aah:gewinnspiel & mmh:holunderblütengelee

fantastisch, kukuwaja sponsert meinen leserInnen einen gutschein über 20 euro ;-)
am liebsten würd ich selbst bei dem gewinnspiel mitmachen, denn ich hätte gerne den entzückenden pusteblumenstempel, die krone und die erdbeere, persönliche aufkleber und die schönen pappbecher mit deckel für das nächste picknick und ... 
so, nun mal schluss, denn der gutschein ist schließlich für euch! einfach einen kommentar hinterlassen wenn ihr mitmachen wollt ... viel glück! 
samstag den 16.6. ist gewinnspielschluss, die/der gewinner/in wird sonntag den 17.6. bekannt gegeben ;-)
































wie viele von euch, habe auch ich holunderblüten verarbeitet ...
sie duften so herrlich und sehen zauberhaft aus ...
































egal ob sirup oder gelee, die blüten müssen für 24 stunden in wasser, wein, apfelsaft oder sekt und ein paar zitronenscheiben eingelegt werden. dann abseihen und mit zucker aufkochen zu sirup oder gelee. 
































ich habe gelee gekocht, mit 3:1 gelierzucker ...






ich habe die idee eine friesentorte mit dem holunderblütengelee zu machen ... ob das wohl schmeckt?




heute verabschiede ich mich mit einer blauen hortensienblüte, die in der blumensprache häufig negative zuschreibungen bekommt, wie z.b. herzlosigkeit. aber ich habe weiter recherchiert und auf eine seite  gestoßen, auf der sie "besser weg kommt" ... dort hat sie die bedeutung: lass mich hoffen!
so hoffe ich, dass der sommer wieder zurück kommt und ihr mich weiterhin auf meinem blog besuchen kommt!!!!!
seid herzlichst gegrüßt & mit guten wünschen bedacht ;-)
































xoxo amy

einfallsReich amy k.

Kommentare:

Doro hat gesagt…

Wunderschönen guten Morgen,
ich lese deinen Blog schon seit einer Weile und freue mich immer über die schönen Bilder. Das Picknick war klasse! Und die Verlosung ist es auch, also mit Anlauf ins Lostöpfchen und Daumen gedrückt!
Liebe Grüße, Doro

touche-a-tout hat gesagt…

:-) Guten Morgen ...

Ich liebe Holunder :-)

Dieses Jahr habe ich Sirup gemacht, Apfelgelee mit Holunderblüten und Orangen-Holunder-Gelee.

Gerne nehme ich an der Verlosung teil.

Vielleicht schaust ja mal auf meinem Blog vorbei.

LG Melanie

die Malerin hat gesagt…

Liebe Amy,

ich liebe Hortensien und besonders die blauen. Deine blühen schon???? Meine Knospen gerade. Gerne mache ich bei der Verlosung mit, das Glück ist mir zwar nie hold, dafür aber in der Liebe.

Holunderblütengelee kenne ich gar nicht, aber es schmeckt bestimmt sehr lecker..

Nun hoffen wir mal, das die Sonne und das Sommerwetter bald zurückkommt.

ganz, liebe Grüße Lydia ♥♥♥

Franka hat gesagt…

Holunder und Hortensien - zwei *H's* die ich sehr liebe!

♥ Franka

Ilona hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Amy. ich würde es mal mit der Torte versuche. Hört sich auf jedem Fall gut an. Ich sammle heute auch noch Holunder für Gelee. Bei Deiner Verlosung springe ich mal rein in Töpfchen.Deine Fotos sind wieder sehr beeindruckend. Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche und grüße Dich ganz lieb aus Müggelheim, Ilona

ChELseA LaNE hat gesagt…

Hallo Amy,
ja, ja, der Hollunder!! Jedes Jahr aufs Neue freue ich mich auf ihn. Er schützt das Haus vor bösen Geistern. Und eigendlich sollte in jedem Garten zur Vertreibung der bösen Geister ein Holler stehen. ;-) Und bei meinen täglichen Spaziergängen sammel ich die Blüten und dann gibt es Sirup und Gelee. Trotz Einspruch des Tochterkindes, die ihn überhaupt nicht ab kann!! Aber schon der Duft läßt mich schwelgen!!!
Na dann, guten Appetit
Claudia

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Amy, Holundersirup möchte ich auch noch machen; leider habe ich noch keine Blüten entdeckt, die ich pflücken kann.

