ooh:farbe bekennen im ethnoshabby-schlafzimmer & mmh:tabouleh

alle die weiß oder farbe nur in pastellnuancen lieben, müssen jetzt mal wieder hier gaaaaanz tapfer sein, denn es erwartet euch ein blick in mein ethnoshabby - schlafzimmer in pink, rot, orange...



ein bisschen ibiza-indien, ein hauch marocco...




die alte holzleiter, die mir nun als "nachttisch" dient, habe ich von meiner lieben freundin tara von shabbyträume geschenkt bekommen.
sie wusste, dass ich schon länger nach einer alten leiter ausschau halte und eines tages stand sie ganz überraschend  damit vor meiner tür...
und ich war ganz sprachlos vor freude ;-))





























nach der reinigung zog sie dann in mein schlafzimmer ein und wurde gefeiert und geschmückt...
mit licht (eigentlich meine flurlampe, die kurzerhand mit einem stecker versehen wurde und nun nachttisch- äh, leiterhängelampe dient)
mit holzperlenketten in orange, rot und pink die ich extra für sie anfertigte...
(die bunten holzperlen habe ich für 2 euro bei idee gekauft, aufgefädelt und mit einem stern-, herz-, und kreuzhänger aufgepeppt... fertig!)





























mit einem selbst genähten stoffbeutel, der alles beherbergt, was ich am bett so brauche... buch, lesebrille, taschentücher...






























für den ibizastyle musste auch ein "hippiekissen" genäht werden...
die entzückenden häkelvögelchen habe ich von kunterbunteskleeblatt, das herz hab ich selbst gehäkelt (nach dieser anleitung hier)



ein entzückendes häkelwerk, dieses vögelchen, nicht wahr?




der ganesha, ursprünglich in dunkelbraunem holz, wurde kurzerhand ebenfalls in den passenden pink-rot-tönen angepinselt... ;-)




bunt genießen ist auch das motto auf dem esstisch...
pasta mit gedünsteten möhrenstreifen und frischem diesjährigen bärlauchpesto... (pestorezept aus dem osterpost 2012: hier klicken)
pasta al dente kochen, währendessen möhren schälen, in feine streifen schneiden und in olivenöl braten. 



wie gewohnt verabschiede ich mit lieben dank für euren besuch bei mir, herzlichen grüßen & wünschen an euch und blumen für euch... heute mit den zuaberhaften blüten  der quitte. 
in der blumensprache sagt die quitte: ich freue mich, dich zu sehen oder dass ich dein gast sein darf... ;-)
































xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

http://deco4life.blogspot.com hat gesagt…

Hej - so wunderschön! Indische Accessoires sind ja im Moment sehr im Trend. Und ich liebe seit Jahrzehnten orientalische und asiatische Einrichtungen! Und du hast dein Schlafzimmer so romantisch eingerichtet, ein indischer Traum! Eine wunderschöne Zeit wünsch ich dir, LG Barbara

designbygutschi hat gesagt…

Okay ... Liebe Amy,
Ich bin ja eher der Pastellton-Typ ... Bin aber trotzdem von deinem Schlafzimmer begeistert ...
Am allerschönsten finde ich deine Quittenbilder ... Darf ich eines auf meiner Facebookseite mit dem Link zu dir zeigen?!
Hab noch einen schönen Sonntag.
Lieben Grüsse
Jutta

Isabell Kruse hat gesagt…

Hallo,

WOW, das ist wirklich ethno-shabby....cooler Style....

Liebste Grüße

Isa

Grace A. hat gesagt…

Wunderschön. Die Bilder laden zum träumen ein.

LG Grace

augen-schmaus hat gesagt…

Liebe Amy,
schön von dir zu lesen! Es ist klasse bei dir aus, danke für den schönen Einblick! Wünsche dir noch ein schönes Restwochenende!
Alles Liebe, Marie

Ideenreich hat gesagt…

Liebe Amy,
dein Schlafzimmer ist ja atemberaubend schön! Ein Traum! Wie im Märchen!
Da merkt man schon, das du ein Profi bist! Sooo schön würde das unser einer wohl nicht hinbekommen.
Die simple Idee mit den buten Ketten gefällt mir sehr gut! Ich denke ich werde diese Woche bei "die Idee" vorbeischauen und mir ebenfalls ein paar bunte Perlen und Anhänger dazu besorgen. Die hübschen Ketten muss ich unbedingt nachmachen. Wirst dann selbstverständlich verlinkt!
Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag!
Viele, liebe Grüße,
Tanja

