yihaaa:eine verlosung, ein diy, ein ooh & ein mmh...

ich wünsche euch einen wunderbaren 4. advent ;-)
wieder erwartet euch ein laaaaanger post, ein seeeeeeeeehr langer... ;-)




auch heute möchte ich euch ein wundervolles buch vorstellen:
tricia guild`s color - farbräume, erschienen bei dva architektur
mit sensationellen fotos von james merrell.
das buch, in einem schönen länglichen querformat, liegt (qualitäts)schwer in der hand und bewirkt von anfang an höchsten haptischen hochgenuss...
tricia guild eröffnet ihre farbräume mit einem zitat von oscar wilde: "farbe, unverdorben durch bedeutung und ohne bindung an eine bestimmte form, kann die seele auf tausenderlei weise ansprechen"

ansonsten lässt colour vor allem bilder sprechen... nur hier und da, weitere schöne zitate großer künstlerpersönlichkeiten, wie matisse: "schlichte farben berühren die tiefsten gefühle mit besonderer kraft, eben weil sie so schlicht sind" 



mit dem aufschlagen des buches taucht man ein in traumhafte farbwelten, die allerdings alles andere als schlicht sind...



gibt es eigentlich opulenten minimalismus? ;-)
denn so wirken die rauminszenierungen auf mich... opulent, pompös in den details und dennoch mit einer gewissen klaren reduziertheit... 








jede seite zeigt feinstes wohngefühl...
deshalb ist colour reinstes augenvergnügen und liegt bei mir auf dem *****sterne-stapel ;-)

noch etwas möchte ich euch zeigen...






























diesen alten messingkronleuchter hat meggie von den vintage sisters sensationell schön mit kreidefarbe aufgearbeitet und mir als dank für meine fotoarbeiten für sie geschenkt.
ihr könnt euch sicherlich meinen freudentaumel vorstellen...
nun hängt der blinkende schatz in meiner küche und ich kann mich gar nicht sattsehen, so wunderwunderschön sieht es aus (sorry, ein grausiges blitzfoto, ich bekomme das zur zeit hier nicht anders hin)
danke meggie, du hast mir eine seeeeehr groooooooße freude gemacht ;-)


bei allem glück über neues in der küche, macht aber auch altbewährtes freude. z.b. meine orangen-ingwer-marmelade ;-) die JEDES jahr sein muss, weil ich vor allem für die kruste beim traditionellen weihnachtlichen gänsebraten benötige...
dafür benötigt ihr: 2:1 einmachzucker, 1000g bio-orangenfleisch & -saft, zesten der schale, ingwer je nach belieben für schärfe (den ingwer schälen und mit etwas saft pürieren), mark einer halben vanilleschote und etwas kardamom. alles ein paar minuten aufkochen lassen und in gläser füllen.






























selbstgemachter baileys gehört auch zu den weihnachtsklassikern...
dieses jahr mit einer leichten veränderung in der rezeptur ;-)
500ml sahne, *neu:1 dose milchmädchen, 3 teelöffel kakao, eine espressotasse aufgelöster kaffee, *neu: 1 päckchen marzipan trinkschokolade von niederegger, 300ml whiskey, *neu: diesmal ohne ei































nun zu einem kleinen hübschen servietten-diy:
weiße servietten zu sternen gefaltet für den festlich gedeckten weihnachtstisch...





dazu gibt es hier eine wunderbare videoanleitung:



und... ich habe JAAAAAA gesagt!

zu dem angebot für meine lieben leser_innen einen blin-bling akkuschrauber zu verlosen... 



ein ganz besonderer dank geht deshalb an dieser stelle an das team von 1-2-do.community von bosch!!! 
passend zu weihnachten gibt es das aktuelle modell, den bosch IXO IV in einer glitzernden sonderedition: besetzt mit über 700 echten swarowski kristallen in limitierter auflage. 
na, wär das was für dich?
und so gehts... kommentar hinterlassen, dass du mit im lostopf bist und dann daumen drücken... viel glück!
am 29.12. wird die/der gewinner_in bekannt gegeben...






























mein heutiger dank gilt insbesondere denen, die bis hierhin durchgehalten haben... ;-) 
danke, für euren besuch und eure lieben kommentare!!!
und auch nochmals dank an meine zauberhafte freundin meggie, die mir dieses entzückende kännchen geschenkt hat. 
mit der amaryllis ist dieses foto nun mein kleines heutiges "abschiedsgeschenk" an euch... ;-)


xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

also am meisten bin ich neidisch auf Deine Amarillis. Den meine hat nicht das gehalten was auf dem Etikett stand. Jetzt blüht sie doch tatsächlich rot und gelb...seufz.

