lichtertreiben, dornröschenstrickmuster, aleppo seife ...

da betitel ich meinen letzten post "wimmelpost", als wenn dies 
eine ausnahme darstellen würde. 
genau betrachtet, ist eigentlich jeder meiner posts ein wimmelpost und der heutige wimmeliger denn je!

beginnen wir beim lichtertreiben in bremen, ein grandioses event, dass wir mal wieder unserer wunderbaren künstlerin janine jaeggi zu verdanken haben. sooooooo unglaublich schön und faszinierend ...



hier habe ich mal ein paar impressionen für euch zusammengestellt ...



nun ein paar impressionen aus anderen gefilden. noch immer in erinnerungen schwelgend, an schöne ausflüge mit freundin ulli und smilla auf teneriffa. diesmal wandernd in der nähe von la caldera ...

































bei ulli habe ich einen schal entdeckt, an dem mir besonders die fransenvielfalt gefallen hat und ich habe schon auf der insel beschlossen diesen zuhause nachzustricken ...





wie ihr seht, gestrickt mit sehr dicker wolle (ragazza lei von lana grossa 100 % schurwolle) und entsprechenden nadeln (12er). mütze und schal war an einem wochenende fertig ;-)
für den schal habe ich 20 maschen aufgenommen und dann in einem mustermix (nur rechte maschen, rechts und links versetzt, halbpatent und ein für mich neues muster: dornröschenmuster siehe anleitung weiter unten) so lange hochgestrickt bis mir die länge gereicht hat (ist natürlich wieder mal zu lang geworden, egal, wird 3x um den hals gewickelt).



die mütze habe ich mit halben stäbchen gehäkelt ...
und da mir alles ein wenig zu lilalastig war habe ich etwas grün mit eingearbeitet.
anleitungen für häkelmützen gibt es en masse und kann ich euch nur raten euch eine anzugucken, denn zu meinem viel zu langen schal, gesellt sich nun eine viel zu große mütze ;-)
mal wieder typisch! 



hier findet ihr die anleitung zum dornröschen strickmuster.
für halbpatent etc. gibt es natürlich ebenfalls anleitungen auf youtube ...



habt ihr zufällig auch den post von mèa über alepposeife als haarpflege gelesen? ich bin seit dem aleppoinfiziert. 

an meine haare lasse ich ab jetzt nur noch alepposeife und eine zitronenwasserspülung, wie ihr auf dem nächsten bild aus meinem bad sehen könnt ... adieu, teure bioshampoos & spülungen!
eigentlich soll es bis zu 4 wochen dauern, bis sich die haare an die seife gewöhnt haben. das hätte ich niiiiie nich durchgehalten, deshalb hatte ich das "glück", dass meine haare nur beim ersten mal total seifigverklebt waren und nun schon beim zweiten mal waschen, fest, weich und glänzend. ich bin begeistert ;-) danke mèa, für die fantastische inspiration!




mein in erdfarben marokkanisches bad soll etwas farbe bekommen. ich habe mich für mint entschieden. ein kräftiges mint, wie der papiertuchspender auf dem bild. 
den hab ich bei westwing erstanden, mir gefiel das handgemalte muster, fand aber eigentlich die farbe nicht passend. nun wird sie tonangebend für die farbtupfer im bad.
dickes textilgarn in mint ist bestellt, um zu einem badezimmerteppich verhäkelt zu werden. das ist also das nächste anstehende projekt ... ;-)
also noch keine zeit für wellness im bad ;-)




für heute verabschiede ich mich von euch ... sag tausend dank für euren besuch und eure lieben worte ;-)



xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Angelika Leśniak hat gesagt…

Liebe Amy, weißt du, was ich morgen mache. Ich werde in Stuttgart sein und mich in einem "syrischen" LAden mit Alepposeife eindecken. MAl sehen, ob ich auch infiziert werde. Die Häuschen auf Teneriffa sind sooo schön. Zum Hinträumen!
Deine BAdfarben sind eine Wucht.
Wie immer herzlichen DAnk für den Sonntagsausflug bei dir, mit dir, sei lieb gegrüßt,
Angelika

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Amy,
Ein tolles Event das Lichterfestival :-)
Wenn man Deine Fotos betrachtet bekommt man Fernweh, bei uns hat es geschneit...
Die Alepposeife jene ich gar nicht ?!
Da muss ich mich mal schlau machen, grins.
Einen schönen Sonntag,
Sabine

Meine Dinge Franka hat gesagt…

Liebe Sonntagsgrüße!