Bei der tollen Verlosung versuche ich gerne mein Glück ! Lg Sabrina

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Guten Morgen Amy,
deine Fotos sind wieder wunderschön und inpirierend, vor allem der Holunderblütengelee sieht so schön aus mit den kleinen Blüten.
... entzückend.Einen wunderschönen Tag wünsch ich dir. :)andrea

BittyAmbam hat gesagt…

oh, holunderblütengelee, das werde ich auch mal versuchen, wir haben einen kleinen holunderbusch im garten, bis jetzt habe ich immer nur die beeren zu gelee verarbeitet....
auch ich möchte sehr gerne bei der verlosung mitmachen...:-)
alles gute brigitte

angela hat gesagt…

Hallo, liebe Amy ...

mal grad so zwischen Tür und Angel eben zum PC geflitzt, und was sehe ich da? So ein wundervolles Gewinnspiel?! Da möchte ich natürlich liebend gern mitmachen!!

So, und jetzt fix wieder in die Küche marschiert - dort warten Holunderblüten, die ich gleich zu Gelee, Sirup und Likör verarbeiten will [zwei Herzen, ein Gedanke, gell? ... :)]

Ganz liebe und herzige Grüße
*Angela*

Francis hat gesagt…

Liebe Amy,
das mit der Torte klingt interessant, leider habe ich hier noch keinen Holunder entdeckt, aber vielleicht schau ich nicht richtig hin ;-))
wünsche Dir noch eine tolle Woche und ganz liebe Grüße Marion

iRene hat gesagt…

..mmh Holunder-Gelee, das tönt ja lecker und mit Sonntagszopf sicher ein Gedicht :-).

Ich mach gerne bei der Verlosung mit und wünsch dir einen luftig leichten Tag - iRene

blauraute hat gesagt…

Hortensien und Holunder mag ich sehr. Meine Hortensien zeigen ganz viele Knospen, der Holunder ist schon zu Sirup und Gelee verarbeitet, und alles schmeckt sooooo lecker. Ich die Rezepte aus der Flora 06/2011. - Gerne hüpfe ich in den Lostopf.
Dir eine schöne Restwoche und liebe Grüße
Roswitha

herzkram hat gesagt…

Liebe Amy,
das ist ja toll...
Da versuch ich mal mein Glück.
LG
Sissi

Steffi hat gesagt…

Guten Morgen :)

Da versuche ich auch sehr gerne mein Glück, wollte schon seit längerem mal was bei kukuwaja bestellen :)

Viele liebe Grüße
Steffi

zuckersüße Äpfel hat gesagt…

Guten Morgen Du Liebe!
Ich habe auch gerade Holunderblütensirup gemacht und nun riecht es im ganzen Haus sooo wunderbar!
Eine Friesentorte mit der Marmelade kann ich mir gut vorstellen...hhhhmmm. Bei dem Gewinnspiel mag ich auch gerne mitmachen, die haben so tolle Produkte bei Kukuwaja.