Dafür ist Deine in dem Kännchen umso schöner.
Wie lange hält sich die den, wenn man sie abschneidet?

Der Blingbling Schrauber ist ja ein tolles Ding.
Wow, da würde mein Mann Augen machen wenn ich mit so etwas herumwerkle...

Also drücke ich mir mal gaaaaaaaaaaaaaaanz fest die Daumen.

LG aus der Holledau, Steffi

P.S. Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare in diesem Jahr. Jeder einzelne macht mich glücklich

zuckersüße Äpfel hat gesagt…

Liebe Amy, was für ein wundervoller Post! Dein Adventsgesteck, was für eine Knallfarbe...SUPER! Dazu dieses Buch, es passt wieder immer ganz genau. Dann die leckeren Rezepte, der Baileys wird auf alle Fälle nachgemacht. Mit dem Niederegger Kakao sitze ich an der Quelle, das Werk ist nur ein paar Straßen weiter :-) Darum schwelgen wir auch in Marzipan, sollte ich mal verlosen :-) Der Akkuschrauber ist klasse, so ein richtiges Mädelswerkzeug. Ich habe noch nie eine Schraube eingedreht, wird wohl mal Zeit. Drum hüpfe ich mit in den Lostopf.
Und wie Du siehst, ich kommentiere wieder. Bin zu Hause, im Stubenwagen neben mir einen schlafenden Muckel. Mehr dazu bald im Blog mit einer tollen Verlosung...sicher auch für Dich :-)

Liebe Grüße und einen schönen vierten Advent, Tanja

Doro hat gesagt…

Aaaahh, ja ist es zu fassen, was ist denn das für ein g*** Teil?
Ich mach mit, ich mach miiihit!!!
Und dir wünsche ich ein wunderbares, fröhliches, entspanntes Weihnachtsfest!
Hab eine schöne Zeit,
Liebe Grüße!
Doro

simone hat gesagt…

Daserste Mal das ich kommentiere, in ein stiller Leser deines Blogs. Der wirklich toll ist. Den Bling Blingschrauber würde ich auch gerne gewinnen.

Frohes Fest
simone

Susi B. hat gesagt…

Hallo Amy,
Ein schöner Post und gar nicht lang;-)
Jetzt werde ich mich im Serviertenfalten üben und in den Lostopf hüpfen für den tollen Akku-
schrauber
LG und einen schönen 4ten Advent
Susanne

DonnaG hat gesagt…

Die Bilder aus dem Buch sind toll. Habe schon lange nicht mehr so viel blau gesehen. In den Lostopf hüpfe ich nicht. Wir haben schon einen Akkuschrauber, also gönne ich das Losglück jemandem, der ihn brauchen kann.
Wünsche dir frohe Weihnachtstage. Liebe Grüße Donna G.

Ariane hat gesagt…

Das sind wirklich tolle Ideen die du da noch hast!
Den Baileys werde ich auf jeden Fall nachmachen, zwar erst nach den Feiertagen, aber der ist für Silvester dann auch sehr lecker ;-) Und den Serviettenstern werde ich für Heilig Abend probieren.
Natürlich hüpf ich auch gern noch in den Lostopf für den Blingbling-Schrauber, einen Akkuschrauber wünsch ich mir schon recht lange, da müsste ich nicht bei jeder Werkelei die Bohrmaschine aus dem Keller holen :-)
Hab einen tollen 4. Advent!
Ariane

