du immer so geniale Bücher findest und sie auch noch vorstellst.
Da ist so viel Verschiedenes drin,eklektisch und ja... bohème, hmmmm.... gucke ich noch ein wenig rein... hmmm...
Danke schön für´s Zeigen :)
Ganz lieben Gruß von der Méa, die noch ein wenig herumklickt bei Dir... :)

Holunderliebe hat gesagt…

Hallo Amy,
das Buch hört sich sehr interessant an. Aber dein Apfelrosen Rezept auch!
Die Ohrringe sind süß und die Kette erst. Natürlich hüpfe ich da in den Lostopf.
Liebe Grüße
Birthe

sanni hat gesagt…

Wahnsinn! So eine Apfelrose bekomme ich sicherlich nicht hin. Diese Buch sieht echt sehr einladend aus. Da springe ich gleich in den Lostopf, denn so eine tolle Kette habe ich noch nicht
LG sanni

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Amy,
Ich kenne die Apfelrosen nur mit Hefeteig.
Mit dem Blätterteig sehen sie super aus :-)
Besonders interessant finde ich Dein Rosmarin Gelee, das muss ich unbedingt nachkochen.
Danke für das feine Rezept!!!
Wunderschöne Fotos, auch das Buch gefällt mir sehr.
Den Schmuck finde ich zauberhaft schön, so filigran.
Herzliche Grüße,
Sabine

s'Shabbyhus hat gesagt…

Liebe Amy
Oh, dieses Buch hört sich zauberhaft an. Das muss ich mir unbedingt holen. Aber noch mehr begeistert bin ich von den Apfelrosen!! Das ist ja der Hammer!! Ich muss dieses Rezept dringend ausprobieren. Bestimmt schmeckt es lecker zudem sehen diese essbaren Rosen unglaublich toll aus :-)), liebe Grüsse Barbara

Angelika Leśniak hat gesagt…

Ich habe hier mal wieder nicht ausführlich genug gelesen. Vielen Dank auch für die Einladung ins Lostöpfchen. Ich mache gerne mit, wenn ich Auswanderin darf :-)
Liebe Grüße,
Angelika

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Witzig, habe ich doch an diesem Wochenende genau die gleichen Rosenküchlein gezaubert.
Und die waren sogar gut- obwohl ich doch nicht backen kann...

LG aus der Holledau, Steffi
die schon ganz gespannt auf den Inhalt der Tüte ist...

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Amy,
die Apfelrosen sehen so lecker und bezaubernd aus. Muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.
Du stellst auch immer so schöne Bücher vor :)
Gern nehme ich an deiner tollen Verlosung teil und das Bild mit zu mir auf den Blog.
Liebe Grüße und eine schöne Woche.
Fanny

Maxie males hat gesagt…

Liebe Amy!
Deine Apfelrosen sind ja irre schön! Ich habe mal Rosen aus geeisten Erdbeeren gemacht. Toll solche Fruchtideen!
Der Rest vom Post war auch wieder sehr schön zu bestaunen!
Liebe Grüße an dich!
Maxie

Heike hat gesagt…

Hallo, liebe Amy,
habe wieder einmal tolle Inspirationen von deinem Blog mitgenommen. Die Apfelrosen sehen herrlich aus.
Ich grüße dich ganz herzliche und wünsche dir schöne Tag.
Liebe Grüße
Heike

Lias Home hat gesagt…

Liebe Amy,
ach die Blätterteigrosen wollte ich auch immer schonmal machen.
Soviele schöne Inspiration in deinem Post!
Lieben Gruß
Lia

Rostrose hat gesagt…

Liebe Amy,
diese Apfelröschen sind wirklich schon allein ein Genuss für die Augen! Und was das tolle Einrichtugnsinspirationsbuch betrifft, geht's mir wie dir, ich kann mich für viele verschiedene Stile begeistern. Dieses Bad wäre auf jeden Fall auch etwas für mich. Nur Herr Rostrose würde nicht mitspielen, der ist weder so auf Farben noch auf schrullig-verspielte Einrichtung. Zum Glück kann ich auch mit der gemeinsam erdachten Badezimmer-Renovierungslösung gut leben, die bei uns demnächst in die Realität umgesetzt wird.
Deine Ohrringe sind süß, und auch das Kettchen gefällt mir sehr! Da bin ich natürlich gerne mit von der Partie! :o)
Herzliche Muttertags-Wochenend-Rostrosengrüße
von der Traude
http://rostrose.blogspot.co.at/2015/05/rezept-gewinnerin-der-verlosung-und.html

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24