Liebe Grüße, Tanja

FANcywoRk M. hat gesagt…

Hallo meine Liebe,
da mache ich doch gleich mit und ich glaube, ich mach auch noch Holunderblütengelee, H-Sirup hab ich vorletzte Woche schon mal gemacht.
Lieben Gruß
Maggie

E.N.U.D. Etwas Nordlicht unterm Dach hat gesagt…

Sieht das lecker aus, liebe Amy! Hast du vielleicht ein genaues Rezept für dein Gelee? Viele liebe Grüße, Carmen

nic hat gesagt…

failte aus Schottland,
mehr Stempel??? Das 'bunting' war so schön, da probiere ich doch ob Fortuna es gut meint...
♥ nic

Mel hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
ich bekomme bei Deinen wunderschönen Posts und den stimmungsvollen Bildern dazu immer das Gefühl "oh ja, das muß ich auch mal machen" ;-) Man kann förmlich sehen, wie viel Liebe drin steckt und es macht einfach Freude, immer wieder bei Dir vorbei zu schauen.
LG, Mel

Petra hat gesagt…

Liebe Amy,

ich freue mich immer schon auf deine neuen Blog-Einträge.
An der Verlosung nehme mich sehr gerne teil und vielleicht habe ich ja Glück.

Liebe Grüße
Petra

rosenresli hat gesagt…

Liebe Amy,

also muß ich heute nachmittag Holunder suchen gehen, denn das Gelee habe ich schon lange vor mal zu machen.

Kukujawa hat tolle Sachen, da würde ich gerne bei der Verlosung mitmachen.

Die blaue Hortensienblüte ist zauberhaft schön. Ich hatte auch so eine Hortensie - im Topf - leider habe ich sie dieses Jahr zu früh nach draußen gestellt und in einer Nacht ist sie leider erfroren und hat nicht wieder ausgetrieben. Muß ich gleich mal in den Laden wo ich sie herhabe, ob sie eine neue Lieferung davon haben.

Ganz liebe Grüße,
Tanja

S.L. hat gesagt…

Ui, vielleicht habe ich ja auch mal Glück :-)
Einen tollen Blog hast du!

Wohnqueen hat gesagt…

OH ein super Gewinnspiel mal wieder von Kukuwaja :)
Toll!
Ich versuch mein Glück :)

LG Hanna

signora aurora hat gesagt…

Ohja, ich mache jedes Jahr Holunderblütensirup! Ich liebe den zarten Duft der Blüten. So sanft, so verträumt und einzigartig.

Sehr gerne mache Ich auch bei deiner Verlosung mit!

Herzlich
Eos

Papierwunder hat gesagt…

Liebe Amy,
deine Fotos sind ja der Hammer. Super schön hast du die Blüten fotografiert. Gerne würde ich auch mal etwas mit Holunder ausprobieren, aber hier blüht er noch nicht. Deine Verlosung find ich ganz große klasse. Danke dafür. Gerne nehme ich daran teil und versuche mein Glück.
LG Petra

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ja, ja, ja, da mach ich mit!!!
Liebste Grüße,
Markus

Kerstin hat gesagt…

Liebe Amy, die Sachen sind sooo schön da möchte ich gerne bei der Verlosung dabei sein wobei ich bei Verlosungen noch nie Glück gehabt habe. Dein Holunderblütengelee sieht super lecker aus und ich esse das auch sehr gerne. Auf die Friesentorte mit dem Gelee bin ich schon sehr gespannt. Liebe Grüße ins laaange Wochenende Kerstin

dornrös*chen living now hat gesagt…

hallo liebe deko*queen! so eine feine verlosung - da putze ich doch glatt mein krönchen, damit es schön glänzt und die glücksfee mich findet ...:) vielleicht hab ich ja mal glück beim gewinnspielen...herzlich liebe grüße von dornrös*chen♥

Frau Froggi hat gesagt…

Dein Blog gefällt mir ganz toll!
Da hätte ich ohnehin einen Kommentar hinterlassen. Und wenn's obendrein noch was so Tolles zu gewinnen gibt ;0)!
Ich blogge erst seit drei Wochen, vielleicht magst mich ja mal besuchen.