♥ Franka

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Amy ... hallo ...

Wow ... beim lichtertreiben in Bremen wäre ich auch gerne dabei gewesen ... klingt das toll ...

Ach überhaupt gibt es so viele tolle Veranstaltungen.
Wir sind bis auf einem Museumsbesuch an diesem Wochenende sehr faul ...
Wir waren die letzten Wochen einfach zu viel unterwegs.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.

Herzliche Grüße
Jutta

Ullis Welt hat gesagt…

Wow liebe Amy!
Bremen ist gar nicht so weit von mir entfernt.... für so ein wundervolles Lichtspektakel hätte ich gerne 2 Std. Fahrzeit auf mich genommen. Das sieht absolut faszinierend aus!!! ♥♥♥
Die Seife, muss ich zugeben, kenne ich auch nicht, ...werde gleich mal gucken gehen ...
Oh man, könnte ich doch nur Stricken... das Rosenmuster gefällt mir sehr ♥♥♥
Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße
Ulli

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

Hallo liebe Amy
Also ich werde mich auch gleich mit Alepposeife eindecken :-) Ich finde so Sachen ja immer toll! Das Lichterfestival ist ja echt klasse :-) Und deine Fotos sowieso.
Hab einen schönen Restsonntag.
Herzliche Grüsse Nica

bingereader.org hat gesagt…

Das Lichterfest klingt super und könnte ich das kleine Häuschen mit den blauen Jalousien bitte haben - das ist so schön :)

Wünsche eine wundervolle Woche!

Moonshine & Wool hat gesagt…

Liebste Amy,
dein DIY-Wochenend-Projekt ist sehr süß + witzig geworden!Euer Lichterfestival ist ein schönes Event....im Moment ist man irgendwie hin und hergerissen zwischen Frühlingsgefühlen, Winter(schneefall-)Modus und Faschingstreiben....auch wenn wir hier in Franken/Oberpfalz nicht gerade den Fasching erfunden haben! ;))
Aus Teneriffa hast du wieder wunderbare warme Impressionen mitgebracht!Herzallerliebste Grüße! beate xxx :)

justys hat gesagt…

ja ja die Aleppo, ich bin auch infiziert...alles Duschgels und Handseifen ade! Allerdings muss ich gestehen, in die Haare nicht...dem Lütten schon aber ich bin zu faul und zu eitel was die Dauer angeht...nun ja aber die Seife das ist was ganz tolles...meine Tochter und ich haben die ersten Erfolge...ja und Sheabutter hab ich auch hier kiloweise geschmolzen und abgefüllt...ein Traum, uiiiiiiiiii versuche es mal!
liebe Grüsse, die schon auf Dein minziges Bad sehr gespannt ist grins

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
Dein neuer selbstgestrickter Schal sieht sehr hübsch aus. Mit den kleinen gelben Bommeln ist er mal etwas ganz ausgefallenes.
Die Lichtershow muss ja toll gewesen sein. Unglaublich, wie diese Röcke und Kleider leuchten. Das war bestimmt ein einzigartiges Erlebnis. Hoffentlich kann ich so etwas auch mal in natura erleben! ;-)
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend!
Liebe Grüße
ANi

Babajeza hat gesagt…

Es wimmelt nur so von schönen Bildern.
:-) Eine gute Woche wünsche ich dir! Regula

DonnaG hat gesagt…

Ich habe mir die Alepposeife diese Woche erst bestellt. Der Schaum ist seidenweich und meine empfindliche Gesichtshaut reagiert bis jetzt sehr positiv. Mal sehen, was die Haare dazu sagen.
LG Donna G.

