tee im schnee...

gestern telefonierte ich mit meiner mutter und sie fragte mich "na, was machst du?" ich antwortete, dass ich soeben aus dem garten vom fotografieren komme. daraufhin sagte sie "aber, im garten gibt es doch zur zeit gar nichts außer schnee"! 
stimmt... 
eigentlich... 
aber bei mir gab`s gestern tee im schnee ;-) 







eine fernsehsenderwerbung hat mich zu dieser  fotoinszenierung inspiriert...
  


vor allem aber war ich im garten um die vogelfutterstellen aufzufüllen, denn die körnerguglhupfe waren aufgefressen... 
 

diesmal habe ich körnerherzen und -blumen in die äste gehängt. für das vogelfutter wird kokosfett geschmolzen, körner, nüsse und rosinen reingerührt und in förmchen gefüllt. dann fest werden lassen. ein loch hinein pieken und ein bändchen zum aufhängen durchziehen.





























für euch gibt es natürlich auch noch eine kleinigkeit zu essen ;-)
pfirsichcantuccinidessert...

mit den gebackenen cantuccini von letzter woche habe ich gestern ein leckeres dessert gezaubert...
cantuccini in einer auflaufform zerbröseln und mit amaretto tränken. aus quark, vanillezucker und geschlagener sahne eine creme rühren und eine schicht auf die cantuccini geben. pfirsiche aus dem glas würfeln und auf der creme verteilen. mit einer cremeschicht abschließen und mit matchateepulver bestäuben.





mein heutiges abschiedsblümchen, mit dem ich wie immer herzlichst danken möchte für eure lieben zeilen und freundschaftliche begleitung, ist eine anemone. in der blumensprache bedeutet sie: ich möchte ganz bei dir (euch) sein! ;-)) deshalb werde ich gleich mal eine bloggerrunde starten...  





xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Tine hat gesagt…

Wow sind das wieder tolle Arrangements :-D
Ich bin immer ganz neidisch wenn ich mir das so ansehe und wieviel Zeit du da reinsteckst, Wahnsinn !!
Und sooooo lecker sieht's auch noch aus,
einfach nur schön ....
LG Tine

ChELseA LaNE hat gesagt…

Na, da ist die Werbung ja auch mal für ewas gut !;-)
Und eigentlich wäre es mit Sonnenschein und blauem Himmel richtig gemütlich im Garten.
Liebe Grüße
Claudia

Shabby Look hat gesagt…

Oh die Pipmätze werden sich freuen. Und Deine Bilder sind einfach wunderschön! Dir einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße,
Lucia

Steffi hat gesagt…

Hallo Amy,
oh, wie liebevoll!
Die Vögel in deinem Garten haben es ja gut! Bei mir gibt es nur normale Meisenknödel.
Dein Teetablett sieht auch herrlich aus. Da könnte man ja direkt Lust auf eine Tasse Tee im Schnee gekommen.
liebe Grüße
Steffi

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Liebe Amy deine Anemone ist wunderschön und das Dessert sieht vorzüglich aus.
Tolle Inszinierung im Schnee.
Liebe grüße andrea.

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Oh, Tee im Schnee ist eine entzückende Idee!
Liebe Grüße,
Markus

Leben und Träumen hat gesagt…

Liebe Amy, ein sehr schöner Post,
Danke für die Bilder und Anregungen, und für dein Sonntagsblümchen, mach es dir heut gemütlich, herzlichst Brigitta

die Malerin hat gesagt…

Was für eine nette Idee Tee im Schnee und die Fotos sind allererste Sahne. Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Lydia ♥♥♥

Jule hat gesagt…

oh, sind das wintertraumbilder.... eines wie das andere...ganz liebe grüße, von der Jule

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Amy, die Teeinzenierung ist Dir sehr gut gelungen und die Vögel werden sich bestimmt auch über den leckeren Schmaus freuen. Einen schönen Sonntag noch, Sabrina

Die Rabenfrau hat gesagt…

Sieht toll aus, und man könnte richtig Lust kriegen, sich in den Garten zu begeben! Und dein Dessert-Rezept habe ich mir gleich kopiert. Was ist das denn für ein geheimnisvolles Pulver, das du da drauf gegeben hast?
Grüßle
Ursel

Kim hat gesagt…

Liebe Amy,
es begeistert mich jedes mal auf's neue, wie viel Mühe du dir mit deinen Bildern machst......wie perfekt du deine leckersten Speisen auf's Foto bannst und wie lieb du alles dekorierst. Da möchte ich dir eigentlich mal ein Dankesblümchen für hier lassen ;o)
Hab' einen wunderschönen Sonntag....
Kim

Amarilia hat gesagt…

Huhu,

was für eine schöne Fotoidee, Tee im Schnee. Wenn mir nicht noch so kalt vom Schneeschaufeln wäre und es auch mal heute trocken bleiben würde, dann würde ich die Idee glatt mal aufgreifen und nachmachen ;)

LG Amarilia

Rosine hat gesagt…

Liebe Amy, wie toll die kleinen Küchlein für die Vögel!!!
Danke für deinen Kommentar. Freue mich immer sehr, wenn du mir schreibst!
Im Garten ist es momentan nicht so schön, außer man bereitet ihn so schön wie du es getan hast.