LG Frauke

Manou's Kram hat gesagt…

Liebe Amy,
vielen Dank für die tolle Verlosung, an der ich gern teilnehmen!
Liebe Grüße
Brinja

justys hat gesagt…

Liebe Amy,
oh, da mache ich doch mit und springe in den Lostopf ;)
Holunderblüten, wo kriegt man denn welche ungespritzt? Ich habe immer so Sorge sie einfach so zu sammeln, aber mit Sirup werde ich mich dieses Jahr auch mal versuchen, glg & Grüße aus Fehmarn
justys

Isa hat gesagt…

Holunderbeeren ernten und verarbeiten, mag ich sehr. Aber konsumieren... dafür gibt es ja Gott sei Dank genug Abnehmer. :)
Gerne würde ich bei deinem Gewinnspiel gewinnen.
Viele Grüße
Isa

Mi He hat gesagt…

...was für ein Zufall, mein Freund sagt schon die ganze Zeit ich soll doch mal auf 'meinen' Blocks nach einem Rezept für Sirup schauen...bei uns sind die Holunderblüten aber schon seit zwei Wochen abgeblüht, na ja nächstes Jahr starte ich neu :O).
Über einen Gutschein freue ich mich natürlich auch, es gibt viele Dinge dich natürlich ganz dringend brauche ;O) LG, schubse

Raccoon with Spoon hat gesagt…

Hallo Amy^^

Lecker lecker, das mit dem Holunder.
Meine Mutter will auch noch was leckeres aus den Blüten zaubern.
Btw. lese ich deinen Blog ja schon eine ganze Weile und ich habe heute meinem Freund mal deinen DIY-Küchenschrank aus den Europaletten gezeigt...und weißt du was? ^^ Wir basteln uns bald nun auch so einen.
Ganz liebe Grüße

Blue-Banani hat gesagt…

huhu,

ich versuch mal mein glück bei deiner verlosung, vielleicht klappt es ja.

hab sie auch in meiner sidebar verlinkt, vielleicht findet ja noch der ein oder andere den weg zu deinem tollen blog.

liebe grüße
diana

Rosalie hat gesagt…

Liebe Amy,
bzaubernde Stempel und ich versuch mein Glück!
Ja, der Holunder ist dieser Tage in aller Nasen und Münder. Ein Genuß in jeglicher Form.
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

Wuselwicht hat gesagt…

Oh, ich wollte schon immer so schöne Stempel haben ,o9

Casa del cuore hat gesagt…

Liebe Amy
Bei so einem tollen Giveaway kann ich einfach nicht wiederstehen!
Ich lese sehr gerne bei dir... und deine Inspirationen sind einfach wunderbar.

Herzlichst
Mela

Krönchen hat gesagt…

Hallo Amy habe noch nie etwas mit Holunder gemacht, komme wohl nicht drum herum...mal schauen, was dabei raus kommt.
Schöne Verlosung, springe ins Töpfchen und freue mich ...
herzlichst
die Claudia

sasibella hat gesagt…

Ohhh so eine tolle Verlosung,da muss ich doch gleich mal ins Töpfchen hüpfen.

Dein gelee sieht ja wieder ober lecker aus.Die Fotos sind aber auch immer zu schön. Leider gibt es bei uns in der Nähe so gar keinen Holunder.*schnief*

LG
Sandy

Nessie hat gesagt…

Oh ja bitte, ich moechte auch sooo gerne mal was gewinnen.
Deine Bilder sind wieder wunderschoen!
LG Nessie

traumstempel hat gesagt…

Holunder....jaaaa, steht auch auf meiner Liste dieses Jahr!
Und jaaaaaaaaaaaaaaa, ich möchte auch ewtas gewinnen!!
HG
Ute

Sonia hat gesagt…

Oy! Da springe ich doch gleich ins Lostöpfchen! Ich liebe Hortensien! Meine Schwester hatte Hortensien in ihrem Brautstrauss. Sie mußte regelrecht darum kämpfen, da die Floristin sich Anfangs geweigert hat Hortensien in einem Brautstrauss zu verarbeiten. Vielleicht hat die Floristin das mit der Blumensprache ein wenig zu ernst genommen. Ich habe Holunderblüten, egal in welcher Form, noch nie probiert.

