pimp my t-shirt & mmh:zitronencremekuchen

arrrgh ... ich konnte sonntag nicht posten, weil der telefonanbieter alice `ne störung hatte ... kein telefon, kein internet ... abgeschnitten von der welt ... bis gestern abend!
zudem habe ich persönlich momentan auch `ne "störung", denn ich befinde mich in einem tieeeeefen kreativen loch ... 
na ja, ein bisschen hier und da mach ich schon noch ...
man nehme ein schlichtes t-shirt, z.b. das mit dem nicht zu entfernenden fleck auf dem "bauch". man suche ein t-shirt mit einem motiv (auf dem flohmarkt oder second hand laden) ... dann das motiv ausschneiden und (über den fleck) aufgenäht. fleck weg! einer der ärmel bekommt dann noch eine kleine spitzenborte und das label von innen des shirts an den ärmelrand genäht - fertisch!!!




nun hab ich noch einen leckeren zitronenkuchen für euch (das rezept ist aus der zeitschrift "eve", die es in den naturkostläden kostenfrei zum mitnehmen gibt)!
ich fand ihn sehr ungewöhnlich. geschmacklich erinnert es an lemoncurd auf mürbteig ...






225g mehl mit 60g zucker, salz und vanillemark mischen. 120g butter in stücke schneiden und mit einem messer unterhacken. 1 ei und 1 el wasser zugeben, alles zu einem teig verarbeiten und 20-30 min kühl stellen.
teig ausrollen, das kuchenblech damit belegen, mit der gabel mehrmals einstechen und 10 min. vorbacken.




für den belag 6 eier verquirlen. 300g rohrohrzucker und 115g butter mit den eiern verrühren und in einem topf bei niedriger hitze erwärmen, bis sich der zucker aufgelöst hat. schale und saft von 4 zitronen hinzufügen. unter rühren weiter köcheln, bis die masse fest zu werden beginnt. die creme auf den vorgebackenen boden gießen und 15-20 min fertig backen, bis die creme leicht zu bräunen beginnt. lauwarm oder kalt mit etwas puderzucker bestäubt servieren...







hatte ich eigentlich schon mal rosen für euch? nee, ne? dann wird`s aber zeit, dass ich euch in der blumensprache mal sage, wieeeeeeee lieb ich euch hab ;-))
danke, für eure immer soooo wertschätzenden kommentare, die mir süßer als jeder kuchen sind ;-)
für heute wünsch ich euch rosige zeiten ... seid mit rosen bedacht und auf rosen gebettet!!!




xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Alles was der Mann nicht braucht hat gesagt…

Hallo amy, das braucht es auch mal, ein kreatives Loch! Man kann doch nicht immer auf Hochtouren laufen. Das macht der beste Motor auf Dauer nicht mit. Nimm dir doch eine Auszeit und wenn du Lust zum Posten hast, dann poste doch, was du sonst noch so treibst und eines deiner leckeren Rezepte dazu! Lies mal ein schönes Buch und entspann dich dabei auf der Couch! Tut doch mal gut! Und wenn dann die Ideen wieder sprudeln, dann mach weiter!!

Ein liebes Grüßle von Tanja

Francis hat gesagt…

Liebe Amy,
setz Dich doch nicht unter Druck, es soll doch beim Spass hier bleiben, wenn Du im Moment eine "Schaffenskris" hast, macht doch nichts, dann liest Du entspannt mal alle anderen Posts in der Bloggerwelt!;-))
Die T-Shirt-Idee find ich gut, habe schon einige aus diesem Grund entsorgt! Danke auch für das Rezept klingt schnell und unkompliziert, so liebe ich es!
Wünsche Dir alles Liebe und einen entspannten Tag Marion

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

ich habe alle zutaten für den zitronenkuhen da! ist es nicht ein zeichen? damit zaubere ich mal heute den sommer herbei. liebe grüße, éva

Poie Sandybanks hat gesagt…

Was für ein schönes rosenbild :-)
Wow,d er Kuchen ist aber sehr "reichhaltig" *grins*
Sieht abe rmeeeeegalecker aus - Danke für das Rezept.
GLG

Schönes für dich und mich hat gesagt…

Hallo Amy,
sieht bei dir gar nicht nach Kreativloch aus.Du hast immer so schöne Ideen und probiertst ständig so leckere Rezepte aus.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße Stephie

Nina hat gesagt…

Liebe Amy,
trotz Schaffenstief finde ich Dich immer noch sehr kreativ, Deinen Kuchen zum Anbeißen, das T-Shirt super und das Rosenbild ist einfach wunderbar.
Hoffentlich geht es Dir gut und das wahre Leben entschädigt für die kreative Pause. Trotz Telefonanbieter und so.
Beste Grüße von Nina

Miriam hat gesagt…

Liebe Amy!
Solche zu pimpenden T-Shirts liegen bei mir gerne mal ein halbes Jahr rum, um dann diskret entsorgt zu werden.
Der Kuchen sieht so lecker aus und ich mag auch Lemon-Curd, aber die Zutaten klingen ganz schön hüftlastig.
Da ich gerade beschlossen habe unsere Familie gesünder zu ernähren, muss es wohl beim Anschmachten der Bilder bleiben.
Wenn Du mal 'ne Pause machst, warte ich auch ein paar Wochen. Und dann stehe ich Gewehr bei Fuß zum Kommentieren.
Liebe Grüsse,
Miriam

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Hallo Amy
Die Idee mit dem T-Shirt ist super.
Also ich kenn ja einige mit dem Problem das man immer öfter im Bauchbereich oder auch da wo der Gürtel sitzt sich kleine Löcher einschleichen.
Kennst du das auch?
Vielleicht hast du da auch eine Idee ???
Der Kuchen sieht sehr lecker aus und vielen DANK für deine Rosengrüße
Herzlichst Andrea

meine Dinge + Franka hat gesagt…

Nur Gemach!
:-)

Du hast doch außerdem schon wieder *kreativ* gepostet.