Krönchen hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Amy,
...und wie immer...ist man hin und weg von deinem Post. So eine Amaryllis hätte ich wohl auch gerne. Meine wartet noch auf einen passenden Augenblick...
Tja!
Und deine Verlosung ist ja Wahnsinn...da bin ich nu allzu gerne dabei. Das ist ja wohl kristallklar!!!
Schwups , bin schon im Topf.
Lieben Amy, ich wünsche dir ein wundervolles Weihnachtsfest im kreise deiner Lieben!
Hab´ es fein...
Claudia

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ein wieder wundervoller Post! Das Buch sieht wirklich vielversprechend aus und dein Kronleuchter ist der Hammer!
Liebe Grüße,
Markus

Cecile hat gesagt…

Liebe Amy,
ein sehr schöner Kronleuchter! -
Bei der Verlosung bin ich gerne dabei. Mit so einem Akkuschrauber macht die Arbeit bestimmt doppelt soviel Spaß!
Viele Grüße und einen schönen 4. Advent,
Cecile

Michaela Woelk hat gesagt…

Liebe Amy,
bei dieser Verlosung mache ich gern mit, der Akku-Schrauber ist toll! Danke für das Baileys-Rezept, das wird auf alle Fälle nachgemacht.
Einen schönen 4. Advent,
LG Michaela

Petra hat gesagt…

Hallo Amy,

deine Posts sind nie zu lange und ich freue mich immer auf den Sonntag.
Der BlingBling Schrauber ist einfach klasse und ich versuche mal mein Glück.
Ich wünsche dir ganz tolle Weihnachten und viel Glück für 2014.

Liebe Grüße
Petra aus Stuttgart

wohnsinniges aus den smilabergen hat gesagt…

Hallo Amy, Dein Kronenleuchter ist toll geworden. Das Streichen war sicherlich eine Meisterleistung und Geduldsprobe.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und viele besinnliche Stunden,

LG Bine

justys hat gesagt…

Liebe Amy,
wow wow wow, ein wahrere POST...einfach nur sowas von schön, die Bilder senstationell, ok, die vom Kronleuchter net so, grins...der ist aber selbst sehr sehr schön ;)
Werde gleich morgen das Likörchen machen und Hunger habe ich wie immer auch wenn ich an die Gans denke, oh mannu, immer bei Dir dieser Hunger..das Buch ist total schön, diese Farben, so gar nicht mein Wohnstil, aber sowas von schön gemacht, ich bin ganz weg...ja und an der Verlosung möchte ich gerne teilnehmen ;)
knutscha, deine Justys

Katharina Bretz hat gesagt…

Liebe Amy,

als du geschrieben hast dass er glitzert hattest du mich schon. ;-)

Da kann Arbeit ja sogar Spaß machen...

Ich würde mich wahnsinnig über den kleinen freuen.

Ich wünsche dir und deiner Familie a dieser Stelle schon ein grandioses Weihnachtsfest.

Lg
Kathi
katharinabretz@googlemail.com

Leben und Träumen hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Leben und Träumen hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
dein Abschiedsgeschenk ist so zauberhaft, in dem Kännchen, schmelz......
Der Leuchter, ein Traum, und das Marmeladenrezept hab ich gleich mal gespeichert, wir lieben Orange und Ingwer.
Und nun schnell ein kleiner Hüpfer in deinen Lostopf, der Schrauber ist ein Knaller, käm bestimmt oft bei mir zum Einsatz;-))
Ich wünsch dir von Herzen ein besinnliches Weihnachtsfest und alles, alles Liebe für 2014.
Herzlichste Grüße Brigitta

Petra Peziperli hat gesagt…

So viele schöne Sachen hast du da gezaubert! Herrlich!
Der Schrauber ist eine Wucht! Das wäre was für mich, endlich nicht mehr mit Kabel schrauben zu müssen! Und soooo schön glitzern tut er auch noch!
Ich hab dein Bild gleich mal mitgenommen und hüpfe nun ins Lostöpfchen hinein!
LG Petra

Angelika Leśniak hat gesagt…

Liebe Amy, in den Lostopf hüpfe ich nicht, aber zu Deinem wunderbaren Wortspiel möchte ich Dir gratulieren: Opulenter Minimalismus... einfach super. So kann ich mir eine gelungene Weihnachtsfeier und -deko vorstellen.
Das Buch ist bezaubernd und die Frau, die es geschrieben hat ebenfalls. Igor vom Happy Interior Blog hat sie mal gezeigt.
Danke für so viel Augenfreuden
Angelika