LG Sonia

Lilla Kullan hat gesagt…

It's beautiful and so nice.:-) Hugs Stina

Lebenslustiger.com hat gesagt…

Oh ja, da mach ich gern mit!!! Holunder- Gelee liebe ich auch und ich bin sicher, es schmeckt auf jeglicher Sorte Kuchen phänomenal... Sei ganz lieb gegrüßt von Anette

Ronja hat gesagt…

Mhmm, der Kuchen sieht toll aus udn die Bowle erst :) kukuwaja ist ein traumhaft schöner shop!
Lg ronja

Sylvia hat gesagt…

Guten Morgen Amy,

Holundergelee habe ich gerade heute das allererste mal gegessen. Gemacht von einer lieben Freundin brereits im letzten Jahr. Er schmeckt wirklich richtig, richtig fein und gut. So gut dass ich mich ärger ihn nicht schon letztes Jahr schon gegessen zu haben, aber auch so gut, dass ich mich gefreut habe noch dieses Jahr etwas davon gehabt zu haben. Wie auch immer Holundergelee ist wirklich eine Klasse für sich.
Bei Deiner Verlosung würde ich gern mitmachen, es sind so schöne Gewinne. Vielen Dank dafür, egal ob ich gewinne oder nicht.

Liebe Grüße
Sylvia

Marekita hat gesagt…

Ich liebe Holunder auch, ist nur dieses Jahr komplett an mir vorbei.... Wahrscheinlich wirds wohl auch nix mehr, einfach zu viel zu tun! ;-) Schaut aber alles so toll aus bei dir... hach!

Ich find das Gewinnspiel auch klasse. Da möchte ich gerne mitmachen. So schöne Sachen!

LG!
Marekita

Sch-a-nell hat gesagt…

Ohhh wie toll, was für ein schönes Gewinnspiel Danke dafür.
Holunder ist ein toller Busch mit schönen Blüten und Früchten. Als wir letztes Jahr umgezogen sind haben wir einen schwarzen Holunder gepflanzt und dieses Jahr konnten wir das erstemal Holunderblüten ernten und sirup selbermachen. Es ist ein rosafarbener sehr intensiv schmeckender Sirup geworden. Euch allen ein tollen Wochenende

cara mia hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
cara mia hat gesagt…

Liebe Amy,
Ich würde liebend gerne an deinem Giveaway teilnehmen, denn ich habe am 7. und meine Tochter am 8.Juli Geburtstag und unsere große Gartenparty kann noch jede Menge Deko vertragen! Hoffentlich gibt es dann besseres Wetter!
Ich hab noch nie Holunder-Gelee gegessen. Muss ich unbedingt mal probieren.

Liebste Grüße
Alina

Petronella hat gesagt…

Holunderblütengelee hört sich lecker an. Kenn ich leider gar nicht.

Deine Bilder sind superschön. Vielen Dank.

Und der Preis ist ja unschlagbar. Gern hüpf ich in dein Lostöpfchen.

Ganz liebe Grüße
Petronella

Die Rabenfrau hat gesagt…

Bei deiner Verlosung mache ich gerne mit! Holunderblütengelee - das hört sich lecker an! Dieses Jahr komme ich wohl nicht mehr dazu, die Holler in meiner Umgebung sind alle schon sehr weit aufgeblüht, und ich hab erst nächste Woche wieder Zeit. Aber die Idee ist schon mal abgespeichert für nächstes Jahr. Hortensien liebe ich sehr, im Esszimmer steht zur Zeit eine blaue, getrocknete. Ganz schlechtes Feng Shui, also. Aber soooo schön!
Grüßle
Ursel

Emma im 7. Himmel hat gesagt…

Liebe Amy

Vielen Dank für deine tolle Verlosung... da hüpfe ich auch gerne ins Lostöpfchen.. Und ich verstehe dich sehr gut; die Preise sind super-toll..

