diy:buchornament-kerzenständer & mmh:apfel-knäckebrot...

das mit den ornamenten aus büchern, scheint sich bei mir zur never ending (book)story zu entwickeln... ;-) 
sagt mir wenn es langweilig wird, dann hör ich auf! ;-)





solche kerzenhalter am stiel hab ich in einem blumenladen gefunden... 





























mein heutiges buch für euch
wohlig warme winterküche von caroline hofberg
erschienen im busse seewald verlag
124 köstliche rezepte für die kalte jahreszeit


"man zündet kerzen an, macht feuer im kamin und lässt einen schmortopf lange auf dem herd vor sich hin köcheln. behaglicher duft und wohlige wärme breiten sich aus. stellt man sich nicht so eine gemütliche winterzeit vor?"
so wortstimmungsvoll beginnt caroline hofbergs wunderschönes wintermärchen für die küche...



winterlich wohlig, sinnlich kreative rezepte, wundervolle inszenierungen... definitiv ein buch für die wunschliste! 




eines der 124 grandiosen rezepte, das ich ausprobiert habe, ist knäckebrot mit getrockneten äpfeln und haselnüssen ...
super lecker, sag ich euch!




den backofen auf 250° vorheizen. 250g getrocknete apfelringe klein schneiden und 50g haselnüsse grob hacken. einen halben hefewürfel in eine schüssel bröckeln und mit 300ml warmer milch verrühren. einen halben tl salz, ca 360g dinkelmehl, äpfel und nüsse zugeben und zu einem teig verarbeiten.
den teig in 16 stücke teilen, diese zu kugeln formen und auf einer bemehlten fläche zu dünnen fladen ausrollen.
auf ein mit backpapier ausgelegtes blech legen und backen bis die ränder beginnen dunkel zu werden.


mit käse ein hochgenuss!


mit dieser amaryllis möchte ich mich für heute von euch verabschieden und sage wie immer dank für euren besuch und eure lieben worte ;)




xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

bingereader.org hat gesagt…

neeeeeein nicht aufhören mit den Buchornamenten - die liebe ich <3 Der Kerzenständer sieht klasse aus!!!

Nächstes Wochenende versuch ich es auch mal und melde mich, ob ich erfolgreich war :)

creativLIVE hat gesagt…

Liebe Amy,
ich kann mich an den Buchfaltereien auch nicht satt sehen und wünsche mir immer mehr davon. Die mit der Krone sind allerliebst. Deine Rezepttipps und Fotos sind, wie immer, klasse!!!
LG Astrid

Andrea Liebert hat gesagt…

Liebe Amy, dein Knäckebrot ist sicher sehr köstlich,
es würde sicher meinen Geschmack treffen.
Und du kannst gerne noch mehr deiner gefalteten Werke zeigen.
Sie sind so schön.
Liebe grüße andrea.

s'Shabbyhus hat gesagt…

Liebe Amy
Nein, nein, nicht aufhören. auch wenn meine Blogzeit ziemlich reduziert ist, schaue ich immer mit grosser Freude bei dir vorbei. Die Ideen, Fotos, Text, die Vorstellungen sind immer total interessant und die Buchornamente finde ich toll! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, liebe Grüsse Barbara

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

Hey liebe Amy
Von mir aus, kannst du noch etwas weiter mit Büchern werkeln, ich finde den Kerzenständer wunderschön! Das Rezept hört sich lecker an! Muss ich auch mal ausprobieren :-)
Hab einen schönen Sonntag!
Herzliche Grüsse Nica

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
Knäckebrot mit getrockneten Äpfeln und Haselnüssen - hört sich ja suuuuuuperlecker an! Vielen Dank für das Rezept, liebe Amy.
Dein Kerzen-Papierständer ist so schön, für mich darfst Du iiiiimmmmer weitermachen. :-)
Liebe Grüße
ANi

Heike Ellrich hat gesagt…

Liebe Amy,
diese tollen Buchornamente muss ich nun doch auch mal ausprobieren. Die sind einfach toll.
Auch das Knäckebrotrezept hört sich absolut lecker an.
Liebe Grüße
Heike

Angelika Leśniak hat gesagt…

Liebe Amy, vielleicht hast du ja Bookart für dich entdeckt. Das Knäckebrot ist prima und landet in meiner Rezeptkiste.
Eine schöne Woche
Angelika

Eclectic Hamilton hat gesagt…

Liebe Amy, ich liebe deine Buchkunst - mach bitte immer weiter so :-))
Schau doch mal auf meinem Blog vorbei - es erwartet dich dort eine kleine Überraschung:
http://eclectichamilton.blogspot.de/2014/11/und-gewonnen-hat.html