♥ Franka

Stephie hat gesagt…

Hallo Amy,
vielen Dank für die Rosen und das Rezept. Der Kuchen sieht sehr lecker aus. Das gepimpte Shirt ist der Knaller, die Idee ist sooo genial. So eine Bloggerkrise hatten wir bestimmt alle schonmal, dafür hast Du aber ganz schön viel gezaubert.
Liebe Grüße
Stephie

Katrin hat gesagt…

Liebe Amy, tolle Idee mit dem Shirt. Sieht doch richtig hipp aus. Und den Kuchen würde ich jetzt auch zu gerne probieren.
Hab es schön, herzlichst
Katrin

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Tolle T-Shirt-Idee, leckerer Zitronenkuchen! Wo bitte ist Dein Kreativ-Loch :-) ?
Liebe Grüße,
Markus

kukuwaja hat gesagt…

Liebe Amy - ich bin so gerne bei Dir auf dem Blog und Deine Posts sind immer voller Inspirationen und Kreativität - Danke dafür :)

Es sieht wieder alles so lecker und so schön aus - das "aufgepimpte" Shirt ist super geworden, gefällt mir sehr.

Wünsche Dir auch rosige Zeiten und sei auch Du immer auf Rosen gebettet :) Mach weiter so und ich freu mich auf jeden neuen Beitrag, ganz egal ob dieser pünktlich oder zeitversetzt kommt :)

Herzliche Grüße an Dich aus Berlin :)

Krönchen hat gesagt…

Liebe Amy, oh das kenne ich, manchmal habe ich auch gar keine Idee, dann jammere ich immer und mäkel rum, bis alle völlig genervt sind, weil sie nicht verstehen, was ich denn hätte...Wo ich doch sonst IMMER und es wird schon WIEDER...jaja. Stimmt.
Es wird immer wieder gut und dann schmunzelt man über sich selber. Der Zironenkuchen hat dir diese Tief hoffentlich versüßt.
Ich drücke dir die Daumen***
Claudia

Rosalie hat gesagt…

Liebe Amy,
so isses mit dem Leben wie mit der Kreativität, mal auf mal ab. Also nimm es gelassen, denn es gehört wwohl dazu mal keine Ideen zu haben und um die nächste Ecke wartet schon wieder ganz unverhofft eine Inspiration! Dein Kuchen jedenfalls sieht schon mal ganz fein aus.
Hab noch einen schönen Abend
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

Patchworkheike hat gesagt…

Liebe Amy,
die Rose sieht wunderschön aus. Ich habe im Moment auch eine kreative Krise. Liegt es an der Jahreszeit, am Wetter, an meiner Diät :o))..........
Der Kuchen hört sich sehr lecker an. Und die Idee mit dem T-Shirt werde ich aufgreifen, denn ich habe viele viele Pullis und Shirts von meiner Tochter, die ihr zu klein geworden sind. Jetzt werde ich die alle behalten und die Applikationen weiterverarbeiten. Danke für den tollen Tipp.
Viele liebe Grüße Heike

Flori hat gesagt…

Liebe Amy,
also nach Kreativloch sieht das aber wahrlich nicht aus...für so eine schöne Shirtidee würden sich andere mindestens ein Jahr lang selbstsüchtig auf den Bauch klatschen...hihi..wollte Dich mal ein wenig aufmunter...auch wenns mal nicht so aus Dir heraussprudelt wie Du es selbst von Dir erwartest,freue ich mich über jedes Wort und jedes Bild von Dir!!!Lass es Dir gut gehen...
Herzlichst Flori

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Hallo Amy,
wieder mal hast du so tolle Fotos, daß ich den Kuchen sofort machen muß. Ich suche gerade MEINE Motivation und find sie nicht. Das mit dem kreativen Loch kenne ich. Manchmal braucht das ein paar Tage, dann gehts wieder vorbei. Wünsche dir alles Gute - Elke

La Casa blanca hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
Du weißt wohl noch nichts von Deinem Glück :o)
Schau bei mir vorbei, DU hast gewonnen und schicke mir Deine Adresse. Ich hoffe, Du hast viel Freude mit Deinem Gewinn. Ich könnte mir vorstellen, dass Du einen leckeren Sirup oder Likör zubereitest. Du bist doch so talentiert :o)

Alles Liebe und viele Grüße
Nicole

Beti hat gesagt…

Der Kuchen schaut soooo lecker aus. Ich habe jetzt richtig hunger bekommen. :)
Danke, dass Du das Rezept mit uns geteilt hast. :)

Vielen lieben Dank auch, dass Du an meinem Gewinnspiel teilgenommen hast. :)

Die Auslosung für das Giveaway von Zaubergarten folgt in den nächsten Tagen. Ich drücke Dir die Daumen. :)

Lg

Fräulein Ordnung hat gesagt…

Wie immer - wunderbar bei Dir!!!

Jo`s Garten hat gesagt…

Liebe Amy,

Dankeschön für die bezaubernde Rose-ein Lichtblick an diesem herbstlichen Sonntag.
Hab es fein-und schön, dass wir hier so feine Anregungen bekommen.
Liebe Grüße, Jo

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24