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Amy,
hab lieben Dank für deinen Kommentar bei mir.
Deine Strickmütze und -Schal schauen ja toll aus.
Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
Fanny

allegria hat gesagt…

Liebe Amy,
das finde ich sehr interessant. Gestern habe ich die Haare zum zweiten Mal mit Aleppo gewaschen und bingo, ich hab die Haare schön! Beim ersten Mal flogen sie und waren ein bisschen sperrig klitschig. Habe aber auch ganz tapfer recht kalt nachgespült.
Zum Lichtertreiben haben wir es leider nicht geschafft, dafür haben wir am Samstag im Nieselregen im Viertel gestanden.
Liebe Grüße
Karen.

let und lini hat gesagt…

Soooo, wo fang ich denn jetzt am Besten an?! Also erst mal zu den hübschen bunten Figuren in den Bäumen. Sie sehen wirklich märchenhaft und wunderschön aus. Bei uns in der Stadt gibt es dieses Jahr zum ersten Mal ein wirklich atemberaubendes Lichterspiel auf den Hausfassaden.
Dann zu den tollen Urlaubsbildern, die du uns mitten im Winter, wo alles sich schon wieder Frühling wünschen, zeigst. Jetzt will ich den Schnee endgültig nicht mehr haben. >:(
Ach ja, dass ich den Schal nicht vergesse. Er sieht richtig kuschelig weich und unglaublich warm aus. Mit den verschiedenen Fransen macht er eine richtig coole Wirkung. Und dass er zu lang ist, find ich gar nicht schlimm. Im Gegenteil- ich mag die megalangen Schals am allerliebsten ;)
Hab ich jetzt was vergessen? hmmmmm. aaah, das Bad. Ja das ist der absolute Hammer. Mit den mintigen Farbtupfern sieht es echt toll aus. Und bei dem tollen Tücherspender hätt ich auch nicht widerstehen können. ;) Von dieser Seife hab ich noch nie was gehört, aber interessant klingt es auf alle Fälle.
So jetzt glaube ich habe ich alles gesagt, was ich dazu sagen wollte. ;D
Hab einen wundervollen Start in die neue Woche. LG, Martina

House No.12 hat gesagt…

Liebe Amy,
Teneriffa würde mir jetzt auch gefallen - bei uns schneit es schon wieder und der Schnee will gar kein Ende nehmen.
Seit 14 Tagen wasche ich meine Haare auch mit Aleppo-Seife, benutze sie anstatt Duschbad und habe auch schon die Zähne damit geputzt - ist aber etwas gewöhnungsbedürftig, also das Zähneputzen. Beim Haarewaschen hat man das Gefühl auf einmal doppelt so viel Haare zu haben - ich bin ebenfalls begeistert von der Seife, hatte allerdings zwischendrin auch schon mal etwas klätschige Haare, wie Mea das beschreibt, aber ich bleibe trotzdem dabei - adieu Shampooflaschen und Co.!
Toller Schal & Mütze!!!

Wünsche dir eine schöne Woche
liebe Grüße
Petra

Heike hat gesagt…

Hallo Amy,
der Schal ist ja klasse. Das ist immer was für mich: dicke Nadeln = schnell fertig ;-)
Die Farbe für's Bad ist sehr schön. Passt wirklich gut.
LG Heike

Lina von Silbermandel´s Welt hat gesagt…

Liebe Amy,
das Lichtertreiben sieht toll aus. Da wär ich auch gern dabei gewesen mit meiner Kamera. War sicher super!
Hach, Teneriffa, so eine schöne Insel, war selber schon paar mal dort. Danke für die Sehnsuchtsbilder.
Der Schal und die Mütze gefallen mir sehr, weil ich diese Farbkombi echt gerne mag.
Wünsche Dir ein schönes Wochenende, viele liebe Grüße, Lina

s'Shabbyhus hat gesagt…

Liebe Aleppoinfizierte Amy
Zuerst einmal, das Buch mit den schönen Bildern zu Marrakesch ist toll. Unglaublich inspirierend. Da ich auch aleppoinfiziert bin, habe ich meine Seife sogar für meine zwei wöchige Weiterbildung in Paris mitgenommen. Weil ich aber gefärbtes Haar habe, benütze ich sie nur für den Körper, das Gesicht und ab und zu zum Zähneputzen (natürlich ein anderes Stück). Sobald ich Erfahrungswerte bei gefärbten Haaren erhalte, werde ich mich auch den Haaren widmen. Stell dir vor, für Ferien oder auch für den Alltag steht dann einfach die Aleppo zur Verfügung! Genial! Herzliche Grüsse aus Paris, Barbara

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24