happy shabby, diy:sockentasche & mmh:birne im teigmantel...

euer sonntag soll süß beginnen... ;-)
deshalb gibt es heute mal wieder eines meiner quick & easy rezepte: 
birne im teigmantel


ihr benötigt blätterteig (ich nehme den von alnatura aus der kühltheke), 250g magerquark, walnüsse, 1 ei, etwas geriebene tonkabohne, zucker nach belieben, 6 kleine birnen





























den teig in quadrate schneiden. den quark mit dem zucker, ei, etwas geriebener tonkabohne, dem vanillemark und den gehackten walnüssen verrühren. die qaurkmasse auf den blätterteigquadraten verteilen. die birnen mit dem sparschäler schälen, in der hälfte teilen, das kerngehäuse entfernen und die birne wieder zusammensetzen und in die mitte eines teigquadrates stellen. nun den teig vosichtig richtung stiel ziehen und oben fest drücken. so alle birnen einpacken und dann ab in den auf 180° vorgeheizten backofen, bis der blätterteig eine schöne bräunung zeigt. mit kakao bestäuben und genießen. 






























auch heute habe ich wieder ein buch, dass ich euch zeigen möchte... happy shabby: farbenfrohe ideen für möbel & wohnraumaccessoires von patricia morgenthaler (frech topp verlag klick hier





das buch gibt rasche orientierung für`s eigene machen durch die einteilung in grundlagen, inspiration und vorlagen.
gut nachvollziehbare schritt für schritt-anleitungen machen es zu einem kleinen nützlichen werkbuch. 
was mich allerdings sehr wunderte, ist, dass frau morgenthaler bei der auflistung der benötigten materialien für happy shabby stücke keine kreidefarbe erwähnt. shabby ohne kreidefarbe, gibts doch gar nicht!
dennoch, viele ideen und anregungen gefallen mir wirklich gut und sind auf meiner diy-to-do-liste gelandet, wie z.b. dieses wunderschöne bunte geschirr... die eigene umsetzung muss ja auch nicht so bunt sein. das muster von spitzendeckchen ganz dezent in einem hellen grau auf weißem porzellan sieht bestimmt seeeehr edel aus.



auch die kleine bunte holzbank oder die garderobe aus einem zersägtem stuhl finde ich klasse...










meine diy-projekte müssen ebenso wie die rezepte für die küche schnell umzusetzen sein, denn neben einem vollzeitjob bleibt einfach nicht genügend zeit ;-(
damit nun für die kommenden kühleren tage immer gleich dicke stricksocken griffbereit sind, habe ich eine korbtasche, die ich letzten sonntag auf dem flohmarkt fand mit kreidefarbe und selbstgemachten baumwolltrotteln gepimpt. die wird nun gefüllt mit warmen socken im flur oder wohnzimmer platziert...






























für das peace habe ich mir eine schablone aus pappe gefertigt. die troddeln (oder auch quasten genannt) habe ich aus baumwolle gemacht. für etwas aufwendigere und schönere als meine gibt es hier eine anleitung...



in farbenfroher blüte möchte ich mich heute von euch verabschieden und wie immer dank sagen, für euren besuch und eure lieben kommentare ;-)
in der blumensprache ist die chrysantheme übrigens symbol für langes leben, heiterkeit unter schwierigen bedingungen sowie liebe über den tod hinaus...































xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Wieder ein herrlicher Post! Die verpackte Birne könnte ich grade verputzen...
Liebe Grüße,
Markus

Maxie mal hat gesagt…

Guten Morgen liebe Amy, welch wunderhübsche Süße am Sonntag morgen! Das sieht ja echt genial aus dieses kleinen Birnen-Leckerli. Wirklich tolle Bilder ...wie immer bei dir!
Hab einen wunderschönen Tag und lass es dir gut gehen! Herzlichst Maxie

designbygutschi hat gesagt…

Guten morgen Amy,

ich bin gerade auch online ... alles schläft hier noch im Haus ...
Da kann ich in Ruhe eine gemütliche Blogrunde drehen ...

Ich bin begeistert die Farben der Blumenbilder mit den Bildern aus deinem restlichen Post zusammen passen ...
Türkis/orang ... eine tolle Kombination ... so frisch und fröhlich ...

Wünsche dir einen schönen Sonntag
Jutta

Dällerin hat gesagt…

Guten Morgen liebe Amy,

mir gefällt wieder ALLES! Ab die beiden Chrisanthemfotos am Schluss ganz besonders- Hammer, die Farbkombi tut richtig gut!

LG Marita

Wolke-Sieben hat gesagt…

Liebe Amy,
hmmmmmmm.... deine Birnen im "Schlafrock" sind einfach köstlich - ein tolles Rezept, das mir für eine kommende Einladung, als Nachspeise, gerade recht kommt! ;0)
Und die Korbtasche ..... die würde mir auch so gut gefallen!!!
Hab einen schönen Sonntag,
Doris

Rosine hat gesagt…

Ich geh dann mal streichen!