Mmmh, dein Holunderblüten-Gelee sieht sehr lecker aus - und wurde einmal mehr sehr gekonnt von dir in Szene gesetzt; vielen Dank für die tollen Bilder!

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

Liebe Grüsse
Silvia

Anna hat gesagt…

Hallo :) bei mir wird heute auch noch Holunderblütensirup abgefüllt!
Und beim Gewinnspiel bin ich auch sehr gerne dabei!
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Anna

mal Das, mal Dies hat gesagt…

Hach, wundervolle Sachen,
ja und der schöne Holunder, ich probiere momentan eine Limo aus....bin gespannt, Du hast sooo schöne Fotos von Deinem Sirup gemacht!!
GLG
Taty

Schneesternchen hat gesagt…

Liebe Amy,

das GiveAway ist sooo toll! Stempel kann man nie genug haben und der Pusteblumenstempel... der würde hier noch fehlen! :)

Die Bilder vom Holunder sind wunderschön!!!

Ich wünsch dir ein tolles Wochenende

Meertje hat gesagt…

Ich freue mich auch das du mein Blog gefunden hast.
Leser bin ich schon bei dir.
Bin soooo begeistert von dein Picknick Post, wunder wunder schön diese Bildern.
Liebe Grüße Miriam

Sabine - Main-Blick hat gesagt…

Hallo liebe Amy,
ich habe Dich und Deinen Blog in meinem aktuellen Post verlinkt und hoffe, das ist für dich in Ordnung. Falls nicht, so bitte ich Dich um eine kurze Rückmeldung. Bei Deinem Gewinnspiel möchte ich natürlich auch mitmachen und nehme mir das Bild zum Verlinken mit.
Wie Du sicher sehen kannst, habe ich am Wochenende auch fleißig mit Holunderblüten gerwerkelt. Einfach Lecker!
viele liebe Grüße
Sabine

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Amy,
wir sind wieder zu Hause ... Regen-Deutschland hat uns wieder ...

Zuerst habe ich dir gleich mal das Herz Nr. 528 gegeben ....

Der Shop ist echt toll - ich habe jetzt überall wie verrückt nach den Papierstrohhalmen in der WELTSTADT München gesucht - aber Fehlanzeige - ich glaube ich lebe doch auf einem kleinen Dorf ...

Naja, die Strohhalme sind bestellt und schon angekommen - soooooo schön ... ich werde davon berichten ... doch heute steht nur noch Fußball an ...

Liebe Grüße
Jutta

Rostrose hat gesagt…

Liebe Amy, also ich fang mal von hinten an - ich finde blaue Hortensien wunderschön - und die Sache mit der Blumensprache eigentlich für einen ziemlichen Schwachsinn ;o)
Holunder liebe ich auch - sowohl die Blüten, deren Aussehen, Geruch und Geschmack, als auch die Beeren. Hast du schon einmal eien Mousse aus den Blüten versucht? Fotos findest du hier:
http://rostrose.blogspot.co.at/2010/05/weisser-holunder.html
und Rezept findest du hier:
http://rostrose.blogspot.co.at/2010/05/okay-okay.html
SO - und jetzt zu deiner Verlosung - da bin ich natürlich gern dabei! Und Verlinkung ist Ehrensache!
Alles Liebe und hab noch ein wunderschönes Wochenende, Traude

tatjana hat gesagt…

Hallo Amy,
sehr schön deine Verlosung ich würde da sehr gerne mitmachen.
Ich liebe Holunder und lecker schaut dein Gelee aus, kann ich mir auch sehr gut in der Friesentorte vorstellen ich liebe Friesentorte, ist mir allerdings zu aufwändig ;-).
Liebe Grüße von Tatjana