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Liebe Amy,
wow was für ein impulsantes Gerät, das würde mir bestimmt gut in der Hand liegen und ich könnte noch leichter schöne Dinge werkeln.
Ja das wär´s, da bin ich dabei und wünsche mir das funkelnde Teil zu gewinnen.
So hüpfe und springe ich schnell hinein und nehm dein Bilchen mit zu mir.
Superschöne Kerzenfarbe hast du in deinem Adventsgesteck und der Kronleuchter ist ein Traum !
Orangen-Ingwermarmelade sehr lecker.
Ein traumhaft schönes Weihnachtsfest wünsch ich dir und las dir liebe Grüße da.
♥lichst Andrea.

Heavenly Rosalie hat gesagt…

Liebe Amy,
in deinen Posts gibt es immer so viel Schönes zu entdecken! Der Akkuschrauber sieht ja wirklich schick aus!! Das ist doch mal was, für Frauen, die selber anpacken können!! ... denn ich glaube kaum, dass ein Mann damit schrauben würde! :-))
Hoffe jetzt einfach mal auf mein Glück!
Ganz liebe Grüße am 4. Advent schickt dir
Rosalie

Nessie hat gesagt…

Oh Amy - wie schön.. Die Marmelade darfst Du mir gern durch den Bildschirm durchreichen :)
Darf ich auch bei der Vetlosung mitmachen? Egal ob mit oder ohne Bling, das Maschinchen könnte ich echt gebrauchen.
Und Dein Leuchter passt sooo schön!
LG, Nessie

Senna hat gesagt…

Liebe Amy,

so viele schöne Ideen und kreative Seiten in einem Post - herrlich.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Herzliche Grüße von Senna

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

was für eine zauberhafte amaryllisblüte.
tricia guild liebe ich einfach. schöne adventsgrüße und traumhafte festtagen, éva

weissrausch hat gesagt…

Hallo liebste Amy,
danke für deine lieben Weihnachts-wünsche. Ich liebe laaaaaaange, sehr laaaaaaaange Posts von dir♥ und freue mich ganz doll mit dir über diesen wunderschönen Leuchter und das herrliche Kännchen. Was für feine Geschenke von Meggi♥
Das Rezept von deiner Konfitüre klingt verlockend, ebenso die Zutaten für den Baileys ( ...ohne Ei - toll!) Vielleicht schaffe ich es noch .... klingt so leggggga♥
Und nun noch schnell zur Verlosung ...
ich mache so gerne mit, denn der Schatz bekommt übermorgen einen neuen Akkuschrauber, den ich dann wohl vorerst nicht benutzen darf, weil er dann jede Schraube selber reindrehen wollen wird. Da käme mir ein eigener & noch dazu so schön glitzerner Mädchenschrauber gerade recht. Na, ich versuche einfach mal mein Glück!
Dir und deinen Lieben wünsche ich ganz doll schöne besinnliche Feiertage .... bei euch wird es gut schmecken .... hmmmmmmmmmmmmm!
Liebe Grüße von Katja

WOHNPOTPOURRI hat gesagt…

Oh liebe Amy!
Vielen lieben Dank für deine unzähligen lieben Worte die du immer in meinem Blog hinterlässt. Ich freue mich über jedes einzelne!!! Deine Post sind vielleicht manchmal lang, aber die Kunst liegt darin, dass sie niemlas langweilig werden. Heute nehme ich auf jeden Fall dein Servietten DIY mit und vielleicht nach Weihnachten dein Schoko-likör-Rezept. Den kann "frau" ja auch im Sommer trinken ;o)
Ich wünsche dir und deinen Lieben ein zauberhaftes Fest und mögen deine Wünsche in Erfüllung gehen
herzlichst Sabine

PS: Der Luster in deiner Küche ist wirklich ein Traum!!!