Greetings & Love
Ines

Tante Mali hat gesagt…

Ach Amy,
ich falte ja auch immer noch! Also warum sollte ich mich an deinen Objekten satt sehen! Ein wundervolles Teil, vor allem mit dem kleinen Kerzenhalter. Der ist ja reizend! Ich bin dir noch eine Antwort schuldig. Die Fellherzen habe ich vor Jahren herabgesetzt - weil sie niemand haben wollte - bei NKD gekauft. Sie hängen bei mir an den Türen im Haus. Aber du hast mich auf eine DIY-Idee gebracht. Da liegen doch noch irgendwo alte Fellmützen meiner Mutter herum .... Mal sehen, wann ich es schaffe!
Hab eine wundervolle Woche
Elisabeth

Frauke Ein wenig hiervon & davon hat gesagt…

Ui, das sieht mal ganz schön lecker aus! Und deine Buchfalterei darfst gern noch ein bisschen weiter betreiben ;-)

Hab' einen schönen Sonntag ... Frauke

Ullis Welt hat gesagt…

Ich schließe ich an, biiiiete zeig uns noch mehr Buchornamente!!
Ich muss das endlich auch mal probieren!
Hab noch einen schönen Sonntag
Liebe Grüße
Uli

Lady Stil hat gesagt…

Hallo Amy,
Ich wollt's auch mal ausprobieren, aber im Moment komm ich zu nix! Sieht aber soooo schön aus! Zeig ruhig mehr davon!

Liebe Grüße,
Moni

Petra Peziperli hat gesagt…

Die Buch DIY´s gefallen mir immer wieder gut! Also mir wird nie fad!
Das Buch verspricht leckere Gerichte, schön deftig, so wie wir es im Winter auch gerne haben!
LG Petra

Lias Home hat gesagt…

Liebe Amy,
ahhh die Amaryllis ist so schön.
Auch das Buch gefällt mir da kann der Winter ja kommen ;)
Lieben Gruß
Lia

Nessie hat gesagt…

Ach Amy,
Ich liebe Deine Posts und freue mich immer sehr, wenn meine Emails mich informieren, daß Du wieder gepostet hast. Dafür erst einmal Dankeschön!
Ich finde Deine Bookart wunderschön und diese Kerzenhalter am Stiel sind zauberhaft. Leider bekomme ich sowas hier überhaupt nicht. Schade...
Das Buch klingt toll- ganz genau mein Geschmack. Und Knäcke, Äpfel und Nüsse liebe ich- habe ich aber noch nie in dieser Kombination gegessen.
Ganz liebe schottische Grüusendet Dir
Nessie

House No.12 hat gesagt…

Liebe Amy,
an solchen Buchobjekten kann ich mich gar nicht satt sehen und bei jedem ist es immer irgendwie anders in Szene gesetzt - tolle Bilder!!!
Auch das Buch ist wundervoll illustriert - vielen Dank fürs Vorstellen.

Wünsche dir noch einen schönen Restsonntag
liebe Grüße
Petra

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Amy,
das Buch hatte ich schon sooo oft in der Hand. Das nächste Mal werde ich es wohl nicht mehr loslassen ;-) Danke für die Vorstellung.
Ganz liebe Grüße,
Manuela

Maxie von Maxiemales hat gesagt…

Liebe Amy, mach immer so weiter wie bisher. Tolle Ideen werden nie langweilig. Dein Buch klingt auch wirklich gemütlich. Hab eine schöne Woche! LG Maxie

designbygutschi hat gesagt…

Hallo Amy,

Das Rezept speichere ich mir SOFORT ab ...
DANKE ...

Herzliche Grüße
Jutta

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Deine Kerzenständer sind zuckersüß!
Und Kochbücher liebe ich sehr, danke für das Rezept, das ist toll, ich werde es auf alle Fälle ausprobieren!
Liebe Grüße,
Markus

Babajeza hat gesagt…

Eine schöne Winterzeit wünsche ich dir! liebe Grüsse von Regula

Vintage Treasure hat gesagt…

Liebe Amy,
danke für den Buchtipp. Das sieht ja alles köstlich aus! Und dann noch deine schönen Fotos... Toll!

Liebe Grüße, Selma

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Amy!

Die Kerzenhalter sind ja süß!!

Ich finde sie sehr hübsch zusammen mit den Buchwerken! Davon kann man sich doch immer alles angucken, so schön sind sie in Szene gesetzt!

Der Kuchen im Buch sah ja auch lecker aus.... .
Solch eine Art Knäcke würde mir bestimmt auch schmecken...anders, als die käuflich erhältlichen!

Ich grüße Dich herzlich, und freue mich erneut, dass Du so lieb nachfragst! :-)

Ich hoffe mal, wir sind hier alle bis Weihnachten so richtig gesund.... .

Bis ganz bald!

Trix

Tonkabohne Sabine hat gesagt…


Liebe Amy,
Du hast ein richtiges Händchen um schöne Bücher zu finden...
Wo Du sie immer nur findest?!
Ich freue mich immer sehr über die Vorstellungen.
Deine Ornamente dind wunderschön.
Ich wünsche Dir eine gute Zeit,
Sabine

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24