ooh:diy, aah:kleine verlosung & mmh:beerenkuchen mit schmandcreme

als mich ulrike von koalaplan, einem webshop in schweden, fragte, ob ich lust hätte ihre etageren-bausätze auszuprobieren und einen an meine leser_innen zu verlosen, sagte ich natürlich JA, seeeeehr gerne! 
danke ulrike ;-)
wenn ihr euch erinnert, hatte ich doch vor ein paar wochen teile dieses zauberhaften rosengeschirrs auf dem flohmarkt entdeckt 




nun habe ich mir, dank des etageren-bausatzes von koalaplan, eine passende etagere dazu gemacht... ganz einfach und schnell... ich bin begeistert ;-)






























eine bauanleitung liefert koalaplan mit (ihr findet sie hier...klick!)
ansonsten benötigt ihr...



so einen bausatz (mit bohraufsätzen) könnt ihr nun bei mir gewinnen. einfach einen kommentar schreiben...
am sonntag werde ich den/die gewinner_in bekannt geben.
wer mag kann das foto zum verlinken mitnehmen...































nun was leckeres...
kein sehr fotogener kuchen, aber köstlichst!!!


hier das rezept dazu:

165g margarine halbfett
150g zucker
3 eier
240g mehl
1 tl backpulver
3 el milch fettarm

belag:
750g beerenobst (erdbeeren, himbeeren, blaubeeren)
180g sauerrahm
375g magerquark
6 eigelb
1 msp. zimt
steviastreusüße oder auch braunen zucker

2 el puderzucker zum bestäuben.kochbar.de

margarine, zucker und eier schaumig schlagen. nach und nach das mehl, backpulver und die milch unterrühren.
den teig in eine kuchen- oder auflaufform füllen und für 10 min bei 200° backen.
das obst (ich hab auch noch rhabarber mit reingeschnippelt) waschen, trocknen und auf den gebackenen teig geben.
schmand, quark und die eier miteinander vermengen und über das obst geben. nochmal für ca. 20 min in den backofen.
abkühlen lassen und mit puderzucker bestäuben.

wie gewohnt zum abschluss ein blumengruß an euch...































in der blumensprache bekommt sogar fast jede rosensorte eine entsprechung und mit dem mossröschen drückt man seine dankbarkeit aus... danke euch allen für eure lieben kommentare! ;-)





xoxo amy 

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Herrliche Blüten hast Du heute für uns! Und der Kuchen...mhhhhh.
Und über diesen Bausatz würde ich mich auch freuen...!
Liebe Grüße,
Markus

Vanessa Ka hat gesagt…

Die Etagere sieht klasse aus! Ich hätte glaube ich aber Skrupel Löcher in die Teller zu bohren. Ich bin da ja so geschickt drin, das die wahrscheinlich auseinander brechen würden :D

ich =) hat gesagt…

herrlich sowas tolles an morgen =) dein Diy ist ja supertoll, allein die Idee find ich super toll!
wünsche dir noch einen schönen Tag.
herzlichst

Hollerbusch hat gesagt…

Heja,

klasse Idee mit dem Bausatz, da möcht ich auch gerne mit ins Lostöpfchen. Man muss ja nicht gleich das "gute Porzellan" nehmen. Und sollte doch mal was zerbrechen - dann gehts mit Mosaikarbeiten weiter *smile*

Sonnige Sonntagsgrüße
Gunda

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

na, da muss Frau ja ihr Glück versuchen, aber die Versuchung ist einfach zu groß.


Einen wunderschönen Rosenschatz hast du da, einfach der Knaller.


Grüße Ramgad

Tanja's living hat gesagt…

Danke für das leckere Kuchenrezept!

Alles Liebe
Tanja

Lucky Fiber hat gesagt…

Oh super!
Ich habe schon ewig wunderschöne Sammelgedecke hier, habe mich bislang nur noch nicht getraut, sie umzubauen; u.a. weil mir der passende Bohrer immer noch fehlt! Jetzt springe ich mal geschwind ins Lostöpfchen, vielleicht ist mir ja das Glück hold und ich gewinne den tollen Bausatz!!!
LG Heike

Chris T hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Chris T hat gesagt…

Wau das ist ja eine Super Idee mit den Bausatz, das wollte ich schon immer mal ausprobieren.
Ach wäre das schön wenn ich gewinnen würde dann würden hier so manche ungenutze Teller eine neue wunderhübsche Bestimmung bekommen.
Gerne hüpfe ich zu den anderen in den Lostopf.
Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag
Christa