Lina von Silbermandel´s Welt hat gesagt…

Liebe Amy,
was für ein schöner Post. Tolle DIY Ideen, ein selbstgemachter Baileys ist ja mal was ganz Besonderes. Toll.
Deine Amaryllis gefällt mir sehr, eine besonders schöne Blüte.
Ich habe rote daheim, eine davon ist heute aufgegangen. Mein Stöpsel hat es als Erstes entdeckt.
Bei der coolen Verlosung mache ich gerne mit. Mit Swarovski Kristallen drauf, wie cool ist das denn ;)
Dann verlink ich mal das Bild und spring in den Lostopf.
Alles Liebe,
Lina

WOHNPOTPOURRI hat gesagt…

Ach ja, den coolen Akkuschrauber hätt ich auch gerne ;-)
GLG Sabine

Petra hat gesagt…

WAs ist das denn für ein super Akkuschrauber.... so einer habe ich ja noch nie gesehen. Da springe ich doch gerne in den Lostopf.
LG und einen schönen Abend
Petra

Petra hat gesagt…

WAs ist das denn für ein super Akkuschrauber.... so einer habe ich ja noch nie gesehen. Da springe ich doch gerne in den Lostopf.
LG und einen schönen Abend
Petra

Silvia hat gesagt…

Hallo! Ách hätte ich gerne diesen Akkuschrauber! Bis jetzt dachte ich immer Handwerken sei Männersache, bei diesem Teil aber würde ich auch glatt zur Handwerkerin werden.

Liebe Grüße
Silvia

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
du hast völlig recht. In dem schönen Buch könnte man sicherlich versinken. Toll.
Bei deiner Verlosung mache ich gerne mit.
Ich wünsche dir frohe und besinnliche Weihnachten.
LG
Sissi

roesis hat gesagt…

Liebe Amy,
danke für deine (langen) Posts! Die gehören bei dir einfach dazu, das wär sonst nicht ganz einfallsReich-echt ;-).
Ich wünsche dir und deinen Lieben recht friedliche Festtage und fürs neue Jahr nur das Beste.
Liebe Grüsse Simone
Und toll, verschenkst du so ein Bling-Bling-Ding. Ich mach gerne bei deiner Verlosung mit.

Nele E. hat gesagt…

Oh ja, da bin ich mit im Lostopf!

Ich hoffe, dass das Glück mir lacht,
drum habe ich hier mitgemacht! ;-)

Liebe Grüße
Nele E.

Claudia B. hat gesagt…

Hallo liebe Amy!
Die Servietten Diy Anleitung werde ich mir merken! Die sehen ja klasse aus!
Der Blingbling Schrauber ist ja endlich mal was für Frauen!;-)))
Liköre gehören bei mir auch zur Weihnachtszeit! Ich zauber immer unseren Lebkuchenlikör!
Ich wünsche dir und deiner Familie ein wundervolles und besinnliches Weihnachtsfest!
Liebe Grüße
Claudia

Katta hat gesagt…

Ich brauche gaaaanz dringend so einen tollen Akkuschrauber!
*sabber*
LG :-)
Katta

Farbenformerin Angela hat gesagt…

Wow, sowas gibt es.

Mein Sohn hat genau dieses Modell in Spielzeugvariante.
Was würde er wohl sagen, wenn ich einen "Echten mit Diamanten" hätte...
: )
Ich versuch´s
Gruß, Angela

kukuwaja hat gesagt…

Liebe Amy,

ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne Weihnachten, gemütliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2014. Lass es Dir gut gehen und dicker Drücker aus Berlin. Bis bald und herzliche Grüße an Dich ♥

Maxie mal hat gesagt…

Fröhliche Weihnachten liebe Amy!Wundervolle und besinnliche Momente unter dem Weihnachtsbaum. Dein Blog ist immer wieder sehr inspirierend und farbenfroh! Das mag ich sehr! Mach weiter so! Alles Liebe und eine schöne Zeit...

Herzlichst Maxie

La Casa blanca hat gesagt…

Liebe Amy,
von ganzem Herzen wünsche ich dir und deiner Familie frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage mit viel Zeit zum genießen und entspannen und Nichtstun :-)
Nun plumpse ich hier in diese wunderbare Verlosung und mache natürlich gerne mit. Ich könnte so ein handliches Werkzeug wirklich gut gebrauchen und ich liebe Glitzer :-) und deshalb bin ich sooo verliebt in deinen Traum von Kronleuchter! Ich kann verstehen, dass die liebe Meggie damit deinen Nerven getroffen hat (meinen übrigens auch)!
Aber auch die Serviettensterne sind zauberhaft und so wirkungsvoll.