Trotzdem muß man wohl nach kurzer Zeit wieder in die warme Stube, aber dann kann man sie viel besser genießen, oder?

LG Rosine

Kerstin Lungmuss - Rizi - hat gesagt…

Einen Sonntagsgruß schicke ich zu dir. Wieder einmal hast du mich mit einem Rezept begeistert. Ich hab oft schon bei dir vorgeschaut und dein Anregungen haben mich zum Backen angeregt. DANKE dafür. Die Cantoccini hab ich letztens ebenfalls nach deinem Rezept nachgebacken und bin begeistert gewesen.
Es grüßt dich Kerstin

Sabinas-Life hat gesagt…

Guglhupfe für die Vögel! Wie süß ist das denn !?!
Ganz liebe Grüße, Sabina

augen-schmaus hat gesagt…

Wie immer wunderbar ABWECHSLUNGSREICH! Die Fotos sind sehr schön, da haben es die Vögel aber gut! Ich beobachte zur Zeit auch immer und zähle die verschiedenen Vogelarten, die es sich schmecken lassen. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch, Marie

Bente hat gesagt…

Beautiful winterphotos.

Have a nice sunday

Kati hat gesagt…

Du verwöhnst deine Vögel ja - sieht wunderschön aus!
Einen sehr schönen Blog hast du hier!

Liebe Grüße,
-Kati

wohnraumformer hat gesagt…

Tolle Fotos. Tee im Schnee -- einfach spitze.
Herzliche Grüße
Corana

zuckersüße Äpfel hat gesagt…

Ach Amy, wir Beide sind auf einer Wellenlänge....erst die Cantuccini, dann der Tee im Schnee! Ich liebe ja Tee und im Schnee erst recht. Und weißt Du was...wir hatten heute Picknick im Schnee :-) Das zeige ich als nächstes :-))
Passt gell?

Liebe Grüße, Tanja

sasibella hat gesagt…

Oh das sind ja wieder geniale Bilder. Wie immer einfach wunderschön!
Liebe Sonntagsgrüße
Sandy

Casa del cuore hat gesagt…

Die Vögel bei dir ums Haus werden ja mit einem Festschmaus verwöhnt :-)!

Das ist eine ganz tolle Idee.
Danke für's teilen.

Herzlichst
Melanie

lovelife hat gesagt…

Tee im Schnee verstehen nur Blogger ;-)

Und ich muss sagen, die Mini Gugls für die Vögel sind ja super süß!

LG und einen guten Start in die neue Woche
Catrin

La Casa blanca hat gesagt…

Liebe Amy,
ganz zauberhafte Fotos hast Du im Schnee gemacht. Deine Mühe lohnt sich immer und beigeistert mich jedes Mal auf's Neue.
Auch Dein Vogelfutter ist so schön anzusehen. Ich will das jedes Jahr machen und vergesse es immer wieder...

Ganz liebe Grüße

Nicole

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Amy,
Es ist so schön von dir zu lesen.
Die Bilder Tee im Schnee sind wunderschön...
Jutta

Tulla and Catie hat gesagt…

Deine Vögel werden aber ordentlich verwöhnt - die Mini-Guglhupfe sehen so lecker aus, da möchte man glatt reinbeißen :).
Lieben Gruß von Barbara

Mama Mia hat gesagt…

Wow - was für schöne, schööööne bilder!
Und was für zauberhaftes, kleines selbstgemachts Vogelfutter, einfach megaentzückend!
Toll, sowas hab ich noch nie gesehen, Deinen Vogerl gehts ja wirklichgut. Kriegen sogar Gugelhupf! hihi
Wo kriegt man denn so kleine Förmchen her sag mal????
Und die Blume ist ja sooo wunderhübsch. *Schwelg*
Du amchst einfach tolle Bidler, wirklich, mit soviel Stimmung und Liebe fürs Detail! Was für ein schönes Hobby....
Ich sehe sie mir sooo gerne an! Danke immer wieder fürs teilen.
Allerleiebste Grüße, MamaMia

Krönchen hat gesagt…

Liebe Amy,
so eine schöne Idee...Tee im Schnee!
Und ganz besonders gefallen mir die Leckerchen für die Vögel. Sehr schön!!!!
Bei deiner Dessertkombination weiß man schon beim Lesen der Zutaten... das ist klasse!
Jummy.
Herzlichst
Claudia

ShabbyTräume hat gesagt…

Liebe Amy,

schön ist es geworden, dein Tee im Schnee ;-) wie immer wunderschöne Fotos! Und die Küchlein sehen total entzückend sein. Bis zum Vogelfutter alles durchgestylt :-) toll!! Danke für deine lieben Zeilen.

liebste Grüße Tara

Patchworkheike hat gesagt…

Hallo Amy,
da haben die Vögel aber auch noch etwas zum anschauen, bevor sie es verputzen. Wobei ich gelesen habe, dass man Vögeln keine Rosinen geben soll, die können das Gift, mit dem der Wein gespritzt wird, nicht abbauen.
LG Heike

Sarah hat gesagt…

Was für schöne Winterbilder!!! Soo viel Liebe für die Vögel! Die werden bestimmt von weither kommen nur um bei dir etwas abzubekommen... : )
Dein Tee von der Werbung sieht klasse aus!!