Regenbogenwolke hat gesagt…

*quietsch* entschuldige, ich hoffe es tat nicht in den Ohren weh, aber ich habe grade entdeckt wo Du wohnst ;)

Deine Etagère sieht super aus und diesen Bausatz finde ich eine superschöne Idee, da werd ich gleich mal in den Lostopf springen und Dein Bild zum Verlinken mitnehmen.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch :)

Tanja

Eva hat gesagt…

Hallo liebe Amy!
Das ist ja toll, dass es sowas so vorgefertigt gibt, ohne dass man sich mühsam alles zusammensuchen muss! Oh ich hätte da auch schon so meine Etagere im Kopf! :)))

Liebste Grüße und einen schönen Sonntag!
Eba

Andrea Vergissmeinnicht hat gesagt…

Oh wie fein, den Bausatz find ich toll.Ich habe da von meiner Oma noch ein Service,das würde sich hervoragent dazu eignen.
Vielleicht hab ich ja Glück.
<3 Grüße,Andrea

Herzliebchen hat gesagt…

Oh ja, so einen Bausatz hätte ich auch gern. Deine Umsetzung mit dem Rosengeschirr ist wirklich sehr gelungen!
Einen schönen Sonntag noch.
Herzlichst
Herzliebchen

Jule hat gesagt…

Hui, hab mich grad etwas rar gemacht im Bloggerland und nun komme ich vielleicht zu spät? Hoffentlich nicht, denn dieser Bausatz wäre richtig was für mich. Also, ich versuch mein Glück und hüpf in den Lostopf, hoffentlich bevor er gelehrt wird!
dann kann ich im Schwedenurlaub auf Tellersuche gehen...
herzliche Grüße, von der JULE

Jule hat gesagt…

Hui, hab mich grad etwas rar gemacht im Bloggerland und nun komme ich vielleicht zu spät? Hoffentlich nicht, denn dieser Bausatz wäre richtig was für mich. Also, ich versuch mein Glück und hüpf in den Lostopf, hoffentlich bevor er gelehrt wird!
dann kann ich im Schwedenurlaub auf Tellersuche gehen...
herzliche Grüße, von der JULE

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Ach wie cool ist den dieser Bausatz..endlich kommen diese wundervollen alten Teller so richtig zur Geltung.
Genial.

Ich würd mich wahnsinnig freuen, wenn ich diese tolle Set gewinne.

Deine Bilder sind wie immer wundervoll.

LG Steffi

Bente hat gesagt…

Beautiful. I also love that one in wood. Beautiful photos.

Hugs

Krönchen hat gesagt…

Liebe Amy,
was für eine schöne Idee mit der etagere.
Gerne versuche ich mein Glück, und dein Kuchen sieht wieder sensationell gut aus!
Jummy...
lieben Gruß von
Claudia

designbygutschi hat gesagt…

Lieb Amy ...
was es alles so gibt ... toll ...
Habe gerade diesen und deinen letzten Post gelesen.
Zur Zeit komme ich kaum zum bloggen - echt schade ... aber ich mag einfach auch gerne rausgehen, wenn das Wetter mitspielt ...

Liebe Grüße
Jutta

Inkas hat gesagt…

Hallo Amy, das ist ja mal was tolles für sonen alten Heimwerker wie mich :-) Deswegen spring ich auch ganz schnell ins Lostöpfchen. Dein Kuchenrezept hört sich ja lecker an - das wird ich sicher mal ausprobieren. Einen schönen Restsonntag wünsch ich Dir
liebe Grüße
Angela

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Amy,
Dein Rosengeschirr finde ich soooo schön!!! Ein toller Fang und die echten Rosenblüten passen perfekt dazu!!! Was es alles gibt! Das ist ja eine tolle Idee mit dem Etageren-Bausatz!!! Da bin ich doch gerne bei der Verlosung dabei!!! Also ich finde Deinen Kuchen sehr fotogen und er hat bestimmt genauso lecker geschmeckt wie er aussieht!!!

Ganz liebe Grüße
Birgit

Sonja hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee, suche schon lange die perfekte Etagere, so kann man selbst eine passend zum Geschirr bauen!

VG
Sonja

Mikkeline hat gesagt…

Das ist ja cool!:-) Ich hab schon so lange tolles Flohmarktgeschirr rumstehen aus dem ich so eine Etagere bauen möchte. Bisher konnte ich nur nie so einen Bausatz finden. Super,dass ich jetzt weiss wo man den bekommt - noch superer wäre allerdings wenn ich einen gewinnen würde.