Meine Liebe, ich wünsche dir jetzt noch eine wunderbare Zeit! Ich verlinke dich später, mit dem Tablet funktioniert es irgendwie nicht :-)

Herzliche Grüße

Nicole

Wolke-Sieben hat gesagt…

Man wird gar nicht mit dem Staunen fertig was du wieder alles gemacht hast - TOLL!!!
Ja, und dieser "Wahnsinns-Schrauber" - den würd ich in der Handtasche mitführen, der ist doch viel zu schade zum Arbeiten ;o)
Ich wär so stolz auf ihn - drum drück ich mir ganz fest die Daumen!!!
Herzliche Grüße,
Doris

RAUMKRÖNUNG hat gesagt…

Liebe Amy,
Dein Post ist ja übervoll mit tollen Ideen und schönen Bildern. Ich finde Deine Servietten-Falt-Idee so toll, das versuche ich nachher auch mal.
Deine Verlosung habe ich gerade erst gesehen und bin ja hin und weg von dem tollen Design by Bosch. Ein echtes Frauen-Werkzeug!! Da nehme ich gerne auch teil, eine eingetragene Leserin bin ich schon länger :-)
Liebste Weihnachtsgrüsse schicke ich Dir,
Anja


inga sooth hat gesagt…

Liebe Amy,
was für ein toller Post. Tolle DIY Ideen und den selbstgemachter Baileys liebe ich auch. Meiner wird aus folgenden Zutaten gemacht: 4 Becher Sahne, 4 Eier,
200 g Zucker, 2 Pkt. Vanillezucker, 8 TL NescafeFrappé,
250 ml 54% Rum . Das ist auch super lecker.
Bei Deiner coolen Verlosung mache ich gerne mit. Ein Bosch IXO IV mit Swarovski Kristallen drauf, wie cool ist das denn ?!?!?!?!
Da hüpf ich sofort in den Lostopf.
Alles Liebe,
Inga

gurkerine hat gesagt…

Hallo !
So ein eigener Akku-Schrauber wäre an sich ja schon toll - aber dann auch noch mit Klitzersteinchen : einfach phantastisch !!
LG
ivonne

BirgitW. hat gesagt…

Tja... liebe Amy

Du versetzt mich immer wieder in großes Erstaunen - Du & Dein Mut , Deine Passion für Farbe ( n) ... für Genuss, für Individualität. Ich bin mir sicher, das ist authentisch, Du bist authentisch! So soll es sein... vor einigen Jahren hatte auch ich einen Blog, seitdem lese ich hin und wieder - manchmal auch regelmäßig... Deine Inspirationen sind für mich " einfach zum Klauen "!!! Dankeschön dafür und von Herzen alles Liebe für Dich - PS: weiter so!!! Herzlichst Birgit




Lütte Jules hat gesagt…

Klar wäre der Glitzerschrauber was für mich. Aber sowas von! :))))
Liebste Grüße von Katja

Qunst und Qrempel hat gesagt…


Hammer Post, wirklich toll.
Ich wünsche dir ein ganz tolles und vorallem gesundes neues Jahr liebe Amy
Allerherzlichste Grüße Susa

Tonja Besler hat gesagt…

Hallo Amy, wie immer ein schöner Post. Du willst das Bling Bling Ding also hergeben??? Also in den Lostopf springe ich mit hinein. Tacker und Akkuschrauber gehoren in jede Damenhandtasche. Wer braucht schon Lippenstifte:-)
Lg. Tonja

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Amy,
gerade habe ich Dich entdeckt. Du hast einen wunderschönen Blog und Deine Bilder sind wirklich sehr schön.
Ich schaue mal wieder bei Dir rein.
Herzliche Grüße
Ani

einfallsReich amy k. hat gesagt…

@birgit w.
sende mir doch mal bitte deine email ;-)

BirgitW. hat gesagt…

Hey Ami,

meine Mail-Adresse lautet:
birgitw2011@googlemail.com

Herzlichst Birgit

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24