diy:salatbeet to go & mmh:orangen joghurt küchlein ...

eigentlich wollte ich nur mal die neuen schablonen von meggie von den vintage sisters testen. dafür habe ich mir ein altes holzbrett gegriffen und plötzlich hatte ich diese "eingebung" 
quasi eine erleuchtung ;-)
also, in meinem kleinen minigarten ist nur immer mal hier und da sonne. so kam mir die idee, die pflanzen müssten mobil sein, so dass man sie, je nachdem wo die sonne gerade ist, in diese stellen kann ;-) mönsch, bin ick genial, wa?






















ein salatbeet to go und das geht so ...
ein paar tomatendosen streichen, mit hammer und nagel löcher in den boden hämmern, ein bändchen zum aufhängen drumrum schnüren, erde rein, pflanze rein!
in ein altes brett ( evtl. mit motiven verschönern) der dosenanzahl entsprechend nägel hauen ... bepflanzte dosen anhängen, fertig! 

es fehlt nur mal wieder die sonne!




























mein heutiges buch für euch
fannys patisserie
original französische rezepte 
von fanny zanotti
erschienen im knesebeck verlag




auf eine liebenswerte und ganz bezaubernde art nimmt die autorin uns mit auf eine reise in ihre kindheit. sie erzählt von all den sommern, die sie bei der großmutter verbrachte und durch sie ihre liebe zum backen entdeckte.





40 feine rezepte und wunderschöne fotos sind unterteilt in 6 kapitel:
1: klassiker (alles, was ein mädchen wissen muss)
2: manche dinge müssen sein (wie schokolade an regentagen)
3: erste hilfe bei liebeskummer (tröster für gebrochene herzen)
4: frühstück für könige (oder den, neben dem man aufwachen möchte)
5: sommerlich süßes (für strahlende tage und laue nächte)
6: wenn gäste kommen (der perfekte abschluss eines perfekten abends)




diese orangen joghurt küchlein habe ich in fannys patisserie entdeckt und musste sie sofort nachbacken. was für eine schöne idee die küchlein in den ausgehöhlten orangen zu backen und welch ein duft ... mmmh
als ich die fotos betrachtete, fiel mir auf, dass sie ziemlich weihnachtlich aussehen ... also, schon mal für die kommende weihnachtszeit vormerken ;-)
sie sind köstlich!




8 orangen waschen und trocken tupfen. die obere kappe abschneiden.mit einem grapefruitlöffel das fruchtfleisch herauslösen und in eine schüssel füllen. die ausgehöhlten orangen in eine muffinform setzen.
für den teig 200g mehl, 1/2 tl backpulver, 120g joghurt, 3 eier, 150g zucker, abgeriebene schale von zwei orangen, das mark einer halben vanilleschote und 60g zerlassene butter miteinander verrühren.
die teigmasse zu 2/3 in die orangen füllen und ca 30 min bei 180° backen. garprobe mit einem holzstäbchen machen!
nun das aufbewahrte fruchtfleisch durch ein sieb streichren und so viel saft wie möglich auffangen.
den saft mit 40g zucker aufkochen und dann ca 15 köcheln lassen, bis er auf die hälfte eingedickt ist.
ich hab noch etwas vanille und orangenlikör hinzugefügt. 



getränkt werden die noch lauwarmen küchlein mit dem heißen orangensirup ...










ein zuckersüßes werk und definitiv ein buch zum verlieben!!!
ein herzliches dankeschön an den knesebeckverlag für dieses leckere rezensionsexemplar ;-)
fanny hat übrigens auch einen schönen blog
likeastrawberrymilk

habe nach langer zeit auch mal wieder ein blütenmandala gelegt, mit dem ich mich heute von euch verabschieden möchte.
habt dank für euren besuch und eure lieben worte ;-)



xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Eclectic Hamilton hat gesagt…

Der kleine mobile Garten ist ja eine grandiose Idee! Bin begeistert.

Greetings & Love & a wonderful weekend
Ines
www.eclectic-kleinod.de

WOHNPOTPOURRI hat gesagt…

HalliHallo!
Also dein Salatbeet to go ist ja echt genial und sieht auch noch klasse aus, gefällt mir :-)
Hab es fein Sabine

Tinka von Tinkas Welt hat gesagt…

Also Orangenkuchen in der Schale, das ist wirklich was, was ich mir für die Weihnachtszeit merken muss! Und ein mobiles Gartenbeet ist auch eine super Idee!
LG
Tinka

House No.12 hat gesagt…

Liebe Amy,
wünsche dir viel Sonne für dein geniales Salatbeet - die Schablonen sind super - tolles Muster!!! Solche Orangenküchlein sehe ich zum ersten Mal - das ist wirklich mal etwas anderes ...werde ich mal probieren.

Wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende
liebe Grüße
Petra

Heike Ellrich hat gesagt…

Liebe Amy,
das ist ja eine supertolle Idee, dein Salatgärtchen. Praktisch und äußerst dekorativ. Wobei so ein Brett auch mit Blumen toll aussehen würde.
Die Orangenküchlein sehen toll aus. Könnte gleich eins verspeisen. Das Rezept werde ich mir merken.
Ich wünsche dir ein schönes Pfingstfest mit viel Sonne für den Salat.
Liebe Grüße
Heike

Angelika Leśniak hat gesagt…

Sonne kann ich dir leider nicht schicken, liebe Amy, aber einen ganz lieben Gruß. Deine Wanderwand ist ja mal wieder ein prima Idee und so einmalig "upcyclig". Na, dann ganz viel Sonne zum Wandern und vielen DAnk für die heutigen GEnüsse bei dir,
Angelika

bingereader.org hat gesagt…

Hmmmm die Orangen-Kuchen sehen lecker aus und sind eine super Idee finde ich. Wünsche Dir eine wundervolle Woche :)Liebe Grüße, Sabine

Babajeza hat gesagt…

Genial, die Orangenküchlein. Immer dann, wenn die Muffinsförmchen alle sind. :-) Das Mandala ist soooooo schön. lg Regula

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Amy,
Ich bin ganz begeistert von den Salatdosen :-)
Was für eine geniale Idee!!!
Zweimal hinsehen musste ich bei den Orangenküchlein.
Einfach genial.
Herzliche Grüße,
Sabine

designbygutschi hat gesagt…

Yummy liebe Amy,

das Rezept muss ich ausprobieren ...
Ich glaube das Buch ist der HIT ... genau richtig für mich ... Mal schauen ob mein Bücherhändler das hat.

Das Rezept wäre auch was für meinen Blog-Adventskalender ... die Vorbereitungen haben schon angefangen ...

Doch jetzt will ich erst die Herbstferien genießen ...
Herzliche Grüße ... wie war eigentlich dein Urlaub?

Jutta

designbygutschi hat gesagt…

Ups ... vor lauter Rezept und Buch ...
Die Idee mit deinem Dosen-Bett ist witzig ....
Aber immer schön gießen!

Méa Strauß hat gesagt…

Amy, wo nimmst Du die Zeit her?? Solche Zaubersachen, mit solcher Liebe präsentiert, all die Ideen - teilst Du mit offenem Herzen. Ich meine schön, ich rieche die Orangenküchlein, meine Kiddis waren gerade hin und futsch von dieser Idee...
Hab noch einen traumhaften Pfingstmontag und einen lieben Drücker von mir, Deiner Méa

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
also Dein "Salatbeet to go" finde ich klasse!! :-)
Ruck zuck umgezogen (von Sonne zu Sonne) und dabei noch gut aussehen. Die Idee muss ich mir merken, dafür bräuchte ich eigentlich nur noch ein altes Brett.
Deine Orangen-Joghurt-Küchlein sehen so hübsch aus. Du hast sie wirklich toll in Szene gesetzt.
Jetzt muss ich also nur noch nach dem Buch Ausschau halten, oder?
Liebe Grüße an Dich!
ANi

Rindlisbacher Simone hat gesagt…

Dein Salatgarten ist ja so witzig, liebe Amy!
Eine tolle Idee.
Ich schicke dir gaaaanz viele Sonnenstrahlen, damit die Köpfchen richtig wachsen.
Liebe Grüsse
Simone

fanny hat gesagt…

Oh they look great! I'm glad you've enjoyed the book :) Lots of love. x Fanny

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Die Idee mit dem mobile Salatbeet ist ja witzig...
Das gebe ich an eine Freundin weiter.
Und die Orangenkuchen leeeeeecker.

LG aus der Holledau, Steffi

Lina von Silbermandel´s Welt hat gesagt…

Hallo liebe Amy
das Salatbeet to go ist eine echt nette Idee, gefällt mir. Beim Satz
"getränkt werden die noch lauwarmen küchlein mit dem heißen orangensirup"
ist mir sowas das Wasser im Mund zusammen gelaufen - leeecker!!
Ich schicke Dir herzliche und ganz liebe Grüße
Lina

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

haaalölleeeee
MEI der BLOG der gfallt ma volleeee guat,,,,
und wieder sooo ah TOLLS BIACHAL....
mei mei LISTE is gaaaanz scheeee lang von dir,,,
wos scho alles vorgstellt hosch..gggggg
hob no an feinen ABEND
und DAAAAANKE für de liaben WORTE
busssalleeeee bis bald de BIRGIT

Tanja von Ideenreich hat gesagt…

Liebe Amy,
so ein Salatbeet wäre auch schön für unseren Balkon!
Dein Buchtipp gefällt mir!
Liebe Grüße,
Tanja

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

Hach liebe Amy. Da kann ich mich ja gar nicht satt sehen an diesem Post. Vom mobilen Garten zu den Orangenküchlein, bis zum Mandala welches du gelegt hast! Alles einfach grandios! Und das Buch muss ich sofort haben :-)
Herzliche Grüsse Nica

DekoreenBerlin hat gesagt…

Oh mein Gott sehen die Küchlein lecker aus. Ich würde nur noch irgendwo etwas Schokolade unterbringen... :-) Ich liebe diese Kombi so. Orange und Schokolade.
Und die Optik erst! Das Salatbeet ist cool, wäre mir aber zu anstrengend - immer dieses rumgeschleppe - och nö. Ich würd halbschattige Pflanzen dreinsetzen und mich am schönen Anblick des vertikalen Beetes erfreuen. Bin aber auch ein Faultier :-)))

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24