Lebenszeit hat gesagt…

So viele Farben und doch so harmonisch ein Traum im Gipsy-Stil.
LG Rita

Kim hat gesagt…

Liebe Amy,
hier zeigst du uns genau das, was ich dir schon mal schrieb - deinen ganz eigenen, individuellen Style, der ganz viel von deinem Wesen, deiner Persönlichkeit zeigt und daher unverwechselbar DU ist.
Dein Schlafzimmer ist traumhaft schön......und schaut wirklich wie ein Traum aus 1001 Nacht aus.
Ich habe ein Marocco-Wohnbuch und versinke dort regelmässig drin (möchte auch unbedingt dort hin reisen), trau mich aber nicht so recht, diese Elemente mit bei uns rein zu bringen. Warum eigentlich nicht? Warum legt man sich selbst schnell auf einen Stil fest und meint dann, dass nichts anderes dazu passt? Darüber sollte ich mal selbst nachdenken ;o)
Ich genießen deine wunderschönen Post sehr und wünsche dir noch einen traumhaften Sonntag......also wenn ich bei dir aufwachen würde, dann kann der Tag doch nur gut werden ;o)
Alles Liebe...
Kim

justys hat gesagt…

Amy, ich bin masslos sprachlos begeistert. Die Farben sind einfach zum träumen schön, es ist alles so schön stimmig und doch so gemütlich und kuschelig...Du hast Deinen ganz eigenen Style gefunden, ich bewundere das sehr, aus so einfachen Sachen, so viel geschafft. Ach ich freu mich mich auf unser Weekend, magst mir nochmal schreiben, ab wann Du kommen möchtest und bringe bitte Sonne mit, ich freu schon sehr ;)
glg aus Bremen, ach wie schön dass ich bei Dir um die Eck wohne ;)
justys

ChELseA LaNE hat gesagt…

Das ist wie in frühere Zeiten versetzt. Formentera, bei Yvonne! Urlaub pur. Ich bin ja eigentlich mehr der ruhige Farbentyp. Und dann verschlinge ich ab und an liebend gerne diese Farbenexlosion. Wohltat für die Seele.
Ach, ich höre förmlich das Meer und spür die Sonne ...!
Liebe Grüße und ich geniesse noch ein wenig deine Bilder ;-)
Claudia

designbygutschi hat gesagt…

DANKE
Jutta

die Malerin hat gesagt…

Ich liebe Dein Zimmer! Denn ich treibe es auch bunt. Habe vorgestern noch eine Wand im Wohnzimmer verputzt und lavendelfarben in Lasurtechnik angelegt.

So, ich muss wieder mich erwartet noch viel Arbeit. Wir hatten bis Samstag die Handwerker im Haus und es ist noch viel zu tun. Gleich werde ich den blauen Farbeimer öffnen. Zwinker, zwinker ;-)).

Dir ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

Moonshine & Wool hat gesagt…

Ach,wie herrlich!Aus diesem Farbenmix mache ich auch gerade einen neuen Überwurf...soll ganz im Ibiza-Style werden. Sind auch meine absoluten Lieblingsfarben für den Sommer! :)
...und da uns gerade mal wieder die Sonne abhanden gekommen ist, sorgen die Farben zuhause für die entsprechende Urlaubsstimmung.

Deine Ketten und die Holzleiter sind wieder einmal seeeehr hübsche Ideen! Alles Liebe aus dem Süden...Beate XOXO

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Dein Schlafzimmer könnte auch aus einem ganz trendigen Katalog stammen. Man das sieht so toll aus. Bei uns würde das nicht gehen..ich denke mein GG bekämme die Krise bei so viel rosa und rot...aber sieht so cool aus.
Gefällt mir wirklich sehr sehr gut.
Und das Essen Jamiiiiiiiiieee lecker schmecker.

LG aus der Holledau, Steffi

Zauberhafte hat gesagt…

Oh mein Gott -wie toll ist das den bitte schön. Da hat man doch direkt gute Laune nachdem aufstehen. :)
Liebe Grüße, Stefanie

Kreativ-Klamöttchen hat gesagt…

Traumhaft schön...
Ich liebe diese Farben, Deinen einzigartigen Style und deinen unübertrefflichen Geschmack. Schade, dass ich hier so etwas nicht verwirklichen kann, mein Mann würde sich weigern, in einem rosa-pink-Töne Schlafzimmer zu nächtigen ;o)

Danke für die Blumen, mir war gar nicht bewusst, wie wunderschön so ein Quittenblütenzweig doch sein kann, aber ins rechte Licht gerückt, fängt man an zu träumen...