Liebste Grüße
Michaela
(michaela.schiffers ät gmx.de

knitcat hat gesagt…

Ich wusste gar nicht, dass es einen Bausatz gibt....bis jetzt habe ich nur fertige Etagere gesehen....
LG Catrin

sanzu hat gesagt…

Oh, das wollte ich schon immer mal ausprobieren! Ich hab nur auch etwas Schiss vor dem Telleranbohren. Aber wer nicht wagt, der bleibt dumm, nicht wahr ;-)
Liebe Grüße
Susanne

Sannes sonnige Welt hat gesagt…

Wow. So ein Bausatz ist was Feines. Das wäre genau mein Ding!
Leider hab ich kein sooo schönes Rosengeschirr...aber da findet sich sicher was.
Also....tief einatmen...luft holen...und reingehüft in den Lostopf.
Sonnige Grüße vom See
Susanne

Sannes sonnige Welt hat gesagt…

Wow. So ein Bausatz ist was Feines. Das wäre genau mein Ding!
Leider hab ich kein sooo schönes Rosengeschirr...aber da findet sich sicher was.
Also....tief einatmen...luft holen...und reingehüft in den Lostopf.
Sonnige Grüße vom See
Susanne

Sandra hat gesagt…

ja guck, ist nämlich gar nicht so schwer, nicht wahr? und das ergebnis ist einfach der hammer.
der nächste berg porzellan steht auch schon auf meinem arbeitstisch bereit. mal sehen, wie viele mein diamantbohrer noch schafft, bevor er aufgibt :)
liebe grüße,
sandra

Wohnraum Zauberidee hat gesagt…

Uhi wie toll... da könnte ich neue Decke für die neue Küche basteln :-)

Viele Grüße
Steffi

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
was für eine tolle Idee. Von einem Bausatz für ein Etagere habe ich noch nicht gehört.
Ich versuche mein Glück und mache bei deiner Verlosung mit.
LG
Sissi

Jil Meier hat gesagt…

was für eine tolle Idee, leider bin ich handwerklich nicht so begabt daher würde ich mich sehr über diese Etagere freuen :)

Lg

s3jistei[at]uni-trier.de

Kati hat gesagt…

Ganz wunderbar, so eine Etagere fehlt mit absolut noch in meinem Haushalt! :-)

Liebe Grüße,
-Kati

wolkentraum hat gesagt…

ich freu mich schon auf die nächsten Flohmärkte, da werd ich auch mal auf so tolles Porzellan achten..............und dann den Bausatz dazu, und mein Glück wäre perfekt;-)))
HG
Ute

momama hat gesagt…

Hallo Amy,
komme gerade per Zufall vorbei und bleibe bei diesem Foto mit der wunderschönen Etagere hängen. Hatte schon auf meiner To-Do-Liste stehe: Trödelmarkt schöne Teller kaufen und irgendwo die benötigte Gewindestange kaufen. Nun probiere ich erst bei Dir mein Glück und hüpfe in den Lostopf.

Liebe Grüße

Monika

ShabbyTräume hat gesagt…

Liebe Amy,

oh wie wunderwunderschön ist die Etagere geworden. Teller hab ich je genug, da hüpf ich doch auch gleich mal in den Lostopf. Und lecker Rhabarberkuchen mmmh
Komm doch mal rum die Tage, vielleicht kannst du ein paar schöne Fotos machen ;-)
liebste Grüße Tara

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Liebe Amy!

Deine Etagere ist sehr, sehr schön geworden!:-)
Vor einer Weile hätte ich mir beinahe ein Set einer Firma ersteigert - ich liebe Etageren und die persönliche Zusammenstellung ist besonders hübsch, finde ich.

Eben erst habe ich Deine tolle Verlosung entdeckt und würde noch so gerne mit dabei sein! :-)
Und nun hast Du mich auch noch als Leserin gewonnen, denn Dein Blog gefällt mir sehr gut! :-)
Verlinken werde ich Dich auch gerne!

Ganz liebe, sommerliche Grüße und ein schönes Wochenende!
Trix

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Über den Dächern von...! hat gesagt…

Hallo Amy!
Die Etagere gefällt mir! Die ist echt hübsch!
Das Holztablett finde ich auch toll!
Ich hüpfe auch gerne ins Lostöpfchen!
Liebe Grüße
Claudia

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24