Liebe Grüsse Sarah

sundry-things hat gesagt…

Amy's Werbung, einfach toll.

Sehr schöne Bilder im Schnee.

Geniale Ideen einmal mehr von Dir.

LG Patty

Petra hat gesagt…

Liebe Amy,
wundervolle Fotos hast du uns dagelassen. Die Vögel freuen sich bestimmt immer wieder bei dir in den Garten zu kommen.
Einen schönen Tag wünscht dir
Alfi

Qunst und Qrempel hat gesagt…

Liebe Amy,
so wunderbar und zauberhaft wie immer.
Ich liebe Deine Fotos.
Liebe Grüße Susa

Veridiana Fromm hat gesagt…

Die Körner Guglhupfe sind der Hit!
Das Stempelset in meinem Post heißt nur BY THE TIDE, der Hersteller ist StampinUp!

Lieben Gruß,
Veridiana

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

Hallo Amy,

da freuen sich Deine Piepmatze bestimmt. Bei uns ist auch schon wieder alles weggeputzt.

Mal sehen ob ich noch mal etwas Nachschub zaubere oder ob es doch beim fertigen Meisenknödel bleibt.

LG aus der Holledau, Steffi

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

die vogelküchlein sehen so appetitlich aus, man bekommt lust selbst reinzubeißen. mit einem schluck tee dazu? seiht wie immer toll aus bei dir. lg, éva

pure Viefalt hat gesagt…

Allerliebste Impressionen liebe Amy.

Wir 'picknicken' auch gerne im Schnee.

*wink*
Betty

Moonshine & Wool hat gesagt…

Ach Amy...Gugelhupfe am seidenen Bändchen für die fedrige Vogelflotte ist ja eine ganz süüüüße Idee!
Wunderbar! :)
Außerdem *Tee im Schnee* mit Deinem leckeren Dessert läßt ja wohl jeden sofort in die Winterstiefel hüpfen....

♥allerliebste Grüüüüße!
Beate :)

zuckerbohne hat gesagt…

Ich wär auch gern ein Vögelchen in deinem Garten:-)
Herzlichst
Karin

Rostrose hat gesagt…

Liebe Amy, deine Garten-Tee-Inszenierung ist TOLL! Wunderschöne Accessoires und traumhafte Fotos davon! Und deine Vögelchen sind glücklicherweise bei dir auch bestens versorgt!!!
So, und jetzt hab ich (dank deiner leckeren Fotos) Hunger bekommen und werde mich mal um mein eigenes leibliches Wohl kümmern ;o))
Ganz liebe Fast-schon-Wochenend-Grüße, Traude

kukuwaja hat gesagt…

Tee im Schnee, wie wundervoll ist das denn! Und sieht so toll aus und wunderschön inszeniert, traumhaft :)

Und die Küchlein für die Vögel so herzallerliebst :) die werden sich freuen :)

Einfach wieder so traumhaft schön bei Dir, Danke dafür :) Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße aus Berlin.

(◔‿◔) hat gesagt…

Hey Amy,
ich staune ja, was du für Sachen machst. Tee im Schnee und Kuchen für die Vögel backen. Das gefällt mir natürlich. Hast du den Tee nur für das Fotoshoot in den Schnee gestellt oder tatsächlich draussen eine Teatime durchgeführt? DIY-Vogelfutter finde ich sehr interessant. Kannst du mir da mehr zu sagen, Rezepte oder einen seriösen Linke empfehlen?
Ich sende dir liebe Grüße zum Wochenende, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

Cissy hat gesagt…

wow, wie du das so hinkriegst, dass alles super zusammen passt :)
die vögel scheinen es echt gut bei dir zu haben :)
Cryptallix

Vera hat gesagt…

Das sieht ja unheimlich gemütlich aus! Da möchte man sich gleich dick eingemummelt zu dir in den Garten setzen und Schneetee schlürfen.
Und danke für die tolle Dessertidee! Cantuccini zerbröseln ist mal was anderes und Amaretto ist eh immer gut :) Wird heute Abend gemacht. Muss mir allerdings nur einen Ersatz fürs Matchapulver ausdenken (oder einfach weglassen, hab nämlich keins da)...
Alles Liebe!
Vera

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24