Schönen Sonntag
wünscht dir
die Rosine ♥

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

von lecka.... bis über kreativ... zurück zum lecka.... zum Buch::: ZURÜCK ZUM LECKA::: MAHHHHH I MECHAT SOO AH BIRNE:::: BLÄÄÄÄÄÄR:::: MHHHH GUAT DANN MACH I MAS SLEBAAAA: BUSSALE::: BIRGIT::::

zuckersüße Äpfel hat gesagt…

Wieder eine unheimlich tolle Kombination und so lecker, bekomme sofort Appetit auf die Birnen :-)

Liebe Grüße, Tanja

La Casa blanca hat gesagt…

Ach, das sind wieder wunderschöne Fotos und das Rezept hört sich sooooo lecker an, da läuft mir wirklich das Wasser im Munde zusammen hmmmmmmm. Ich denke, dieses Buch ist absolut Dein Ding. Wenn ich an Deine Reportage denke, dann passt es einfach wie das i-Tüpfelchen.

Habe viel Freude daran meine liebe Amy.

Herzliche Grüße

Nicole

roesis hat gesagt…

Liebe Amy,
toll, was du uns alles zeigst.
Und das Geschirr in deiner Edelvariante stell ich mir wunderschön vor. Das zeigst du uns dann umgehend, gell!?!
Wünsche dir und deinen Lieben eine bunte Woche.
Liebe Grüsse Simone

Tausendschön und Rosenrot hat gesagt…

Liebe Amy,
ich schwelge im Farbrausch, was für tolle Bilder! Das tut so gut bei grauem Himmel, ich würde das Crysanthemenbild am liebsten einpacken und mitnehmen. Und Dein Buchtipp hört sich toll an. Obwohl ich selbst ja gar nicht so shabby eingerichtet bin, liebe ich Farbe im Wohnraum und freue mich immer über neue Anregungen.
Ganz liebe Grüße,
Karin

Nina hat gesagt…

Liebste Amy, da freu ich mich wieder einmal über ein famoses Rezept von Dir und bin gleich auf den Handtuchhalter aus Stuhllehne aufmerksam geworden, der ist auch toll.
Sei gedrückt, eine schöne Woche für Dich von Nina

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Mmmmhhh lecker dieses Birnenrezept.
Ist schon abgespeichert, danke!

LG Steffi

Kreativ-Perspektive hat gesagt…

Liebe Amy,
danke für das originelle Rezept, die Birnen sehen sehr lecker aus!
Liebe Grüße,
Katrin

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Liebe Amy
die Birne sieht einfach köstlich aus.
Toll das du immer so schöne Bücher vorstellst, ich wünsch dir ne schöne Woche.
Liebe grüße andrea.

weissrausch hat gesagt…

Guten Morgen liebe Amy...
beinah hätte ich ihn verpasst, diesen schönen Post. Im Moment hab ich ganz schön zu tun ( freu freu) und komme nicht mehr richtig zum lesen und posten. Und da hab ich dir Birne gesehen und hab nicht weitergelesen, weil ich das Rezept( so lecker es klingt und verführerisch aussieht) eh nie probieren werde. Backen gehört einfach nicht zu meinen Stärken :O(
Und heute komme ich zurück und lese weiter..... oh welch g... Buchvorstellung! Die Idee mit der Wandgarderobe .... ein wackliger Stuhl steht mir beim trödeln ja
häufiger im Weg :O)
Die Tasche ist auch toll ...machen wollen, ach so vieles!! Wie den Kranz aus Bucheckern. Meinst du sie halten sich noch ? Ich habe das Gefühl, ich schaffe es im Moment nicht. Aber haben möcht ich sie so gerne!!! Nächste Woche bestelle ich bei Meggie ...
Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche... irgendetwas wollte ich noch kommentieren - nu isset wech aus´n Kopp :O(
Liebe Grüße Katja

Moonshine & Wool hat gesagt…

Liebste Amy,
der umgedrehte Stuhl als Konsole und Garderobe ist ja herrlich! :)
Es gibt einfach unfassbar viele gute Ideen auf dem DIY-Sektor und es freut mich jedes Mal, wenn aus *alten* Dingen was Neues entsteht.
Der Trend zum Selbermachen setzt auch dem Konsumrausch etwas entgegen...das finde ich klasse!
So bekommt alles eine andere Wertigkeit.

Die Blumenfotos sind wunderhübsch und eine fotografische Augenweide,
aber das ummäntelte Birnendessert steht dem in nichts nach...eine SAFTIGE Verführung kann ich da nur sagen! ;))

Ein Fan. (...von allem.)
Mit herzallerliebsten Grüßen!

Urban white hat gesagt…

Liebe Amy, hmm Birne im Teigmantel!
Heute sind die Tonkabohnen gekommen - die riechen ja himmlisch! Ich habe mich riesig gefreut - lieben Dank an Dich!!! Bin schon so gespannt, welchen Geschmack sie zaubern...und da sollte ich doch glatt mal dein Birnenrezept als Erstes ausprobieren.
Es hat mich total gerührt, welche Bedeutung die Chrysamtheme hat - denn genau diese Farbe liebe ich am meisten und auch diesen unvergleichlichen Geruch und es war die Lieblingsblume meiner Oma, die ich seeehr geliebt habe.
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend - liebe Grüße
Kathrin

Jule hat gesagt…

Liebe Amy, bei dir gibt es immer wieder Gedichte zum anschauen, und für euch daheim zum genießen, mit Augen, Nase und Mund... herrlich, danke fürs Zeigen! Die Garderobe ist pfiffig! liebe Grüße, JULE

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24