♥allerliebste Grüße
Melanie

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Amy,
Ich liebe Weiß und ich liebe Bunt :-)
Die Welt ist bunt und farbig - zum Glück!
Und dein Schlafzimmer ist ein Traum!!
Es gefällt mir sehr :-)
Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
sendet dir Urte

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
dein Schlafzimmer sieht nach einem orientalischen Traum aus. Super!
Würde ich allerdings bei meinem Mann nicht durchkriegen. :-)
LG
Sissi

My Generation38 hat gesagt…

Sonnenblume hat gesagt:Das ist kein Schlafzimmer, das ist ein schau zimmer.da kannst du ja gar
nicht die augen zumachen vor lauter schauen.Aber sclafen und schauen geht nicht.vielen Dank für deinen Kommentar. Dafür hab ich dir
Am 4. Alhambrateil 3 Ranunkelbilder aus dem Alhambragarten reingestellt.
einen schönen Wochenanfang wünscht dir sonnenblume

Sandra hat gesagt…

heieiei..... also, ich sag mal so. wenn schon farbe, dann wenigstens pink :) die decke über dem bett finde ich großartig. hach.
liebe grüße,
sandra

michèle von peek-a-boo hat gesagt…

und wann darf ich bei dir urlaub machen;-)?

liebe grüße sendet dir michèle

DonnaG hat gesagt…

mir gefällt zwar der weiße Shabbylook, aber orientalische warme Farben finde ich auch schön. Sieht auf jeden Fall sehr gemütlich aus.
LG Donna G.

Kati hat gesagt…

Du hast wirklich ein tolles Auge fürs Einrichten und Dekorieren - willst du nicht mal bei mir vorbeikommen und mir Nachhilfe geben? Haha, eine alte Leiter habe ich auch in meinem Schlafzimmer und hänge meine Tücher daran auf!

Liebe Grüße,
-Kati

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Amy
Wunderschön sieht Dein Schlafzimmer aus. Die Farben finden ich genial! Ganz toll!
Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

Anne O. hat gesagt…

Also den Ganesha in flieder finde iich einfach klasse, wie auch das ganze Zimmer. Ihc bin leider nicht so farbmutig, aber gefallen tut's mir trotzdem.
Liebe Grüße
Anne

Jule hat gesagt…

Irre, diese Farben! Ich bin begeistert, auch wenn ich jetzt nicht gleich in den Baumarkt zuckeln und Farbeimer schleppen werde ; ) muss ja auch nicht sein. ich begeistert die Stimmigkeit und deine Art zu komponieren, egal ob beim einrichten, kochen oder Fotografieren!
liebe Grüße, von der JULE

s'Shabbyhus hat gesagt…

Liebe Amy
Obwohl ich weiss über alles liebe, mag ich es genau so, wenn die Farben passend sich ineinander fügen, wie bei deinem Schlafzimmer. Es wirkt sehr gemütlich, heiter und fröhlich. Du wirst bestimmt gute Träume haben :-). Ich habe natürlich deine anderen Posts ebenfalls gesehen und bin total begeistert. Genau so ein Blog gefällt mir, vielseitig, einfallsreich, eigenständig und persönlich.....ich komme wieder und melde mich bei dir gleich als Dauergast an, liebe Grüsse Barbara

engelwerkstatt hat gesagt…

dein Schlafzimmer ist soooo schön, ich liebe auch diese Farbenpracht,
liebe Grüße
Hermine

Steffi hat gesagt…

Hallo Amy,
wow, dein Schlafzimmer ist ja wie aus 1001 Nacht! Das lädt zum Träumen ein. Du hast es echt superschön gestaltet. und so herrliche Details.
Danke für den Tip mit den Möhren. Wir abonnieren die Gemüse Kiste und da sind immer! Möhren drin. eine schöne Idee.
ganz liebe Grüße
Steffi

La Casa blanca hat gesagt…

Liebe Amy,
du weißt ja, ich liebe weiß, aber dein Schlafzimmer finde ich trotzdem wunderschön. Ich käme mir wie in einem Märchen vor. Es strahlt eine Wärme und Heiterkeit aus und vermittelt auch ein wenig Ulaubsfeeling. Einfach toll!

Sende dir viele liebe Grüße und eine herzliche Umarmung aus der Ferne!

Nicole

kukuwaja hat gesagt…

Liebe Amy,

hier kann man Verweilen und Träumen...bis ins kleinste Detail ist alles so schön aufeinander abgestimmt und wirkt so harmonisch und ruhig, einfach TOLL.

Die Ketten sind auch superschön und Farbe tut jetzt so richtig gut :)

Ganz liebe Grüße an Dich und hab einen schöne Restwoche :)

creativchen hat gesagt…

Liebe Claudia, schön dass ich deinem Blogspot gefunden habe! Du zeigst hübsche Werke auf deinem Blogspot. Ich werde deine Seite in meine Favoriten verlinken. Wenn du vorbei kommen magst, ich habe in meinem Blog, tolle CANDIES zu vergeben und 15% auf meine Neueröffnung von ein voll Cooles, kreatives Lädchen! Aus ganzem Herz aufgebaut und mit Liebe ausgesuchte Kreatives zum Basteln für vieler verschiedenen Techniken. Komme einfach mal schauen, wurde mich freuen. Viele liebe Grüße von Marina

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24