Your Holiness Queen Tatahana hat gesagt…

Ich bin begeistert von deinem Blog und habe gleich den stoff kronleuchter nach gebastelt. Deine Bilder sind so toll und ich habe gleich ganze viele sachen notiert diemich gerne ausprobieren würde.
Weiter so....
Ach ja ich wurde auch sehr gerne an der Verlosung teilnehmen.
LG
Julia

AnaZard hat gesagt…

Liebe Amy, da mache ich jetzt auch noch gerne mit! Holunderblütengelee kenne ich nicht!? Muss ich noch nachholen...
...herzliche Grüße, Anazard

kütti hat gesagt…

Hallo,
hab gestern meinen Holunderblütensirup angesetzt. Dein Blog gefällt mir sehr gut.
Das Gewinnspiel ist erste Sahne.
Bin ich gerne dabei.
lg
INgrid

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Amy,

ich versuche mein Glück.

Viel Freude wünscht dir

Elisabeth

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

oh...jaaa, den Pustenblumenstempel....den brauch ich auch.
Also hüpf ich schnell in den Lostopf..

LG Steffi

Petra hat gesagt…

Liebe Amy,
der Holunder schaut mich schon fragend durch das Küchenfenster an. Vielleicht schaffe ich es diese Woche auch einmal Holunderblütensirup zu machen.
Bei der Verlosung mache ich natürlich gerne mit.
Einen schönen Tag wünscht Dir
Petra

Bianca hat gesagt…

Ich hab mich dieses Jahr das erste Mal an Holunderblütensirup versucht und bin echt begeistert. Nächstes Jahr probiere ich dann vielleicht auch mal das Gelee!
Bei Deiner Verlosung bin ich gerne dabei, denn der Shop hat ja sooo viele Schöne Dinge zu bieten!
GLG, Bianca

yvonne hat gesagt…

Liebe Amy,
vielen lieben Dank für das tolle Rezept, der Sirup ist einfach himmlisch :-)
Mittlerweile klappts auch mit dem posten (musste erst mein Neffe ran) und so freue ich mich, dir dies hier schreiben zu können :-)
In den Lostopf hüpfe ich auch gerne.

Vielen Dank für Alles!!

herzliche Grüße
Yvonne

Munich Cooking hat gesagt…

Huhu liebe Amy!

Nachdem du den Kukuwaja Shop letztens schonmal erwähnt hattest und ich daraufhin gleich eine Bestellung lostreten musste, weil die so schöne Sachen haben, MUSS ich bei dieser Verlosung natürlich teilnehmen ;-)

Ganz liebe, sonnige Grüße aus München!

Wonnie

yvonne hat gesagt…

...ich habe eben geschrieben dass, der Sirup lecker ist und mir eine Scheibe frisches Brot mit Holunderblütengelee bestrichen ;-) meine Gedanken waren bereits beim Sirup, für den ich leider nicht mehr genug Blüten haben werde.....

FrolleinTongTong hat gesagt…

Liebe Amy,

hier gab es dieses Jahr Gänseblümchengelee - soooo lecker. Rezept dazu auf meinem Blog, falls es dich interessiert.

Ins Lostöpfchen spring ich doch auch noch sehr gerne.

Sei lieb gegrüßt vom Frollein
FrolleinTongtong.blogspot.de

Alexandra hat gesagt…

Ich möchte auch soooo gern Holundersirup machen, bin aber noch nicht zum Holunderblütenpflücken gekommen. Ich muss mich wirklich beeilen, wenn ich noch welche finden will.

Da das mit dem Lostopf schneller geht, spring ich da erst mal rein. :-)

Liebe Grüße,
Alexandra P.

Katrins Stickträume hat gesagt…

Wow, tolle Verlosung, da werd ich mein Glück doch auch versuchen! Wunderschöner Blog.
Liebe Grüße Katrin

Moppelelfe hat gesagt…

Liebe Amy,

bin grade auf deinen Blog gestoßen. Hüpfe natürlich gern mit in den Lostopf.

Lieben Gruß von der Moppelelfe Steffi

Beti hat gesagt…

Liebe Amy,

ich stöbere soo gern in deinem Blog. hier gibt es immer so wunderbare Dinge zu entdecken. Das holunderblütengelee schmeckt bestimmt köstlich. Ich habe von einem solchen noch nie ghört.

An dem tollen Gewinnspiel möchte ich natürlich auch gern teilnehmen. :)

Lg
Beti

inga hat gesagt…

Sehr schön Geschenk, ich hoffe das beste.
LG Gerda

Nike hat gesagt…

Hallo!

Ich habe dieses Jahr auch endlich mal Holunderblüten verarbeitet und bin hin und weg! Heute wird wohl zum letzten Mal der Hollerbusch dran glauben müssen, damit ich im Herbst auch noch Holunderbeeren verarbeiten kann ;o)

Dein Gewinnspiel finde ich große Klasse. Ich bin ein Riesenfan von Kukuwaja und könnte den Gutschein gleich für meine Geburtstagsparty verwenden. Die Deko fehlt noch komplett!!!

♥liche Grüße
Nike

Lunacy hat gesagt…

Hallo Amy,

über facebook/Kukujawa bin ich hier gelandet und freue mich, Deinen Blog gefunden zu haben :)

Mit Holunderblüten haben wir bislang nur "Limo" gemacht, bei allen anderen Varianten ist es mir irgendwie zu viel Zucker (und Arbeit).

Liebe Grüße
Mel

Verena hat gesagt…

Oh ich hab erste gestern einen Holunderblütensirup gemacht :) schmeckt sooo gut!
Und Kukuwaja kenne ich auch, hab schon dort bestellt, aber natürlich findet man dort immer wieder dinge die man gerne hätte! das kennst du ja ;)
dann hoff ich mal auf mein glück!

Liebe Grüße.
Deine Fotos sind übrigens toll!

(verenatrue.blogspot.com)

Thimmi's Ecke hat gesagt…

Na, das sieht ja alles wieder sehr lecker aus. Und erst Dein give away, da MUSS ich ja als stille Leserin gleich in dern Lostopf hüpfen.
Alles Liebe für Dich und Deine Familie!

Eva hat gesagt…

Hallo Amy!
Bei Kukuwaja bin ich Super gern dabei!
Ich liebe den Shop auch und auch den Blog!
Und jetzt auch deinen! :)

Liebste Grüße
Eva

Jennifer hat gesagt…

Moin moin,

bei so einem tollen Gewinn, versuche ich doch glatt auch mein Glück.
Hollunderblütensirup habe ich gestern auch hergestellt, damit ich hoffentlich bei baldigem guten Wetter,
endlich einen Hugo auf der Terasse trinken kann.
Schönes Wochenende
Jennifer M. aus Offensen

FrauBrit hat gesagt…

Da versuche ich mein Glück!
Ich bin über Kukuwaja auf deinen Blog gestoßen und werde dabei bleiben - wirklich ein sehr toller liebevoller Blog!

Und ich hüpfe direkt in den Lostopf ;)

Instagram


liebe leserinnen & leser!
alle bilder und texte in diesem blog sind mein eigentum (soweit nicht anders angegeben) und unterliegen dem urheberrecht.
wenn ihr ein foto haben möchtet, gerne, aber gebt mir bescheid und verlinkt es mit meinem blog!
vielen dank und viel spaß auf meinen seiten!


IMPRESSUM

Dieser Blog ist ein publizistisches Angebot von

Birgit Amy Kausch, Pagentornerstr. 6, 28203 Bremen,

bkamy2211@gmail.com

(o.g. Person ist somit verantwortliche/r im Sinne von § 5 TMG, § 55 RfStV)

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

HAFTUNGSAUSSCHUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, enthalten. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Disclaimer eRecht24